Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Echinomastus

+46
Cristatahunter
Matches
Kaktussonne32
Esor Tresed
orchidee
Odessit
CO2
Kaktusfreund81
Perth
Nopal
wolfgang dietz
Marc Question
papamatzi
Marling
Astrophytum
Msenilis
sensei66
Dietmar
Cactophil
Kakteenforum
Asclepidarium
mr.midleton
d.donati
Snuky
Liet Kynes
küsu
Isabel S.
Wüstenwolli
komtom
Prof.Muthandi
peppi
Morbid
Jiri Kolarik
turbini1
Mexikofan
Bimskiesel
wikado
kakteen und mehr
Echinopsis
Santarello
zipfelkaktus
Hardy_whv
Travelbear
Kaktusjo
Christian S.
kaktussnake
50 verfasser

Seite 27 von 29 Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28, 29  Weiter

Nach unten

Echinomastus - Seite 27 Empty Re: Echinomastus

Beitrag  Gast Fr 06 Mai 2022, 12:53

Da kannst du auch stolz sein. Meine beiden Balkon-Echinomasten machen dieses Jahr wieder Blühpause.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Echinomastus - Seite 27 Empty Re: Echinomastus

Beitrag  Odessit Fr 06 Mai 2022, 13:43

Ich freue mich auf eure positive Rückmeldungen! Vermutlich sind viele sonnige Tage im Frühjahr und das Umtopfen letztes Jahr der Auslöser für die Blüte.  @shamrock Es bleibt einem nur sich in Geduld zu üben. Als Balkonpfleger ist man doch sehr auf das Wetter angewiesen. Aber irgendwann blüht (fast) jeder Kaktus Very Happy
Odessit
Odessit
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 397
Lieblings-Gattungen : Frostharte Kakteen und a. Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Echinomastus - Seite 27 Empty Re: Echinomastus

Beitrag  Gast Fr 06 Mai 2022, 14:49

Eben, ab und zu klappt's ja: https://www.kakteenforum.com/t2130p240-echinomastus#501207 Ansonsten kann ich mich über die Balkonkultur definitiv nicht beschweren, nur bei Echinomastus hapert's irgendwie.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Echinomastus - Seite 27 Empty Re: Echinomastus

Beitrag  Matches Mo 16 Mai 2022, 13:50

Hier ist nicht so viele los in diesem Thread. Und das, obwohl die Pflanzen einfach nur bestechend schön sind.
Hier mal einige Fotos von gestern.
Echinomastus johnsoni Meadview, AZ, USA Aussaat 2016 Samen von Norbert Tóth - wurzelecht
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinomastus johnsonii var. lutescens Aussaat 2017 - wurzelecht
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinomastus johnstonii v. lutescens Clark Co. mit ersten Knospen - bin auf die Erstblüte sehr gespannt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinomastus laui SB 525 Salinas, SLP Samen Hajek Knospen - wurzelecht
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinomastus unguispinus (mapimiensis) Aussaat 2016 Tóth - wurzelecht
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5474
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Echinomastus - Seite 27 Empty Re: Echinomastus

Beitrag  Matches Di 17 Mai 2022, 22:23

Heute stelle ich mal zwei Kandidaten vor, die mir seit Jahren Sorgen machen, aber noch leben.
Echinomastus unguispinus KMR556 Äpisalaya Zac. Dohnacil - habe ich vor Jahren bei Michael Kießling erstanden.
Seit drei jahren muckert er und ich hatte ihn schon abgeschrieben - er war völlig dehydriert und unansehnlich.
In diesem jahr ist wieder grüne Farbe in ihm gekommen und ich hoffe, dass sich auch noch Neutrieb zeigt. Vielleicht erholt er sich nochmal.
Wurzelechte Pflanzen in dieser Größe sind nicht so häufig zufinden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dieser Echinomastus intertextus hatte viele Jahre schön geblüht und mich erfreut.
Im vorletzten Winder sah dann die jusbertii-Unterlage sehr seltsam aus und ich hattte auch keinen Mumm zum Umpfropfen.
In diesem Jahr zeigt er doch tatsächlich Neutrieb, aber sehr seltsam. Irgendwie scheint der Scheitel verletzt zu sein.
Mal schauen was draus wird - oder soll ich ihn lieber umpfopfen? Was würdet ihr machen?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias

Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5474
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Echinomastus - Seite 27 Empty Re: Echinomastus

Beitrag  Cristatahunter Di 17 Mai 2022, 22:29

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich glaube es ist der laui
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20593
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Echinomastus - Seite 27 Empty Re: Echinomastus

Beitrag  Gast Di 17 Mai 2022, 22:49

Etwas Unwucht hat der Austrieb, aber sonst sieht er doch sehr gut aus. Ein Umpfropfen oder Bewurzeln würde ich eher vom Aussehen der Unterlage abhängig machen. Wink Toi! Toi! Toi!
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Echinomastus - Seite 27 Empty Re: Echinomastus

Beitrag  Matches Mi 18 Mai 2022, 14:03

Heute haben sich die Blüten geöffnet - hatte die Pflanze kürzlich im Knospenstadium eingestellt.
Echinomastus unguispinus - Aussaat 2016

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5474
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Echinomastus - Seite 27 Empty Re: Echinomastus

Beitrag  Matches So 05 Jun 2022, 12:19

Heute wird er es wohl nicht mehr schaffen, aber bald werde ich die Erstblüte an diesen Echinomastus johnstonii v. lutescens Clark Co. erleben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5474
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Echinomastus - Seite 27 Empty Re: Echinomastus

Beitrag  Matches Mi 08 Jun 2022, 00:00

Heute zeigte sich die Erstblüte. Wird morgen vielleicht noch schöner.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5474
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Seite 27 von 29 Zurück  1 ... 15 ... 26, 27, 28, 29  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten