Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Eriosyce caligophila

Nach unten

Eriosyce caligophila Empty Eriosyce caligophila

Beitrag  kaktuskröte am Mo 02 Feb 2015, 14:58

Hallo Kaktusfans !

Kennt jemand die Eriosyce caligophila, eine relativ neue Art, und wenn ja, hat jemand Erfahrungen mit der Pflanze ? Ich besitze eine blühfähige ( hat schon geblüht ), gepfroft, die ich selbst gezogen habe, sehr schöne Pflanze, aber heikel ,glaube ich. Würde mich über Rückmeldungen freuen.
kaktuskröte
kaktuskröte
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2
Lieblings-Gattungen : Astrophytum asterias, Lobivien, Eriosyce

Nach oben Nach unten

Eriosyce caligophila Empty Re: Eriosyce caligophila

Beitrag  nobby am Mo 02 Feb 2015, 15:30

Ja, die Pflanze ist etwas heikel.
Sie kommt nördlich von Iquique vor und verträgt wurzelecht nicht zu viel Wasser.
Gepfropft dürfte sie aber keine Probleme machen.

Gruß Nobby
nobby
nobby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 617

Nach oben Nach unten

Eriosyce caligophila Empty Re: Eriosyce caligophila

Beitrag  Cactophil am Mo 02 Feb 2015, 18:50

Ist beizeiten schon erstaunlich, auf was für Namen die Herren Entdecker manchmal kommen scratch  
Wenn ich das richtig übersetzt habe: diese Eriosyce ist stiefelfreundlich!?! grinsen2

Abgesehen davon: nie gehört von dieser Eriosyce, aber (nach kurzer Bildersuche) muß ich sagen, eine sehr hübsche!!
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Eriosyce caligophila Empty Re: Eriosyce caligophila

Beitrag  nobby am Mo 02 Feb 2015, 20:21

Eriosyce caligophila wurde von Raquel Pinto in der Bradleya (Jahrbuch der Britischen Kakteengesellschaft) 2005 beschrieben.

caligo = Nebel (Latein) also die Nebelliebende, was bei der Lebensweise dort sehr passend ist. Der (Soldaten-)Stiefel wäre "caliga" - es gibt also doch Geschlechtsunterschiede!

Gruß Nobby
nobby
nobby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 617

Nach oben Nach unten

Eriosyce caligophila Empty Re: Eriosyce caligophila

Beitrag  Cactophil am Mo 02 Feb 2015, 20:52

nobby schrieb:caligo = Nebel
Hups, da hab ich mich jetz aber blamiert Embarassed Meine Lateinkenntnisse scheinen ein wenig Flugrost angesetzt zu haben Laughing
"Nebel-liebende" macht auch definitiv mehr Sinn als ein nicht-die-Stiefelsohle-durchbohrender Kaktus lol!
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Eriosyce caligophila Empty Re: Eriosyce caligophila

Beitrag  Cactus1 am Mo 02 Feb 2015, 20:57

Hallo kaktuskröte, finde b Eriosyce caligophila eigentlich ziemlich unproblematisch und robust die Pflanzen überstanden auch die große Hitzewelle im Frühbeet ohne Probleme.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cactus1
Cactus1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25

Nach oben Nach unten

Eriosyce caligophila Empty Re: Eriosyce caligophila

Beitrag  Jens am Di 03 Feb 2015, 18:28

Hallo,  die E. caligophila   ist eine isolierte Population im Verbreitungsgebiet von  E. iquiquensis .  Sie  hat  große Ähnlichkeit mit Pyrrhocactus  saxifragus  (Ritter)= Eriosyce  iquiquensis ,  unterscheidet sich  jedoch in der dunkleren Bedornung  , -Körperfarbe und -Blüte  von dem überwiegend gelb- blühenden Py.  saxifragus

caligophila  Sämlinge - leicht überernährt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

caligophila in Blüte
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

saxifragus- typisch  sind die  rötlichen  äusseren Petalen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Jens
Jens
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 305

Nach oben Nach unten

Eriosyce caligophila Empty Re: Eriosyce caligophila

Beitrag  Cactus1 am Di 03 Feb 2015, 18:58

Hey Jens, echt schöne Pflanzen,  danke fürs Zeigen!" *Kaktus*
Cactus1
Cactus1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten