Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kakteen APP fürs Smartphone

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Kakteen APP fürs Smartphone - Seite 3 Empty Re: Kakteen APP fürs Smartphone

Beitrag  Torro am Di 27 Jan 2015, 16:14

Das ist so ... wenig nachgefragt da hätte ich keine Probleme mit dem "trauen".

Das Problem sind doch eher der Speicherplatz, die Geschwindigkeit und der Mini-Bildschirm von so
einem Handy.
Da bekommt man nicht viel drauf.

Besserer Ansatz ist eine App für den PC oder halt eine Geschichte, die auf ner Webseite liegt.
Dann kann man von überall drauf zugreifen. Notfalls auch von einem Handy.
Aber fummelig bleibt das trotzdem. Da bleibe ich lieber beim PC.  Rolling Eyes

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Kakteen APP fürs Smartphone - Seite 3 Empty Re: Kakteen APP fürs Smartphone

Beitrag  Soulfire am So 02 Feb 2020, 12:26

Seit 2015 hat sich ja in Sachen Handy viel getan, gibt es da mittlerweile irgendeine halbwegs brauchbare App, mit der sich die Sammlung sortieren lässt? Question
Soulfire
Soulfire
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 653
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinopsen

Nach oben Nach unten

Kakteen APP fürs Smartphone - Seite 3 Empty Re: Kakteen APP fürs Smartphone

Beitrag  Torro am So 02 Feb 2020, 14:52

Ich bin zwar kein wirklicher Smartphonnutzer, und lass mich da gerne überraschen....
Aber für eine Sammlung braucht es eine Datenbank, wo man die ganzen Daten mit und ohne Bilder
hinterlegen müsste. Das wird wohl schlecht machbar sein.
Meine Sammlung habe ich da so abgelegt. Datenbank angelegt, Progrämmchen dazu geschrieben und
jetzt kann ich meine Kaktüsse von überall her auch aufrufen, ändern etc.
Das könnte theoretisch auch ein Smartphone sein. Aber so was nutze ich zur Zeit überhaupt nicht.

Das sieht dann so aus: https://www.torro-softworks.de/tdb/

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Kakteen APP fürs Smartphone - Seite 3 Empty Re: Kakteen APP fürs Smartphone

Beitrag  blumentopf am So 02 Feb 2020, 15:26

Hallo,
es gibt auch Programme, mit denen man sich seine Datenbank selbst bauen kann. Ich benutze dafür Ninox.
Es ist relativ einfach zu verstehen und man kann es auch unter iOS und Android nutzen. Es ist bloß so, dass man sich alles selbst zusammenbauen muss. Dafür hat es den Vorteil, dass man beliebige Elemente hinzufügen kann, was bei einer fertigen Datenbank eventuell nicht möglich ist.
blumentopf
blumentopf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 42
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Gasteria, Mammilaria

Nach oben Nach unten

Kakteen APP fürs Smartphone - Seite 3 Empty Re: Kakteen APP fürs Smartphone

Beitrag  Torro am So 02 Feb 2020, 19:28

Lieber Blumentopf,

es gibt Programme.....??? Die Datenbank muss irgendwo installiert sein.
Das wird wohl eher nicht das private Schmartfone sein.
In den meisten Fällen braucht es da wohl einen Server (Computer mit der entsprechenden Datenbank Software).
Ob nun Oracel oder wie sie auch heißen mögen. Da braucht es dann ein paar Pfennige und an dem Punkt
winkt Generation Schmartfone dann vermutlich ab.

Schon vor 20 Jahren gab es Datenbanken, wo man alles mögliche anbinden konnte. Das ist und war nicht
das Problem. Ja, das erinnert mich. Es gab einige Leute die Datenbanken bedienen und an ihre Grenzen
bringen konnten. Danke. War ne interessante Zeit.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten