Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Unbekannte Echeveria --> E. 'Bombycina' (E. setosa x E. pulvinata)

3 verfasser

Nach unten

Unbekannte Echeveria --> E. 'Bombycina' (E. setosa x E. pulvinata) Empty Unbekannte Echeveria --> E. 'Bombycina' (E. setosa x E. pulvinata)

Beitrag  Wolfgang Fr 27 Okt 2023, 15:14

Wer kennt den Namen dieser wunderschönen Echeveria. Selbst in unserem Kakteenverein konnte niemand ddie Spezies benennen. Vielen Dank schon mal für die Antwort.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wolfgang
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 190
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Unbekannte Echeveria --> E. 'Bombycina' (E. setosa x E. pulvinata) Empty Re: Unbekannte Echeveria --> E. 'Bombycina' (E. setosa x E. pulvinata)

Beitrag  Kaktusfreund81 Fr 27 Okt 2023, 21:19

Moin Wolfgang,

das ist möglicherweise eine Sorte von Echeveria pulvinata oder E. setosa. Von diesen Arten sind etliche Kultivare im Umlauf. Ich möchte mich aber nicht zu weit aus dem Fenster lehnen bzw. eine Beurteilung abgeben, welches Material davon fehlidentifiziert ist und besser unter "Händler-Eigenkreation" laufen sollte. Wink

Bin gespannt, was unser Stefan (plantsman) dazu schreibt!

_________________
Beste Grüße
Sami


https://www.notocactus.eu/
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2316
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Wolfgang mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Unbekannte Echeveria --> E. 'Bombycina' (E. setosa x E. pulvinata) Empty Re: Unbekannte Echeveria --> E. 'Bombycina' (E. setosa x E. pulvinata)

Beitrag  plantsman Sa 28 Okt 2023, 19:33

Moin,

das ist die weit verbreitete Hybride zwischen Echeveria setosa und Echeveria pulvinata....... Sami hat sie beide ja schon genannt. Aus dieser Kreuzung sind zwei noch heute sehr oft gehandelte Klone entstanden, Echeveria 'Bombycina' und Echeveria 'Doris Taylor'. Die Unterscheidung der beiden ist nicht immer ganz einfach, aber die gezeigte Rosette ist für 'Doris Taylor' zu kompakt, also Echeveria 'Bombycina'.

Leider wird sie immer noch als Echeveria setosa gehandelt und vermehrt. Da ist noch ein dickes Brett zu bohren, um diesen Fehler endlich aus den Listen rauszubekommen Rolling Eyes .

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2362
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Wolfgang, shirina, Kaktusfreund81, CharlotteKL und Dennis.R mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Unbekannte Echeveria --> E. 'Bombycina' (E. setosa x E. pulvinata) Empty Re: Unbekannte Echeveria --> E. 'Bombycina' (E. setosa x E. pulvinata)

Beitrag  Wolfgang So 29 Okt 2023, 09:03

danke
Wolfgang
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 190
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten