Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Seite 1 von 25 1, 2, 3 ... 13 ... 25  Weiter

Nach unten

Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Alex H. am Fr 24 Jan 2014, 17:01

Hallo,

der Frühling kommt - meine Iris reticulata ( Fam. Iridaceae ) haben die Substratoberfläche durchbrochen:


Iris reticulata ist in der Türkei, im Iran, Irak und im Kaukasus beheimatet.

Meine Hybriden sind sogar noch weiter:


Iris 'Pauline'

Grüße
Alex


Zuletzt von Rouge am So 13 Apr 2014, 22:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Der Threadtitel wurde geändert, damit alle Schwertliliengewächse Platz haben ;))
avatar
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 584
Lieblings-Gattungen : caudiciforme und pachycaule Pflanzen, Knollen- und Zwiebelgewächse, sukkulente Kleinsträucher, südafrikanische Zwergsukkulenten ...

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Wühlmaus am Sa 25 Jan 2014, 09:23

Aaah, endlich Frühling! Wink  Die stehen aber wohl im Gewächshaus, oder?

_________________
Viele Grüße ELKE Very Happy

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5549
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Alex H. am Sa 25 Jan 2014, 09:37

Hallo Elke,

ja, die stehen frostfrei im Gewächshaus.
Im Frühjahr werde ich mein Gewächshaus durch ein neues ersetzen und davor ein Alpinum anlegen. Dort will ich dann verschieden Zwiebeln aus Vorder- und Zentralasien frei auspflanzen.

Grüße
Alex
avatar
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 584
Lieblings-Gattungen : caudiciforme und pachycaule Pflanzen, Knollen- und Zwiebelgewächse, sukkulente Kleinsträucher, südafrikanische Zwergsukkulenten ...

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Alex H. am Mi 12 Feb 2014, 10:43

Meine Hybriden Iris 'Pauline' sind soeben erblüht:


Iris reticulata x bakeriana

Grüße
Alex
avatar
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 584
Lieblings-Gattungen : caudiciforme und pachycaule Pflanzen, Knollen- und Zwiebelgewächse, sukkulente Kleinsträucher, südafrikanische Zwergsukkulenten ...

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  soufian870 am Mi 12 Feb 2014, 18:10

Alex, die hat ja hübsche "Augen" . Erinnert mich mit der Zeichnung an den braunen Schmetterling. Wie heißt der nochmal ? Admiral oder so ?
Ja, auch bei den Irishybriden gibt es tolle Farbspiele. (muß nicht immer nen Kaktus, ne Orchi oder Sukkulente sein)
Es gibt sooooooo viele tolle Pflanzen  Fröhlich 
Ich freu mich mit dir Smile
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3867

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  epiphyllumplantage am Mi 12 Feb 2014, 18:27

Ich hab so eine tolle gelbe mit schwarz in der mitte Smile
avatar
epiphyllumplantage
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 206

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Barbara am Mi 12 Feb 2014, 18:38

Wunderschön deine

Iris 'Pauline'

Ich habe so eine, schön aber Namenlos  Embarassed 



avatar
Barbara
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2952

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  soufian870 am Mi 12 Feb 2014, 18:54

Wow Barbara, die ist sehr sehr schön. Die braucht keinen Namen. *daumen* 
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3867

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Rouge am Mi 12 Feb 2014, 22:28

Barbara, die sieht meiner "Joyce" sehr ähnlich  Wink ... aber soweit sind meine Frühlingsiris alle noch net  Rolling Eyes 

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4317
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Schwertliliengewächse: Iris, Tigrida, Ixia, Sparaxis, Crocus, Freesia, Montbretie u.v.m.

Beitrag  Alex H. am Do 13 Feb 2014, 06:56

Barbara schrieb:Ich habe so eine, schön aber Namenlos

Das dürfte Iris reticulata sein.

Grüße
Alex
avatar
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 584
Lieblings-Gattungen : caudiciforme und pachycaule Pflanzen, Knollen- und Zwiebelgewächse, sukkulente Kleinsträucher, südafrikanische Zwergsukkulenten ...

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 25 1, 2, 3 ... 13 ... 25  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten