Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Adenium - in Wort und Bild

Seite 1 von 91 1, 2, 3 ... 46 ... 91  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  amoebius am So 15 Sep 2013, 22:09

Magenta schrieb:Hallo Christa,
Du weißt ja ganz genau, weshalb hier einige User, insbesondere auch ich, so sauer auf euer Verhalten reagieren.
könnt ihr das nicht per PN klären???

ist ja ätzernd. solche negativen beiträge können andere user, so wie mich, echt runter ziehen Sad

meine adenium wächst seit februar nur seeeehr langsam.
wenn ich zeit und geld habe, werde ich einen lechuzatopf besorgen.
die warmen und hellen tage stelle ich diesen dann noch auf meinen balkon.
dieser zwerg, von dem ich schreibe wird höchstwahrscheinlich auch in zwei jahren noch keine blüten machen. ein sonderling. Gestört 

vg
nadine
avatar
amoebius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 695
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  plumi-fan am So 15 Sep 2013, 22:22

Nadine, ist doch schon alles geklärt. Denk ich zumindest.

Auf Magentas Blog findest du einen Beitrag über einen günstigen Nachbautopf. Vielleicht magst du den ja nachbasteln.
avatar
plumi-fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 59

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  Scally am Mo 16 Sep 2013, 11:56

Hallo Christa,

so wie du es beschrieben hast, sind deine Wüstis in deinem beheizten Treppenhaus und sogar noch mit Südwestlage gut aufgehoben.

Bitte über den Winter hin genauestens auf deine Wassergaben achten, nur wenn es unbedingt notwendig ist, d. h. der Caudex wirklich zu schrumpeln beginnt, würde ich sie nur ein wenig gießen am Rand gießen oder vielleicht gar nur das Substrat besprühen, sodass man einem eventuellen Fäulnisprozess entsprechend entgegenwirken kann. Das Wasser würde ich im Winter aus dem Tank herausnehmen.

Leider helfen manchmal auch die besten Vorkehrungen nicht und einige beginnen trotzdem an zu faulen, meistens steckt man da nicht drin und man findet keine Erklärung dafür. Das habe ich leider auch schon einige Male in den letzten zwei Wintern erleben müssen.

Da hoffe ich einmal, dass wir alle unsere Pflanzen gesund über den bevorstehenden Winter bringen. Very Happy 

LG Scally
avatar
Scally
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 413
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  kislány am Mo 16 Sep 2013, 11:56

Ihr Lieben,
nein, sorry, für mich ist nichts geklärt.

Gerade ich habe mich in einem anderem Forum darüber aufgeregt, dass Gitte und einige andere User gesperrt wurden, und habe das auch geschrieben.
Umso unverständlich ist mir, dass mir nun in diesem Forum nicht mehr geholfen wird, schließlich habe ich nichts "verbrochen", ganz im Gegenteil.
Und ich erwarte von einem guten Forum, dass mir geholfen wird, egal, ob ich nun auf meine Frage bereits anderswo eine [b]einzige[/b] Antwort erhalten habe, oder nicht.

Ehrlich gesagt bin ich traurig darüber, und ECHINOPSIS, ENTSCHULDIGE BITTE, ABER DAS MUSSTE NOCH RAUS.

Ich wünsche allen einen regen und hilfreichen Austausch über unsere Pflänzchen, die wir ja alle lieben.

Ich mag nicht mehr, und für mich ist hier Schluss


Liebe Grüße
Gerda
avatar
kislány
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 229
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Lithops, Orchideen

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  Scally am Mo 16 Sep 2013, 12:01

Hi Gerda,

bitte ganz ruhig bleiben.Very Happy  Ich habe dir gestern 2 PNs geschrieben. Lies sie bitte einmal. Man sollte auch einmal für die andere Seite Verständnis aufbringen. Mehr möchte ich dazu nicht sagen. Aber lies bitte einmal deine PNs. Da habe ich auch etwas zu deiner Frage geschrieben.

LG Scally
avatar
Scally
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 413
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  plumi-fan am Mo 16 Sep 2013, 12:08

Hallo Scally!

Danke für deine Antwort.

Ja ich hoffe auch, dass wir alle gut durch den Winter bekommen.
avatar
plumi-fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 59

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  heinze1970 am Mo 16 Sep 2013, 20:30

Zwar ist das immer noch der Adeniumthread, aber ich möchte nur zum Schluß noch was anmerken:

Man sollte sich nicht mit zu großen Erwartungen in einem Forum anmelden.
Es sollte vor allem Spass machen, ein gemeinsames Hobby zu teilen und sich auszutauschen.
Wenn man das in mehreren Foren gleichzeitig macht, ist es ja ok, aber die gleichen Fragen in mehreren Foren zu stellen, find ich persönlich nicht von Vorteil.
Erstens wissen einige hier von der "Vorgeschichte" einiger User und zweitens würde ich , denke ich mit den ganzen Antworten sicher durcheinander kommen.
Hab auch Fragen, die in einem anderen Forum besser beantwortet können,weil sie einfach von der Pflanzenart hier nicht passen.
Andere jedoch werden mir hier besser beantwortet, bzw. mein Beitrag passt hier besser hin.

Da überlege ich dann immer, wo es besser hinpasst. In beiden Foren poste ich nie dieselben Fragen, weil ich es echt zu verwirrend finde.
avatar
heinze1970
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 360
Lieblings-Gattungen : Epis, Wüstis, Plumeria, Ascleps

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  plumi-fan am Mo 16 Sep 2013, 21:07

Klar Anja jeder hat seine vorgehenswiese.

Ich möchte dieses Thema noch ein letztsmal aufgreifen.

Ich finde es eigentlich sehr schade und auch traurig, dass dieser Threat auseinander zu brechen droht aufgrund eines unhöflichen, nicht verständlichen und auch nicht akzeptabeln Verhalten Dritter in einem anderen Forum, die hier garnicht schreiben.

Habe bis jetzt gerne in beide Foren reingeschaut. Mache es aber mitlerweilen mit einem eher mulmigen und zum Teil auch schlechten Gewissen obwohl ich mir keiner Schuld bewußt bin.

Ich lass das so jetzt stehen und das Ganze auf sich beruh. Mag sich jeder seinen Teil denken.
avatar
plumi-fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 59

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  Rouge am Mo 16 Sep 2013, 22:03

Nur kurz meinen "Senft" dazugebe:

Ihr werdet in diesem speziellen anderen Forum sicher nicht mehr so extrem viele kompetenten Antworten bekommen, da die User mit Fachwissen sich in dem Forum leider nicht mehr aufhalten bzw. gesperrt wurden!

Von daher kann ich Magentas Reaktion nachvollziehen.

Ich bin allerdings auch der Meinung, daß dies hier ein völlig anderes Forum ist und es wäre wünschenswert, wenn es auch ein "anderes Forum" bleiben könnte!

Und - dank Daniel - gibt es hier ja mittlerweile auch einen Bereich für Grünpflanzen und einen Bereich für Bromelien - es ist also mittlerweile auch alles andere an "Grün" abgedeckt. Wer also nicht mehr "drüben" posten will, muß sich auch nicht mehr genötigt fühlen, das zu tun Wink 

Also laßt uns doch bitte weiterhin freundlich miteinander umgehen! Denn gerade der höfliche Umgangston gefällt mir hier ausgesprochen gut! Das habe ich auch aus leidvoller eigener Erfahrung anders erleben "dürfen"!

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 3267
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Adenium - in Wort und Bild

Beitrag  Scally am Mo 16 Sep 2013, 23:41

grinsen2 Wink  Wink Ich erwarte jetzt von mir, dass ich keine Antwort mehr geben muss. Wink grinsen2 

Meine Adenien schlafen jetzt nachts alle in der Bude, vereinzelnd bringe ich sie tagsüber noch raus, so wie gestern und heute, da es doch größere Sonnenabschnitte tagsüber gab. Ich möchte ja so gerne, dass sich die Knospen von meinen beiden Adenien, die helle Blüten hervorbringen werden, noch entsprechend entwickeln, so dass ich die Blüten noch zu Gesicht bekomme. Ob man das wohl mit Kunstlicht auch erreichen kann, jetzt wo der Herbst kommt, die Sonne immer weniger scheinen wird? Ich denke, wohl eher nicht - oder??

Ach ja, und meine Yellow Dream (mein Avatar) schiebt ja auch noch Knospen. Die Blüte kenne ich ja zumindest schon.Very Happy 

LG Scally
avatar
Scally
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 413
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 91 1, 2, 3 ... 46 ... 91  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten