Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Regensommer 2017 - Welche Folgen hat er für euren Bestand?

+7
Ralle
Stachelsusi
Mc Alex
romily
Spike-Girl
Thomas G. (†)
Litho
11 verfasser

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Regensommer 2017 - Welche Folgen hat er für euren Bestand? - Seite 3 Empty Re: Regensommer 2017 - Welche Folgen hat er für euren Bestand?

Beitrag  Ralle Do 27 Jul 2017, 18:11

Habe das umtopfen etwas hinauszögern wollen, für´s nächste Jahr halt. War wohl nichts. Very Happy

Aus meiner Freiluftsammlung und dessen Erfahrungen die ich sammeln konnte, macht solch ein Regen nicht wirklich was aus. Vorausgesetzt, die Pflanzen sind gesund.
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2255
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Regensommer 2017 - Welche Folgen hat er für euren Bestand? - Seite 3 Empty Re: Regensommer 2017 - Welche Folgen hat er für euren Bestand?

Beitrag  Toledo Do 27 Jul 2017, 22:46

Bislang hatte ich mit dem hier im Norden doch recht großzügigen Regen keine Probleme, obwohl bei mir alles im Freien steht. Schieb ich mal darauf, dass mein Balkon zwar nicht überdacht ist, aber nach Süden weist, also wenn die Sonne scheint ist sie auch den ganzen Tag da und zwar richtig "gut". Zudem ist mein Balkon frei angeblasen, weist also nach Süden und steht frei am Haus, wenns hier mal nicht regnet, haben wir zumindest fast immer einige Windstärken. Es trocknet also alles recht schnell wieder ab.

Einiges steht auch frei auf dem Flachdach nach Süden, da pfleift fast immer der Wind drüber.Daher, bisher keine Ausfälle.

Gruß und Hoffnung auf wenigstens noch einige Sonnentage.

Toledo
Toledo
Toledo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 81

Nach oben Nach unten

Regensommer 2017 - Welche Folgen hat er für euren Bestand? - Seite 3 Empty Re: Regensommer 2017 - Welche Folgen hat er für euren Bestand?

Beitrag  Spike-Girl Do 24 Aug 2017, 19:39

Ei ei ei ..... jetzt gab es einen richtigen Sturm und die Stachelis haben nochmal einen Guß abbekommen (war gerade auf dem Heimweg im Auto - konnte nix mehr retten) ..... und - am schlimmsten - zwei Kakteen haben einen "Freiflug" gemacht. Meine Opuntie und mein Felsenkaktus .... Crying or Very sad  Crying or Very sad

Sehen äusserlich unbeschädigt aus .... drückt die Daumen ..... (der Opuntie fehlen nicht mal "Ohren" .... hart im Nehmen) Cool
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1463
Lieblings-Gattungen : "alte Säcke"

Nach oben Nach unten

Regensommer 2017 - Welche Folgen hat er für euren Bestand? - Seite 3 Empty Re: Regensommer 2017 - Welche Folgen hat er für euren Bestand?

Beitrag  Stachelsusi Do 24 Aug 2017, 19:44

Bei uns stürmt es und gewittert es auch grad.
Meine Opuntien sind schon paar mal umgeweht worden und triebe sind auch abgebrochen ?
Wetter halt Evil or Very Mad
Stachelsusi
Stachelsusi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 849
Lieblings-Gattungen : Säulenkakteen, Hoya, Exoten

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten