Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Raus aus dem Haus und ins Freie

Nach unten

Raus aus dem Haus und ins Freie

Beitrag  gruspl am Mi 05 Apr 2017, 18:57

Hallo Gemeinde,
ich hab mich durch die warme Sonne in Frankfurt verführen lassen, meine kakteen, eine kleine, kleine Sammlung schon auf die Terasse zu stellen- mit zartem Gewebe als Sonnenschutz und frag mich nun, ob sie doch wieder rein müssen, oder gut mit Decke abgedeckt die Nacht überstehen. Bisher war es nicht unter 10 Grad, aber das soll jetzt vorbei sein. Was denkt Ihr dazu ?? Grüße von Gruspl
avatar
gruspl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21
Lieblings-Gattungen : Kakteen, wenn sie handlich sind

Nach oben Nach unten

Re: Raus aus dem Haus und ins Freie

Beitrag  Beetlebaby am Mi 05 Apr 2017, 19:06

Hallo Gruspl,

erstmal keine Panik.
Wo stehen sie denn? Zugig auf einer Terrasse? Geschützt an der Hauswand? Oder aufm Balkon im 10 Stock, wos kaum zieht? Wink

Und was für Kakteen wohnen bei dir? Sorry, wenn ichs irgendwo übersehen haben solle.

Ich würde sie, wenns wirklich noch mal kälter wird, Richtung Hauswand stellen und mit einer Luftposterfolie abdecken. Dann könntest du nach meiner bescheidenen Meinung ruhig schlafen.
avatar
Beetlebaby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 617
Lieblings-Gattungen : Sempies u. Winterharte u alles, was leicht zu pflegen ist.

Nach oben Nach unten

Re: Raus aus dem Haus und ins Freie

Beitrag  Shamrock am Mi 05 Apr 2017, 22:56


_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13052
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Raus aus dem Haus und ins Freie

Beitrag  Avicularia am Mi 05 Apr 2017, 23:03

Darf ich da eine Frage anhängen? Ich habe seit Sonntag auch einen Teil draußen, ebenfalls etwas beschattet. Wie lange sollte man denn das Gewebe drüber lassen bevor sie ungeschützt in die Sonne dürfen?

LG
Sabine

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2756
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Raus aus dem Haus und ins Freie

Beitrag  Shamrock am Mi 05 Apr 2017, 23:19

Je nach Wetter. Am besten immer bei bewölktem Himmel ausräumen, dann braucht man anfangs gar nicht Schattieren. Sobald aber die Sonne rauskommt, erstmal mindestens eine Lage drauf. Bei Dauersonnenschein (was wohl kaum passieren wird) kann man´s schon zwei Wochen drüber lassen.
Hier war der heutige Tag perfekt die Schattierung endgültig zu entfernen: 2/3 Wolken, 1/3 Sonne. Hätte der Sonnenschein angehalten, wäre die Schattierung noch da. Also auch sowas entscheiden letztendlich nicht wir Pfleger, sondern das Wetter. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13052
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Raus aus dem Haus und ins Freie

Beitrag  Avicularia am Mi 05 Apr 2017, 23:25

Ich danke dir! Brauchen eigentlich die, die schon die ganze Zeit am sonnigen Fenster standen und dann raus kommen auch nochmals einen Sonnenschutz? Die UV Strahlung kommt ja durch die Fensterscheibe nur bedingt durch. Oje, Fragen über Fragen... Embarassed

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2756
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Raus aus dem Haus und ins Freie

Beitrag  Shamrock am Mi 05 Apr 2017, 23:48

Wenn sie eh schon an einem sonnigen Südfenster standen, dann schattiere ich sie draußen anfangs kurz und minimal. Hinter der Scheibe wird man ja doch nicht ganz so gebraten wie in der prallen Sonne.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13052
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Raus aus dem Haus und ins Freie

Beitrag  Avicularia am Do 06 Apr 2017, 04:59

Alles klar, dann werde ich das erst mal auch so machen, vielen Dank!

LG
Sabine

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2756
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Raus aus dem Haus und ins Freie

Beitrag  gruspl am Do 06 Apr 2017, 12:35

Danke allen, die mir geantwortet haben, die Terrasse ist überdeckt im Erdgeschoss Südlage !!! Und meine kleine Sammlung ist kreuz und quer durch die Kakteenwelt.
Ich werd nochmal nachschauen ( in Büchern), ob da gefährdete bei sind.
Grüße bis Delkenheim Very Happy
avatar
gruspl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21
Lieblings-Gattungen : Kakteen, wenn sie handlich sind

Nach oben Nach unten

Re: Raus aus dem Haus und ins Freie

Beitrag  Shamrock am Do 06 Apr 2017, 13:31

Solange du keine Brasilianer hast, sollte eigentlich nichts schiefgehen. Wink Kommt natürlich auch immer ein Stück weit darauf an, wie die Kakteen abgehärtet sind. Manche aus dem Baumarkt haben beispielsweise noch nie eine halbwegs kühle Winterruhe kennengelernt, die haut´s dann bei 5 °C gleich aus dem Hocker, während andere dagegen -5 °C wegstecken, ohne mit der Wimper zu zucken.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13052
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten