Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Neoporteria- Knallfarben in der "stillen Zeit"

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Neoporteria- Knallfarben in der "stillen Zeit"

Beitrag  tephrofan am Do 24 Dez 2015, 09:29

es ist einfach wunderbar wenn man jetzt, Dez. bis in den Spätwinter durch die anscheinend schlafende Sammlung schländert und dann diese kleinen Farbwunder entdeckt- es sind die Neoporterien. Und das Gute- sie benötigen dazu gar nix- kein Wasser, keine Wärme, sie stehen halt "nur" da und beglücken einen mit wirklich leuchtenden Blüten. Hier ein paar meiner Lieblinge die ich gestern abgelichtet habe;

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
clavata v.procera KK5 besticht zudem mit einer eindrucksvollen, wilden Bedornung

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
anderer Klon der KK5 mit ebenfalls wunderschöner Bedornung

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
clavata hier kann man teilweise 5 (!!!) Blüten an einer Areole beobachten

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
nigrihorrida v.crassispina KK11 macht ihrem Namen alle Ehre

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
clavata KK62 man kann die Pflanzen auch ohne Blüten das ganze Jahr bewundern
avatar
tephrofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 614

Nach oben Nach unten

Re: Neoporteria- Knallfarben in der "stillen Zeit"

Beitrag  Astrophytum am Do 24 Dez 2015, 09:58

Super Blüten und eine wirklich tolle Bedornung Michi. Ich darf mir die Bilder gar nicht so genau ansehen sonst fange ich gleich an zu sammeln Very Happy
Heinz


Zuletzt von Astrophytum am Do 24 Dez 2015, 11:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2268

Nach oben Nach unten

Re: Neoporteria- Knallfarben in der "stillen Zeit"

Beitrag  Cristatahunter am Do 24 Dez 2015, 10:13

Wunderschön. Bei meinen ist es noch ruhig zwischen den Dornen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12859
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Neoporteria- Knallfarben in der "stillen Zeit"

Beitrag  Cristatahunter am Fr 25 Dez 2015, 14:09

Fröhliche Weihnachten Michi. Deine Fotos haben mich veranlasst meinen Neoporterias in den Scheitel zu schauen. In der Wolle neben den Dornen scheinen die leuchtenden Knospen durch.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12859
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Neoporteria- Knallfarben in der "stillen Zeit"

Beitrag  pisanius am Fr 25 Dez 2015, 15:35

Neoporteria ist ja nun garnicht meine Ecke der Kakteenwelt. Klärt mich doch mal auf: Wer bestäubt die Dinger zu dieser Jahreszeit in den Weltgegenden, wo die herkommen? Ohne kleine Helferlein wäre das Blühen doch sinnlos ... Und es ist kalt, auch im Sommer der Anden. Wer fliegt denn da?
avatar
pisanius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1021

Nach oben Nach unten

Re: Neoporteria- Knallfarben in der "stillen Zeit"

Beitrag  jupp999 am Fr 25 Dez 2015, 16:08

Hallo pisanius,

die kommen von der Südhalbkugel (Chile) - und nicht aus den Anden, sondern mehr von der Küste (und dem Hinterland) ... .
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1473

Nach oben Nach unten

Re: Neoporteria- Knallfarben in der "stillen Zeit"

Beitrag  Cristatahunter am Fr 25 Dez 2015, 16:09

Ich tippe mal auf Kolibris, Käfer oder Ameisen. Bienen kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12859
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Neoporteria- Knallfarben in der "stillen Zeit"

Beitrag  pisanius am Fr 25 Dez 2015, 16:45

Die Blüten sind nicht Kolibri-like. Käfer? Warum dann den Aufwand mit der Farbe? Muss schon was sein, was fliegt und mindestens zwei Farbrezeptoren hat.

Sry, das soll keine Haarspalterei sein, aber was fliegt im Anden-Sommer auf 3000 m Höhe herum und bestäubt diese Dinger? Ich finde sowas interessant, nicht wg der eigenen Pflanzen, sondern prinzipiell. Diese Welt ist so voller Wunder, da braucht es nicht mal Weihnachten.
avatar
pisanius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1021

Nach oben Nach unten

Re: Neoporteria- Knallfarben in der "stillen Zeit"

Beitrag  plantsman am Fr 25 Dez 2015, 17:03

Moin,

das sind Kolibri-Blüten. Diese kleine Vögelchen ersetzen ja auch in den Hochlagen der Anden die Insekten. Es sind halt andere Arten als in den Tropen und sie brauchen auch nicht immer rote, langröhrige Blüten. Das Syndrom der Vogelbestäubung kann man trotzdem ganz gut erkennen.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
avatar
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon

Anzahl der Beiträge : 1346
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Neoporteria- Knallfarben in der "stillen Zeit"

Beitrag  Litho am Fr 25 Dez 2015, 17:06

Tephro, mal ganz naiv gefragt:

"...Und das Gute- sie benötigen dazu gar nix- kein Wasser, keine Wärme..."

Wie / wo / wann holen die sich ihr Wasser? Rolling Eyes
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4275
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten