Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Hilfe bei der Kakteenbestimmung.

4 verfasser

Nach unten

Hilfe bei der Kakteenbestimmung. Empty Hilfe bei der Kakteenbestimmung.

Beitrag  Pascal Mi 26 Jul 2023, 12:15

Erst einmal Hallo an alle Kakteenfreunde.

Mich hat das Fieber nun auch gepackt und finde diese Geschöpfe einfach klasse.

Nun bin ich in ein großes Gartencenter gefarhe und habe mir ein paar Exemplare zugelegt.
Nur blöd von mir, dass ich die Namen, Gattung, Art nicht mehr weiß. Den kleinen scheint es aber gut zu gehen, erst recht als ich sie raus gestellt habe.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich habe mir vor kurzem das Buch "Januschkowetz, Michael Kakteen und Sukkulenten - Die häufigsten Arten, deren Vermehrung und Pflege" zugelegt, aber mir fällt es am Anfang noch sehr schwer anhand der Fotos richtig zu bestimmen.

Zudem möchte ich die kleinen demnächst mal umtopfen und da wäre es mir lieber wenn ich wüsste, ob die rein Mineralisches (so scheinen sie aktuell getopft zu sein)
oder mit ein wenig organischen Substrat ran gehen.

Vermutlich bin ich nicht der einzige der meine Frage teilt, desshalb versteht mich bitte nicht falsch, wenn ich mich in anderen Themen noch nicht so sehr einmische, ohne
richtig Ahnung zu haben
Pascal
Pascal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Hilfe bei der Kakteenbestimmung. Empty Re: Hilfe bei der Kakteenbestimmung.

Beitrag  cycas Mi 26 Jul 2023, 12:40

Da du eine natürliche Vorliebe für die Gattung Notocactus zu haben scheinst, jedenfalls hast dir ausnahmslos solche ausgesucht, empfehle ich folgenden link durchzuschauen:
https://www.notocactus.eu/systematik.html

Ich selber mag die Gattung sehr, weil die Pflanzen in der Pflege meist anspruchlos sind. Die oft gelben Blüten werden mir nie langweilig weil die rote Narbe einen super Kontrast bildet

Gruß
mario

cycas
cycas
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 58
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Hilfe bei der Kakteenbestimmung. Empty Re: Hilfe bei der Kakteenbestimmung.

Beitrag  Kaktusfreund81 Mi 26 Jul 2023, 12:47

Moin Pascal,

herzlich Willkommen im Forum!

Deine Neuzugänge sind alles Notokakteen:

1.) vermutl. ein etwas schlank geratener Notocactus rutilans
2.) der "will" evtl. mal ein N. tabularis werden (Jungpflanzen zu bestimmen ist nahezu unmöglich) Wink
3.) ähnlich wie Nr. 2 - auch etwas zu säulig geraten
4.) N. linkii oder N. ottonis - Blüte abwarten
5.) Der einzige wirklich klare Fall: N. schlosseri

Sich als Anfänger direkt ein Buch zuzulegen verdient erstmal großes Lob! *daumen*
Zum Punkto Substrat: da wird von den Notos ziemlich viel problemlos toleriert. Vollmineralisch oder halborganisch - möglich ist vieles. Prinzipiell würde ich da also erstmal nix dran ändern. Wink
Hier findest Du ein paar Grundlagen-Infos zum Thema Kakteenkultur: https://www.kakteenforum.com/t32159-faustregeln-zur-pflege-von-kakteen-und-anderen-sukkulenten?highlight=Faustregeln

Viel Erfolg & viel Spaß noch bei uns!

_________________
Beste Grüße
Sami


https://www.notocactus.eu/
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2315
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Hilfe bei der Kakteenbestimmung. Empty Re: Hilfe bei der Kakteenbestimmung.

Beitrag  Pascal Mi 26 Jul 2023, 13:11

Kaktusfreund81 schrieb:Moin Pascal,

herzlich Willkommen im Forum!

Deine Neuzugänge sind alles Notokakteen:

1.) vermutl. ein etwas schlank geratener Notocactus rutilans
2.) der "will" evtl. mal ein N. tabularis werden (Jungpflanzen zu bestimmen ist nahezu unmöglich) Wink
3.) ähnlich wie Nr. 2 - auch etwas zu säulig geraten
4.) N. linkii oder N. ottonis - Blüte abwarten
5.) Der einzige wirklich klare Fall: N. schlosseri

Sich als Anfänger direkt ein Buch zuzulegen verdient erstmal großes Lob! *daumen*
Zum Punkto Substrat: da wird von den Notos ziemlich viel problemlos toleriert. Vollmineralisch oder halborganisch - möglich ist vieles. Prinzipiell würde ich da also erstmal nix dran ändern. Wink
Hier findest Du ein paar Grundlagen-Infos zum Thema Kakteenkultur: https://www.kakteenforum.com/t32159-faustregeln-zur-pflege-von-kakteen-und-anderen-sukkulenten?highlight=Faustregeln

Viel Erfolg & viel Spaß noch bei uns!



Vielen Dank.
Also mit umtopfen kann ich noch abwarten? Ich habe heute wieder mal reichlich gegossen. Das Substrat ist relativ schnell hart wie stein. Ich wollte das Substrat von Uhlig organisch-mineralisch ausprobieren. Oder soll ich mit dem Umtopfen
bis nächstes Frühjar abwarten?
Pascal
Pascal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Hilfe bei der Kakteenbestimmung. Empty Re: Hilfe bei der Kakteenbestimmung.

Beitrag  Pascal Mi 26 Jul 2023, 13:14

cycas schrieb:Da du eine natürliche Vorliebe für die Gattung Notocactus zu haben scheinst, jedenfalls hast dir ausnahmslos solche ausgesucht, empfehle ich folgenden link durchzuschauen:
https://www.notocactus.eu/systematik.html

Ich selber mag die Gattung sehr, weil die Pflanzen in der Pflege meist anspruchlos sind.  Die oft gelben Blüten werden mir nie langweilig weil die rote Narbe einen super Kontrast bildet

Gruß
mario



Jetzt kommt es mir wieder. Ich wollte eine Gattung die auch im Winter nicht notwendigerweiße eine Ruhephase benötigt, sondern auch mal im Wohnzimmer auf der Fensterbank stehen kann.
Pascal
Pascal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Hilfe bei der Kakteenbestimmung. Empty Re: Hilfe bei der Kakteenbestimmung.

Beitrag  Gast Mi 26 Jul 2023, 13:43

Hi Pascal,

herzlich Willkommen hier im Forum!

Buch vor Einstieg verdient absolut ein Lob! Nur solltest du in Zukunft deine Pflanzen besser im Fachhandel, statt im Gartencenter kaufen. Sonst hast du alles richtig gemacht.

Viel Freude mit deinen Neuen und einen gelungenen Einstieg in deine neue Leidenschaft - Shamrock (aka Matthias)
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Hilfe bei der Kakteenbestimmung. Empty Re: Hilfe bei der Kakteenbestimmung.

Beitrag  konrad_fitz Mi 26 Jul 2023, 13:56

Noch 3 Jahre nachträglich herzlich willkommen hier! Hassu aber lange gebraucht zum Schreiben Computer *liebguck* *liebguck*

Anmeldedatum : 25.09.20

Viel Glück und Erfolg bei Deinen Notokakteen.

Gruß Konrad
konrad_fitz
konrad_fitz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1128
Lieblings-Gattungen : Opuntien

Nach oben Nach unten

Hilfe bei der Kakteenbestimmung. Empty Re: Hilfe bei der Kakteenbestimmung.

Beitrag  Pascal Mi 26 Jul 2023, 14:02

konrad_fitz schrieb:Noch 3 Jahre nachträglich herzlich willkommen hier! Hassu aber lange gebraucht zum Schreiben Computer *liebguck* *liebguck*

Anmeldedatum : 25.09.20

Viel Glück und Erfolg bei Deinen Notokakteen.

Gruß Konrad


Laughing
Pascal
Pascal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten