Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kakteenvideos

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Re: Kakteenvideos

Beitrag  abax am Do 02 Apr 2015, 19:49

groß sind sie ja, aber ich finde die Pflanzen schon arg aufgeblasen.

Brutal
avatar
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 792
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenvideos

Beitrag  Stachelforum am Do 02 Apr 2015, 20:13

Ein ganz ganz wenig Neid höre ich aus euren skeptischen Worten heraus.
Gleich folgt das Dementi.
Gruß Uwe
avatar
Stachelforum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 405
Lieblings-Gattungen : Astrophytum Mammillaria

Nach oben Nach unten

Tolles Video und Hammer Pflanzen

Beitrag  benni am Do 02 Apr 2015, 21:19

Ja, ein sehr schönes Video mit schönen, sehr liebevoll gepflegten
Pflanzen, wie die Körpersprache des Besitzers verrät.
Kein Grund zum Neid - eher Freude an deren Schönheit und
gesundem Wachstum.

LG
benni
avatar
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 800
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, auch Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenvideos

Beitrag  Frank Boy am Do 02 Apr 2015, 21:33

Für mich liegt der Reiz eher darin die Pflanzen wurzelecht und Arttypisch zu ziehen. Pfropfen ist ok um schnell Samen von heiklen oder langsam wachsenden Pflanzen zu bekommen. Wurzelecht bedeutet einfach die typische Form der Pflanze auch in Kultur zu haben und das erfordert mehr Geduld und Zeit. Heute wird ja fast alles gepfropft was eigentlich problemlos auf eigenen Wurzeln steht, dadurch vereinheitlicht sich natürlich auch die Pflanzenpflege, weil ich ja nur der Unterlage gerecht werden muss.
avatar
Frank Boy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 37
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpus, Lophophora, Ariocarpus, Thelocactus, Astrophytum und seltene kleinbleibende Arten

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenvideos

Beitrag  Cristatahunter am Do 02 Apr 2015, 21:40

In Thailand ist es von Vorteil auf Hylocereus oder anderen wüchsigen Unterlagen zu pfropfen. Die extrem hohe Luftfeuchte würden Wurzelechte Kakteen killen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14902
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenvideos

Beitrag  Tarias am Do 02 Apr 2015, 22:03

Cristatahunter schrieb:In Thailand ist es von Vorteil auf Hylocereus oder anderen wüchsigen Unterlagen zu pfropfen. Die extrem hohe Luftfeuchte würden Wurzelechte Kakteen killen.

Shocked . Man lernt nie aus.

Ich finde es einfach manchmal krass, wieviel Mühe alle Kakteenliebhaber in diese Pflanzen stecken (ist ja hier in Deutschland nicht anders. Beheizte und gelüftete Gewächshäuser, Frühbeete oder weingsten ein trockener, frostfreier Überwinterungsplatz inklusive der Schlepperei).
Manchmal wüsste ich gerne, was die Südamerikaner eigentlich von dieser ja fast weltweiten Kakteenbegeisterung halten. Ob sie uns für völlig durchgeknallt halten?
Wie würden wir es wohl finden, wenn z.B. die Afrikaner ihre Liebe zu europäischen Stauden entdecken würden, z.B. Schlüsselblumen oder Duftveilchen, und diese extra in heruntergekühlten Gewächshäusern halten würden, inklusive der notwendigen Fröste, mit Primel-Gesellschaften, Ausstellungen, Zuchtformen und mit seitenlangen Diskussionen über das richtige Substrat Rolling Eyes .
Ich glaube, ich würde die alle für verrückt erklären Suspect .
avatar
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 833

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenvideos

Beitrag  Cristatahunter am Do 02 Apr 2015, 23:44

Tarias schrieb:
Cristatahunter schrieb:In Thailand ist es von Vorteil auf Hylocereus oder anderen wüchsigen Unterlagen zu pfropfen. Die extrem hohe Luftfeuchte würden Wurzelechte Kakteen killen.

Shocked . Man lernt nie aus.

Ich finde es einfach manchmal krass, wieviel Mühe alle Kakteenliebhaber in diese Pflanzen stecken (ist ja hier in Deutschland nicht anders. Beheizte und gelüftete Gewächshäuser, Frühbeete oder weingsten ein trockener, frostfreier Überwinterungsplatz inklusive der Schlepperei).
Manchmal wüsste ich gerne, was die Südamerikaner eigentlich von dieser ja fast weltweiten Kakteenbegeisterung halten. Ob sie uns für völlig durchgeknallt halten?
Wie würden wir es wohl finden, wenn z.B. die Afrikaner ihre Liebe zu europäischen Stauden entdecken würden, z.B. Schlüsselblumen oder Duftveilchen, und diese extra in heruntergekühlten Gewächshäusern halten würden, inklusive der notwendigen Fröste, mit Primel-Gesellschaften, Ausstellungen, Zuchtformen und mit seitenlangen Diskussionen über das richtige Substrat Rolling Eyes .
Ich glaube, ich würde die alle für verrückt erklären Suspect .



So ist es. Für den Mexikanischen Campesito sind wir Kakteenfreunde die Locco's die sich für die, bei Ihnen verhassten Unpflanzen viele Kilometer Reise auf sich nehmen.
Wie wenn ein Mexikaner zu uns kommt um Sauerampfer zu fotografieren.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14902
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenvideos

Beitrag  lautaro am Fr 03 Apr 2015, 01:03

Fühle mich als Südamerikaner angesperochen. Hier(zumindest in Chile) verbreitet sich das Kakteenfieber zusehendst. Die Kakteen stammen ja vom amerikanischen Kontinent und die Witterungsbedingungen sind sicherlich optimaler als der afrikanische Kontinent für die Primelzucht. Regenschutz im Winter, giessen und düngen während der warmen Jahreszeit, umtopfen, das ist alles. Ich staune immer wieder welcher Aufwand in Deutschland erforderlich ist und bestaune die erzielten Ergebnisse.

Mit transatlantischen Grüssen
Lautaro
avatar
lautaro
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 111
Lieblings-Gattungen : Eriosyce, Copiapoa, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenvideos

Beitrag  pleun am Sa 23 Jan 2016, 19:00

pape87 schrieb:SEHR TOLLE VIDEOS::::


habe da ne frage was für Substrat benutzt du??

ich nehme nur bims.. ist das ausreichend??
Entschuldigung.....ich lese jetzt deine Frage Embarassed ein bischen spat.
Als substrat menge ich bims mit zand, kakteenerde und kiesel.
Bims allein ist auch zu gebrauchen aber mit Dunger
avatar
pleun
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 155
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Echinocereus, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenvideos

Beitrag  pleun am Sa 23 Jan 2016, 19:05

ikpatje schrieb:Super video mit super kakteen.
Die auf 3.46 ist ??
Ich bin ein bischen spat mit antworden aber es ist ein rebutia hybrid Sunrise.
avatar
pleun
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 155
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Echinocereus, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten