Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Kalanchoe

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kalanchoe

Beitrag  Stachelsusi am Di 27 Sep 2016, 10:44

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
delagoensis
Welche Kalanchoe habt ihr so ?
avatar
Stachelsusi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 742
Lieblings-Gattungen : Säulenkakteen, Hybriden, Opuntia

Nach oben Nach unten

Re: Kalanchoe

Beitrag  Kaktus big am Mi 28 Sep 2016, 09:31

Meiner ist Kalanchoe beharensis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Kaktus big
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 211
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Kalanchoe

Beitrag  Stachelsusi am Mi 28 Sep 2016, 11:28

Wow,du hast die groß blättrige. Ich hatte auch mal eine,aber die ist eingegangen Sad
Ich finde die so schön.
Ich habe noch eine fedschenkoi,sie steht in der prallen Sonne am Balkon und hat leicht violettblaue Blätter. Sehr schön.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Stachelsusi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 742
Lieblings-Gattungen : Säulenkakteen, Hybriden, Opuntia

Nach oben Nach unten

Re: Kalanchoe

Beitrag  Shamrock am Do 16 Feb 2017, 20:39

Meine Kalanchoe delagoensis (aka K. tubiflora) veräppelt mich ein bissl. Da freut man sich den halben Winter über einen roten Lichtblick und dann kommt dieser ewig nicht. Erst dacht ich noch, da sind nur die Kelchblätter und die Kronblätter fehlen - aber das haut auch nicht so ganz hin:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9488
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Kalanchoe

Beitrag  Stachelsusi am Fr 17 Feb 2017, 09:11

Meine fedschenkoi blüht auch Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Stachelsusi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 742
Lieblings-Gattungen : Säulenkakteen, Hybriden, Opuntia

Nach oben Nach unten

Re: Kalanchoe

Beitrag  Shamrock am Fr 17 Feb 2017, 10:58

Kalanchoe fedtschenkoi übrigens. Wink Glückwunsch! Aber was heißt auch? Meine blüht ja nicht, sondern tut nur so aus. Ohne deine K. fedtschenkoi-Blüten schmälern zu wollen, hatte ich etwas gehofft, dass vielleicht jemand hier eine plausible Erklärung für meinen angetäuschten Blütenerfolg hat. Schließlich will ich ja wissen, was ich nächstes Jahr besser machen kann...

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9488
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Kalanchoe

Beitrag  KarMa am Fr 17 Feb 2017, 12:40

Matthias, Susi meinte wohl meine Kalanchoe fedtschenkoi, die ebenfalls derzeit blüht. Es gingen nämlich Ableger vom Ableger an sie zurück.
Deine wird sicher noch Fahrt aufnehmen, hoffe ich.

Susi, prima Erfolg. Bei mir blüht sie an allen Trieben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2666
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Kalanchoe

Beitrag  Shamrock am Fr 17 Feb 2017, 14:19

Moin Karin,

alles klar - danke für die Aufklärung! *daumen* Und natürlich auch dir Glückwunsch zum Blütenerfolg.

Bei meiner Kalanchoe delagoensis gibt´s nix mehr zum Fahrt aufnehmen, da fehlen die Kronblätter und ohne diesen wird´s auch nix mehr werden. Die ersten dieser leeren Hüllen fallen ja auch schon langsam ab (wie man auf dem Foto etwas erkennen kann). Insgesamt sind´s vier solche gescheiterten Blütenstände an der Kalanchoe. Seltsam. Sowas hatte ich auch noch nie.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9488
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Kalanchoe

Beitrag  KarMa am Fr 17 Feb 2017, 14:39

Das ist schade, Matthias. Zur Ursache kann ich nichts beitragen, bin aber sicher, dass Du sie ebenso gut wie alle anderen schönen Pflanzen bei Dir gepflegt hattest. Better luck next time!
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2666
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Kalanchoe

Beitrag  Stachelsusi am Mo 12 Jun 2017, 14:37

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich liebe diese samtigen Blätter Smile
avatar
Stachelsusi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 742
Lieblings-Gattungen : Säulenkakteen, Hybriden, Opuntia

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten