Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Da lacht sogar der Kaktus

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Da lacht sogar der Kaktus

Beitrag  Cristatahunter am So 05 März 2017, 19:46

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mit ein wenig Fantasie kann das lachende Gesicht erkannt werden.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12764
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Da lacht sogar der Kaktus

Beitrag  Manfrid am So 05 März 2017, 20:22

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Manfrid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 181

Nach oben Nach unten

Re: Da lacht sogar der Kaktus

Beitrag  william-sii am So 05 März 2017, 20:26

Hast du den mit Rotbäckchen gegossen?
lol!
avatar
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2883
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Re: Da lacht sogar der Kaktus

Beitrag  Shamrock am So 05 März 2017, 20:28

Kakteen sind halt nun mal lustige Zeitgenossen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9552
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Da lacht sogar der Kaktus

Beitrag  Manfrid am So 05 März 2017, 20:52

Ob ich den mit "Rotbäckchen" gegossen habe? - Mal schaun, ob er für einen Werbespot bei Rotbäckchen angeworben wird. Aber nein, der ist nicht gegossen. Sonst wäre er nicht so vergnügt. (Was natürlich bei Werbung keine Rolle spielt...)

Gruß! - Manfrid
avatar
Manfrid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 181

Nach oben Nach unten

Re: Da lacht sogar der Kaktus

Beitrag  Apricus am Mo 06 März 2017, 08:52

Shamrock schrieb:Kakteen sind halt nun mal lustige Zeitgenossen.
Habe erst am Sa welche in einem Baumarkt gesehen. Augen angeblich nur aufgeklebt (nicht gesteckt, wie oft), auch Bärte und dazu Sombreros aufgepresst. In einige andere waren Strohblüten eingesteckt. Suspect Ich finde sowas absolut ätzend und habe der Abt.-Leiterin dringend einen Wechsel ihres Lieferanten nahegelegt, denn mindestens die Hälfte aller Pflanzen waren derart verunstaltet und gequält (!). - "Die Leute wollen/kaufen das." -
Klar, jede Menge B-Löcher kauft jede Menge Sch***. Die Frage ist, ob man so etwas anbieten muss. -
Mir ist übrigens unklar, warum ausgerechnet Kakteen immer wieder derart "belustigt" werden...
avatar
Apricus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 133
Lieblings-Gattungen : Ferocacteen

Nach oben Nach unten

Re: Da lacht sogar der Kaktus

Beitrag  Shamrock am Mo 06 März 2017, 09:03

Zumindest ist meine Notocactus-Fratze zu 100% Natur. Wink
Ansonsten hast du natürlich vollkommen Recht - aber die Thematik wurde hier im Forum schon hundertfach bis zum Abwinken durchgekaut, deswegen spare ich mir weitere Worte dazu. Nur kurz: Solange Kunden so einen Müll kaufen, werden diese mißhandelten Pflanzen in den Angebotspaletten vorhanden sein. Letztendlich liegt es also, wie so oft, an uns Kunden...
Persönlich finde ich es übrigens absolut lobenswert, dass du nicht nur darüber jammerst, sondern auch gehandelt hast und das Gepräch mit der Abteilungsleiterin gesucht hast! Ob es was bringt sei dahin gestellt, aber zumindest hast du Eigeninitiative bewiesen - und wenn noch zwei oder drei andere Kunden deinem Beispiel folgen, dann denkt sie vielleicht wirklich mal ernsthaft über den Müll nach, welchen sie hier an den Kunden bringen will.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9552
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Da lacht sogar der Kaktus

Beitrag  Apricus am Mo 06 März 2017, 11:22

Shamrock schrieb:Persönlich finde ich es übrigens absolut lobenswert, dass du nicht nur darüber jammerst, sondern auch gehandelt hast und das Gepräch mit der Abteilungsleiterin gesucht hast! Ob es was bringt sei dahin gestellt, aber zumindest hast du Eigeninitiative bewiesen - und wenn noch zwei oder drei andere Kunden deinem Beispiel folgen, dann denkt sie vielleicht wirklich mal ernsthaft über den Müll nach, welchen sie hier an den Kunden bringen will.
Gejammert hab ich eigentlich gar nicht, sondern kritisiert. Cool Die Frage, ob Intervention was bringt, stell ich mir nie, denn nur Nichtstun bringt 100% nichts. Alles andere hat früher oder später seine Wirkung. Wink
Werde übrigens noch mal hingehen und ihr sagen, dass ihre Kakteen so aussehen, als stünden sie schon lange als Ladenhüter rum, eben weil der Firlefanz die wirklichen Kakteen-LIebhaber/-innen abschreckt. Außerdem hatten sie noch einen winzigen (Nicht-)"Mix", den ich evtl. retten Wink will. "Mix" nennen sie es immer, wenn mehr als eine Pflanze im Topf ist ... Rolling Eyes
avatar
Apricus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 133
Lieblings-Gattungen : Ferocacteen

Nach oben Nach unten

Re: Da lacht sogar der Kaktus

Beitrag  Cristatahunter am Mo 06 März 2017, 12:53

Hallo Manfrid
ich bin nicht gerade amused, wenn du meine Fotos nachbearbeitest. Das Lachen war ja bereits sichtbar.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12764
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Da lacht sogar der Kaktus

Beitrag  Litho am Mo 06 März 2017, 19:16

Cristatahunter schrieb:Hallo Manfrid
ich bin nicht gerade amused, wenn du meine Fotos nachbearbeitest. Das Lachen war ja bereits sichtbar.

Das kann ich verstehen, aber manchmal juckt es einem so in den Fingern, dass man ein fremdes Bild verändern "muss"...
Allerdings mus man den Bildrechte-Inhaber vorher fragen. Das gehört sich so.
Ich muss aber gestehen, dass ich auch schon mal ohne OK sowas gemacht habe.  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4261
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten