Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Welche Opuntia ist das?

2 verfasser

Nach unten

Welche Opuntia ist das? Empty Welche Opuntia ist das?

Beitrag  EchiNathan Mo 25 März 2024, 16:24

Hallo,

ich habe hier eine Opuntia, allerdings namenlos.
Sie wurde mir nur als winterhart beschrieben, was sich auch so erwiesen hat.
Kennt sie jemand von euch?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Nathanael
EchiNathan
EchiNathan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8
Lieblings-Gattungen : Echinocereus

Nach oben Nach unten

Welche Opuntia ist das? Empty Re: Welche Opuntia ist das?

Beitrag  Andreas75 Mo 25 März 2024, 20:28

Hallo,

das sieht aus wie eine ziemlich unbenennbare Hybride.
In Amerika würde man sie wohl als O. debreczyi bezeichnen- je nach Botaniker entweder als Art oder als alte Naturhybride. Brechen die Glieder denn relativ leicht ab? Falls ja, steckt ganz grundlegend sicher O. fragilis mit drin, wofür die runderen/ walzenförmigeren Triebe sprechen. Quasi keine Bedornung spräche wie gesagt für etwas Richtung debreczyi. Es kann aber auch einfach eine hier entstandene Gartenhybride völlig ungewisser Mixtur sein.

Hat sie denn schon mal geblüht? Falls ja, wie sah die Farbe aus? Und hat sie auch schon gefruchtet? Wenn ja, wie war die? Trocken oder saftig?
Andreas75
Andreas75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 679
Lieblings-Gattungen : Nordamerikanische Winterharte sowie Variegate

EchiNathan mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Welche Opuntia ist das? Empty Re: Welche Opuntia ist das?

Beitrag  EchiNathan Di 26 März 2024, 13:28

Danke für deine Hilfe, da könntest du natürlich Recht haben.
Die Glieder brechen tatsächlich ziemlich leicht ab, weshalb es durchaus eine fragilis-Hybride sein könnte.
Leider hat sie noch nicht geblüht, was die Bestimmung definitiv erleichtern würde.
Vielleicht ja dieses Jahr...
EchiNathan
EchiNathan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8
Lieblings-Gattungen : Echinocereus

Nach oben Nach unten

Welche Opuntia ist das? Empty Re: Welche Opuntia ist das?

Beitrag  Andreas75 Mi 27 März 2024, 23:57

Gerne Smile!
Ich denke mit debreczyi liegst Du ganz gut. Das Problem bei diesem "Ding" ist halt, dass mancher US- Botaniker das für eine mehr oder weniger alte Naturhybride hält, andere für eine valide Art, und andere das ganze als var. von fragilis sehen. Völlige Konfusion je nachdem, wen man da gerade fragt. Außerdem nennt man diese und ähnliche Pflanzen auch Opuntia rutila. Was ebenfalls jeweils für eine der genannten Stati gehalten wird.

Passen tun die jungen Triebe in Form und Höckerung auf jeden Fall zu rutila wie debreczyi, letztere kann auch dornenlos vorkommen und ist immens variabel, weswegen ich denke, dass das Kind mit debreczyi dann auch relativ genau benannt ist- genauer wird man das ohne Genanalyse wohl nicht heraus kriegen.

Viele Grüße,
Andreas

PS: Oder würdest Du mir erlauben, das Bild mal in einer überwiegend amerikanischen Opuntiengruppe auf facebook zu zeigen und nach Bestimmung zu fragen? Würde ich nämlich auch spannend finden, was die Fachwelt dazu sagt.
Andreas75
Andreas75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 679
Lieblings-Gattungen : Nordamerikanische Winterharte sowie Variegate

EchiNathan mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Welche Opuntia ist das? Empty Re: Welche Opuntia ist das?

Beitrag  EchiNathan Do 28 März 2024, 19:55

Vielen Dank für deine intensive Auseinandersetzung mit meiner Opuntia.
Ich kann noch hinzufügen, dass die Pflanze ein "Erbstück" eines Sammlers ist, der einige Pflanzen ausschließlich von dieser Art kultivierte, könnte aber trotzdem hybridisiert sein.
Natürlich steht es dir frei, das Bild zu nutzen und Meinungen von Profis einzuholen. Very Happy
EchiNathan
EchiNathan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8
Lieblings-Gattungen : Echinocereus

Nach oben Nach unten

Welche Opuntia ist das? Empty Re: Welche Opuntia ist das?

Beitrag  Andreas75 Do 28 März 2024, 20:32

Danke schön Smile!
Andreas75
Andreas75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 679
Lieblings-Gattungen : Nordamerikanische Winterharte sowie Variegate

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten