Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Welche Sukkulente kann dies sein?

Nach unten

Welche Sukkulente kann dies sein? Empty Welche Sukkulente kann dies sein?

Beitrag  Greenspider666 Do 06 Jul 2023, 15:33

Hallo in die Runde.
Ich möchte fragen um welche Pflanzenart es sich bei dem abgebildeten Exemplar handeln könnte? Ich würde in eher sandiges Substrat umpflanzen. Ist dies richtig?
VG
Marcel
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Greenspider666
Greenspider666
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 40
Lieblings-Gattungen : Verschiedene

Nach oben Nach unten

Welche Sukkulente kann dies sein? Empty Re: Welche Sukkulente kann dies sein?

Beitrag  Gast Do 06 Jul 2023, 15:37

Das sind Sämlinge von Hylocereus undatus. Die werden oft in Gärtnereien zu solchen Drubbeln im Topf verkauft. Schaust du hier:

Google mal nach "Sämlinge Drachenfrucht". Da findest du reichlich Bilder. Im Idealfall solltest du die alle einzeln topfen. Viel Spaß.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Welche Sukkulente kann dies sein? Empty Re: Welche Sukkulente kann dies sein?

Beitrag  Greenspider666 Do 06 Jul 2023, 15:46

Wühlmaus schrieb:Das sind Sämlinge von Hylocereus undatus. Die werden oft in Gärtnereien zu solchen Drubbeln im Topf verkauft. Schaust du hier:

Google mal nach "Sämlinge Drachenfrucht". Da findest du reichlich Bilder. Im Idealfall solltest du die alle einzeln topfen. Viel Spaß.

Hallo Wühlmaus,
danke für die schnelle Antwort. Wenn ich die Ausführungen auf der Webseite richtig verstehe, habe ich nicht eine Pflanze sondern potentiell viele. Sollte ich die Sämlinge dann für ein besseres Wachstum vereinzeln? (Ich weiß, ab hier keine Bestimmungsfrage mehr, man sehe es mir nach. 😀)
Greenspider666
Greenspider666
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 40
Lieblings-Gattungen : Verschiedene

Nach oben Nach unten

Welche Sukkulente kann dies sein? Empty Re: Welche Sukkulente kann dies sein?

Beitrag  Gast Do 06 Jul 2023, 15:50

Hallo,

ja, Du kannst sie pikieren ... weitere Infos findest Du hier:

https://www.kakteenforum.com/t7003-hylocereus-undatus-pitahaya-drachenfrucht-weisses-fruchtfleisch-pinke-schale?highlight=drachenfrucht

Ich weiß, das ist ein langer Thread zum Durchlesen, aber die meisten Infos findest Du da - ansonsten einfach nochmal bei den Einsteigerfragen nachhaken Wink
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten