Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Sulcorebutia 258/4 biegt sich

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Sulcorebutia 258/4 biegt sich

Beitrag  Litho am Fr 23 Feb 2018, 18:07

Einige meiner noch kleinen Sulcos neigen sich immer mehr nach unten, z.B. Sulcorebutia 258/4 (von de Vries?).
Bald hat sich z.B. diese Pflanze fast um 90° nach unten verbogen.
Ich dachte schon, dass es Fäulnis ist, aber die Pflanze ist hart und nicht angefault. Auffällig ist die helle Basis...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Letzten Winter waren diese Sulcos unterm Dachfenster bei ca. 12 - 15° und wuchsen normal nach oben. Nun aber, seitdem ich sie tagsüber draußen stehen habe (nachts bei bis zu -3°), verbiegen sie sich.

Wer weiß, woran das liegt? Danke schön für all Eure Antworten! *Wink*
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5996
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Sulcorebutia 258/4 biegt sich

Beitrag  RalfS am Fr 23 Feb 2018, 19:09

Hallo Litho

der sieht untenrum tot aus.
Ich würde ihn austopfen und die Wurzel kontrollieren.
Wenn sich meine Prognose bestätigt würde ich ihn
oberhalb des verfaulten Bereichs abschneiden und neu bewurzeln.
Der stand wohl zu naß.

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2070

Nach oben Nach unten

Re: Sulcorebutia 258/4 biegt sich

Beitrag  Litho am Fr 23 Feb 2018, 19:29

Hi Ralf,

vielen Dank für Deine Antwort. Zu nass stand er sicher nicht. Ich guck morgen mal nach, wie die Wurzeln aussehen.

*Wink*
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5996
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Sulcorebutia 258/4 biegt sich

Beitrag  Litho am Sa 24 Feb 2018, 11:24

So, ausgetopft. Alles trocken, keine Wurzeln. Schädlinge habe ich nicht entdeckt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5996
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Sulcorebutia 258/4 biegt sich

Beitrag  RalfS am Sa 24 Feb 2018, 12:08

Moin Litho

das obere und das untere Teil scheint sich gegen die vertrocknete Mitte abgekapselt zu haben.
Probiere mal ob sich das obere Teil ablösen lässt.
Das sieht allerdings auch schon gelblich aus.
Dem unteren Teil würde ich fast größere Chancen einräumen.
Magst mal probieren ob du`s ab bekommst?

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2070

Nach oben Nach unten

Re: Sulcorebutia 258/4 biegt sich

Beitrag  RalfS am Sa 24 Feb 2018, 12:11

Ich schnibbel nebenher ein bisschen Salat. Very Happy
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2070

Nach oben Nach unten

Re: Sulcorebutia 258/4 biegt sich

Beitrag  Litho am Sa 24 Feb 2018, 15:36

Ralf, danke schön.

Ich lass das Teil erstmal ganz und habe es vorhin angegossen und wärmer gestellt.

Mal sehen...
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5996
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Sulcorebutia 258/4 biegt sich

Beitrag  Aldama am So 25 Feb 2018, 11:32

Sieht mir nach einen Fehler beim ersten Einpflanzen aus. Hast ihn zu hoch gesetzt. Sulcos wachsen ja am Standort auch so gut wie ebenerdig.
Mal sehen was unser Willi dazu meint ?
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1044
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Re: Sulcorebutia 258/4 biegt sich

Beitrag  Litho am So 25 Feb 2018, 17:44

Aldama, wie definierst Du "ebenerdig"?
Dass sie sich quasi auf den Boden legen?
Ich hab das Problem auch nur bei einigen Sulcos. Andere kleine wachsen aufrecht.

Könnte es sein, dass Wurzel- Wollläuse für den Schaden verantwortlich sind?

Auf Sulco-Willi's wertvollen Beitrag warte ich auch gern weiterhin.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5996
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Sulcorebutia 258/4 biegt sich

Beitrag  Aldama am Fr 02 März 2018, 13:41

Ebenerdig heißt soviel wie : tiefer einpflanzen so das die Pflanze mehr halt im Boden hat. Hier mal einige Beispiele dazu.
Habe die Befürchtung das deine zu hoch gepflanzt war und deshalb ,, umgefallen,, ist.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1044
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten