Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus?

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus? - Seite 2 Empty Re: Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus?

Beitrag  Santarello Do 13 Mai 2010, 22:54

......und wir wissen dann schon mal wo es nächstes Jahr überzählige Sämlinge gibt..... lol!
Santarello
Santarello
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 674

Nach oben Nach unten

Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus? - Seite 2 Empty Re: Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus?

Beitrag  Leon Do 13 Mai 2010, 23:09

@ edith wo hast du denn die Samen her? Durch den leichten Pilzbefall sind bei mir etwa 20 Sämling hingerafft worden da kann ich ja nochmal 100 neue Sämling dazu kommen lassen als ersatz und wieder gut machung für ähm ja... Ne aber die gefallen mir auch und in Weiß könnte ich sie mir auch gut vorstellen Smile
Leon
Leon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 306

Nach oben Nach unten

Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus? - Seite 2 Empty Re: Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus?

Beitrag  Santarello Do 13 Mai 2010, 23:26

Hallo Leon !

Ich bin zwar nicht Edith aber ich denke sie hat die Samen von Mesa Garden Very Happy Zumindest gibt es sie da und die gelbe Form konnte ich gerade bei Köhres ausfindig machen Very Happy
Santarello
Santarello
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 674

Nach oben Nach unten

Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus? - Seite 2 Empty Re: Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus?

Beitrag  kaktussnake Do 13 Mai 2010, 23:28

ich hatte jeweils eine portion vom ralf hillmann und mesa garden

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
kaktussnake
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 2798
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus? - Seite 2 Empty Re: Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus?

Beitrag  Gast Fr 14 Mai 2010, 01:38

freu ich auch ...

habe gerade Alle Samen bei Köhers gekauft ab jetzt bei mir erhältlich ...lach Einkaufen Einkaufen Einkaufen Einkaufen Einkaufen Einkaufen Einkaufen Einkaufen Einkaufen

Spaß beiseite, nein sind nur 100 Korn aber ist ja auch schon mal nen Anfang Geil.....

Gruss Reviger Teufel
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus? - Seite 2 Empty Re: Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus?

Beitrag  Gregor Fr 14 Mai 2010, 08:10

wie sicher ist es, dass der Echinocereus aus den Samen gelbe Blüten haben wird?


Hat jemand von euch den coccineus HK 1510 mit violetten büten? gibt es irgendwo ein Foto von der Blüte?
avatar
Gregor
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18

Nach oben Nach unten

Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus? - Seite 2 Empty Re: Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus?

Beitrag  Gast Fr 14 Mai 2010, 12:36

Hallo Gregor,

zur Blütenfarbe diese ist genetisch festgelegt in jedem der Samen...(Vererbungslehre) lol!
Nur die Intensität dieser, kann bedingt durch Umwelteinflüsse beeinflusst variieren.
Ja ich habe diese Pflanzen, die Knospen sind schon da, nur geöffnet haben sich diese bei ca.5° leider noch immer nicht, wie so vieles draußen.... Evil or Very Mad

Gruss Reviger


Zuletzt von Reviger am Sa 15 Mai 2010, 21:17 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : zusatz)
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus? - Seite 2 Empty Re: Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus?

Beitrag  Gregor Sa 15 Mai 2010, 09:58

Hallo Olaf,

Danke für deine Tips

Echinocereus polyacanthus v. violaciflorus....bin schon auf der Suche.

Übrigens habe ich mir auch Samen des Gelben E.c.bestellt. Hier braucht man hoffentlich nicht so viel Mindermengenzuschlag zahlen, wenn man etwas weniger bestellt:

http://www.brass-kakteen.de/shop/product_info.php?info=p635_Echinocereus-coccineus-Belen-v-Orogrande-gelbe-Bl-.html
nur stehen da keine Standorte dabei...versuchen kann man ja


Grüße,
Gregor


Zuletzt von Reviger am Sa 15 Mai 2010, 21:16 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Änderung)
avatar
Gregor
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18

Nach oben Nach unten

Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus? - Seite 2 Empty Re: Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus?

Beitrag  sensei66 So 16 Mai 2010, 18:52

Reviger schrieb:zur Blütenfarbe diese ist genetisch festgelegt in jedem der Samen...(Vererbungslehre) lol!

Das stimmt schon, nur können die Gene von Samenkorn zu Samenkorn auch variieren - und damit auch die Blütenfarbe.
Besonders auffällig ist dies bei Hybriden und Cultivaren (wer hat nicht schon versucht, rotblütige A. asterias aus Samen zu bekommen...)

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2540

Nach oben Nach unten

Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus? - Seite 2 Empty Re: Welche Blütenfarbe hat Echinocereus coccineus ssp coccineus?

Beitrag  Gast So 16 Mai 2010, 19:58

Gregor schrieb:Hallo Olaf,

Danke für deine Tips

Echinocereus polyacanthus v. violaciflorus....bin schon auf der Suche.

Übrigens habe ich mir auch Samen des Gelben E.c.bestellt. Hier braucht man hoffentlich nicht so viel Mindermengenzuschlag zahlen, wenn man etwas weniger bestellt:

http://www.brass-kakteen.de/shop/product_info.php?info=p635_Echinocereus-coccineus-Belen-v-Orogrande-gelbe-Bl-.html
nur stehen da keine Standorte dabei...versuchen kann man ja


Grüße,
Gregor

Hallo Gregor,

Belen liegt in New Mexico, USA, dieses Gebiet um Orogande und umfasst auch die Belen Mountens, also ohne genau Feldnummer wird man den Standort auch nicht finden können, was aber sehr häufig auch nicht gewollt ist... s.h. hierzu z.B. auch einmal den Ariocarpus fissuratuss bravoanus
Die Gründe hierfür dürfen wohl offensichtlich sein... Laughing

Gespannt bin ich allerdings trotzdem auf die Sämlinge und welcher Farbvariation diese unterliegen werden.
Und diese Form dürfte einiges an Frost vertragen können min.-15° -20°
Natürlich nur mit Regenschutz.

PS: Zwischen Belen & Orogrande liegen allerdings gute 330 km also kommt hier eine Bestäubung wo z.B. Bienen nicht mehr in Betracht.

Gruss Reviger


Zuletzt von Reviger am Mi 19 Mai 2010, 09:35 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet (Grund : Zusatz bzw. Ergänzung)
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten