Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge...

+38
CharlotteKL
Spike-Girl
Nilu
konrad_fitz
Odessit
Echinocarpus
Ario
Kaktussonne32
Nopal
Fupsey
bugfix
gerwag
Andreas75
Cristatahunter
OPUNTIO
Papillon
Grünling
thommy
Lophosammler
papamatzi
Vollsonnig
chrisg
Litho
Matches
Mc Alex
jupp999
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreek
Patricj
Ralle
CactusJordi (†)
Kotschoubey
nikko
Aldama
malageno
Rebutzki
ClimberWÜ
rabauke
42 verfasser

Seite 15 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16  Weiter

Nach unten

Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge... - Seite 15 Empty Re: Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge...

Beitrag  Gast Sa 19 Aug 2023, 08:30

OPUNTIO schrieb:Sachen gibt's.
Sieht krass aus. Bitte in einem Jahr noch mal zeigen.
Gruß Stefan

Hallo Stefan
ich denke mal, daß sich die 2 Innenkindel rausdrücken und es dann mit den 3 Außenkindeln eine monströse Pflanze geben wird

Gruß Gymnocalycium
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge... - Seite 15 Empty Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge...

Beitrag  Spickerer Sa 09 Dez 2023, 18:34

Hallo zusammen,
heute hat unsere halbwilde Katze wohl einen Rappel bekommen und musste unbedingt eine Sciaramücke im Wintergarten jagen.
Es passierte was passieren muss. Beim Sprung blieb sie in dem Ferocactus latispinus hängen und riss gleich drei Kakteen und
eine kleine Sukkulente herunter. Zwei kamen ohne Blessuren davon. Der Ferocactus wartet darauf neu eingetopft zu werden.
Die Sukkulente ist spurlos verschwunden und die Matukana madisoniorum ist aufgeplatzt wie ein Kürbis beim Fahrradhelmtest.
Ich gehe davon aus, dass sie dahinsiechen wird und vermutlich nicht überlebt - dumme Katze. Crying or Very sad


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Pflanzen dieser Art und Größe werden zur Zeit im Internet zwischen 200,- € und 400,- € angeboten. Ich denke ich lasse es sein
mit der Art und bleibe ansonst bei meinen Gymnocalycium. Habe ja noch die Varietät albiflorum. Rolling Eyes

Gruß, Spickerer
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6013
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinospis.

Nopal mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge... - Seite 15 Empty Re: Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge...

Beitrag  Knufo Sa 09 Dez 2023, 19:27

Hallo Siegfried,

ich würde den Patienten ins warme holen bis die Wunde abgeheilt ist. Dann müsste das trotzdem klappen.

Ich hoffe, dass du die Sukkulente noch unbeschadet findest.
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 405
Lieblings-Gattungen : alle Dornenträger und viele Sukkulenten

CharlotteKL mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge... - Seite 15 Empty Re: Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge...

Beitrag  OPUNTIO Sa 09 Dez 2023, 19:56

Ich denke das sie es überlebt.
Vielleicht anfangs für etwas bewegte Luft sorgen, damit die Wunde schneller abtrocknet.
Gruß Stefan
.
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4203
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge... - Seite 15 Empty Re: Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge...

Beitrag  CharlotteKL Sa 09 Dez 2023, 20:13

Viel Erfolg; ich hoffe, du kannst sie retten!

Ich wusste gar nicht, dass M. madisoniorum so monetär wertvoll ist. Meine (siehe Profilbild) habe ich mit ca. 3-4cm Durchmesser im Gartencenter gekauft, als eine der Pflanzen, die das Kaktus-Hobby bei mir ausgelöst hat. Sie ist bis heute einer meiner liebsten Kakteen, aber ich hatte den hohen Wert der Pflanze bei mir für rein emotional gehalten. M. madisoniorum hat meiner Meinung nach auch eine der allerschönsten Blüten, die ich dieses Jahr das erste Mal erleben durfte.
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1499
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge... - Seite 15 Empty Re: Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge...

Beitrag  Gast Sa 09 Dez 2023, 21:06

Diese oft so utopischen Preise im Internet heißen ja noch lange nicht, dass man diese Pflanzen auch zu solch utopischen Preisen verkauft bzw. verkaufen kann. Oder man wartet halt geduldig, bis sich nach Jahren vielleicht doch ein Dummer findet. Aber die Preise im Netz sollte man wirklich nicht überbewerten. So eine Matucana madisoniorum ist weder besonders selten, noch wächst sie besonders langsam.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge... - Seite 15 Empty Re: Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge...

Beitrag  gerwag So 10 Dez 2023, 16:07

Sieht so aus, als wäre er unglücklicher Weise auf den Rand eines anderen Topfes aufgeschlagen. Vermutlich ist die Verletzung nicht so tief, wie sie aussieht.
Ich würde tatsächlich das Skalpell ansetzen und beim rot markierten Bereich die ohnehin lose Haut abschneiden, dann lose Gewebeteile entfernen, mit Zellstoff o.ä. abtrocknen und dann 2 Wochen zum Abtrocknen an einen warmen Platz in der Nähe der Heizung stellen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
gerwag
gerwag
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 681
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge... - Seite 15 Empty Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge...

Beitrag  Spickerer So 10 Dez 2023, 16:07

Hallo zusammen,
zunächst danke ich euch für die Anteilnahme an diesem kleinen Unglück.  Wink

CharlotteKL, meine besagte Pflanze war damals auch nicht teurer als deine Jungpflanze. Habe sie vor einigen
Jahren bei Kakteen Haage erworben.

Shamrock, zwanzig Jahre sind eine lange Zeit und das kostet wohl. So wie sie wächst, sollte sie allerdings
bei der Größe nicht mehr als maximal 40,- € kosten dürfen, wenn sie in einer Kakteengärtnerei angezogen wird. Rolling Eyes

Knufo, ich werde deinen Rat befolgen. Mal sehen ob sie noch zu retten ist.  Rolling Eyes

Gruß, Spickerer
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6013
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Echinospis.

CharlotteKL mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge... - Seite 15 Empty Re: Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge...

Beitrag  Gast So 10 Dez 2023, 17:18

€ 40,00 ist nicht € 400,00 und auf ner Börse kann man sowas auch locker für € 10,00 finden. Aber dann ehrlich völlig unter Wert, wie so oft.
Sind wir mal froh, dass wir Kakteen und nicht Orchideen sammeln. Orchideen darf man auf ner Börse für € 10,00 wahrscheinlich nichtmal angucken. Rolling Eyes

Tolle Matucana auf jeden Fall, da lohnt sich das Kämpfen!
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge... - Seite 15 Empty Re: Zeigt her Eure aufgeplatzten Lieblinge...

Beitrag  Knufo So 10 Dez 2023, 17:31


Hallo Siegfried,

dann drücke ich die Daumen, dass das klappt. Bin mir da aber ziemlich sicher. Ist dann eine Matucana mit einer besonderen Gescbichte.
Bitte auf jeden Falll weiter berichten.
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 405
Lieblings-Gattungen : alle Dornenträger und viele Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Seite 15 von 16 Zurück  1 ... 9 ... 14, 15, 16  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten