Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pterocactus tuberosus

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Pterocactus tuberosus Empty Pterocactus tuberosus

Beitrag  kahey So 08 Jul 2012, 11:01

Hallo zusammen,

nach meiner großen Umtopfaktion, habe alle in größere Töpfe gepflanzt wegen der Rüben-Wurzel hat es diesmal etwas länger gedauert mit der Blüte.

Aber nun ist die erste da.

Viele Grüße

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



kahey



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
kahey
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 624
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Pterocactus tuberosus Empty Re: Pterocactus tuberosus

Beitrag  küsu So 16 Dez 2012, 06:45

hallo kahey

sehr schöne Blüte. Bei meinem tuberosus dörren die Triebspitzen immer ab im Winter. Er treibt dann wieder schön aus aber trotzdem, ist das bei deinem auch so?
küsu
küsu
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 126
Lieblings-Gattungen : alle die es rauher mögen

Nach oben Nach unten

Pterocactus tuberosus Empty Re: Pterocactus tuberosus

Beitrag  volker So 16 Dez 2012, 09:33

Das ist glaube ich normal , bei meinen ist es genauso.
volker
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1818
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Pterocactus tuberosus Empty Re: Pterocactus tuberosus

Beitrag  Jiri Kolarik So 16 Dez 2012, 09:36

Hallo....
bei Pteros ist es ganz normal...sie werfen in der Natur oft ihre Glieder ganz weg (sie frieren ein, oder werden von Wind weggerissen), und wenn sie den Winter überleben, dann oft mit Schäden - wie eben diese abgetrocknete Gliederspitzen...das macht aber gar nichts - aus der Rübe treiben sie neu auf...blühen sie...etc. Es sind halt Opuntien...
Jiri Kolarik
Jiri Kolarik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 493
Lieblings-Gattungen : Winterharte + Austro, Ptero, Tephro,...

Nach oben Nach unten

Pterocactus tuberosus Empty Re: Pterocactus tuberosus

Beitrag  tephrofan So 16 Dez 2012, 10:52

das sind in erster Linie Alterserscheinungen. Pterocacteen, und besonders hier die langtriebigen
Sorten wie kuntzei (tuberosus, decipiens), megliolii, valentinii, neigen zu frühzeitigem vergreisen-
ich schneide alle 2-3 Jahre alles alte "Holz" raus, die Neutriebe sind dann wieder richtig dick und
gesund, außerdem erhöht es die Blühwilligkeit enorm... hier mal kleines Beispiel einer "vorbildlichen"
Verjüngunskur bei Pt. valentinii

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
davor, kurz nach der Blüte, vor dem rigorosen Eingriff

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
man erkennt deutlich das alte Holz am Grunde. Die Gruppe hat schon gar keinen Platz mehr für
neue Triebe, welche zu 99% aus Blüten bestehen...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
nach der "Rasur", die Pflanze erholt sich in wenigen Wochen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
fast ein ganzer Eimer voll ging dabei drauf

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
damit sie wieder so reich blühen kann...

tephrofan
tephrofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 753
Lieblings-Gattungen : Tephros, Feros, Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Pterocactus tuberosus Empty Re: Pterocactus tuberosus

Beitrag  Christa Mo 17 Dez 2012, 13:04

Hallo Michi,

sehr schöne Darstellung der Rasur.

LG Christa
Christa
Christa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1444

Nach oben Nach unten

Pterocactus tuberosus Empty Re: Pterocactus tuberosus

Beitrag  Christian Mo 17 Dez 2012, 13:30

Hallo Michi,

was passiert anschliessend mit dem Eimer? Shocked
Christian
Christian
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 496
Lieblings-Gattungen : Winterharte (nicht nur Kakteen), Bromelien und Tillandsien

Nach oben Nach unten

Pterocactus tuberosus Empty Re: Pterocactus tuberosus

Beitrag  Shamrock Mo 17 Dez 2012, 14:41

Christian schrieb:Hallo Michi,

was passiert anschliessend mit dem Eimer? Shocked
Eben...! Zumal das Zeug ja wirklich supereinfach bewurzelt...

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24700
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Pterocactus tuberosus Empty Re: Pterocactus tuberosus

Beitrag  Spitzkopf Sa 14 Feb 2015, 17:35

Heute angekommen vom Rasurmeister persöhnlich  Razz (Valentinii)und Zugabe danke
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Habe aber überhaupt keine Erfahrung mit Pterocacteen.
Kann mir jemand mal Tips geben zur Kultur(So ganz schlau geworden bin ich nicht mit den Beiträgen über Pterocacteen mit der Suchfunktion scratch ).Kann ich die auf dem Balkon übernachten lassen?Wie sieht es mit der Gießerei aus????Schon angießen oder noch trocken lassen,sprühen........???
Spitzkopf
Spitzkopf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 115

Nach oben Nach unten

Pterocactus tuberosus Empty Re: Pterocactus tuberosus

Beitrag  Jiri Kolarik Sa 14 Feb 2015, 18:08

Hallo Ralph,
lass sie ruhig draussen...sie vertragen schon ein bisschen Frost, wobei auf ihrem Standort (z.B. Peninsula Valdez) nicht besonders friert...
Wasser sollten sie je nach Wetterlage irgendwannmal im März bekommen, es sollte sonnig sein...
Jiri Kolarik
Jiri Kolarik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 493
Lieblings-Gattungen : Winterharte + Austro, Ptero, Tephro,...

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten