Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Coccinia

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Coccinia - Seite 3 Empty Re: Coccinia

Beitrag  CO2 am Sa 03 Nov 2018, 20:06

@Shamrock

Bin sehr angetan von dieser Pflanze! Shocked

Hast Du eine "Meerrettichstange" auch in den Salat gehauen? Very Happy
CO2
CO2
Organisator des Fotowettbewerb

Anzahl der Beiträge : 368
Lieblings-Gattungen : Maihuenia, Maihueniopsis, Pediocactus, Escobaria

Nach oben Nach unten

Coccinia - Seite 3 Empty Re: Coccinia

Beitrag  Shamrock am Sa 03 Nov 2018, 21:17

Nach vier Monaten schon einen Caudex, dass man damit eine Scheibe einwerfen könnte - Respekt! *daumen*


CO2 schrieb:Bin sehr angetan von dieser Pflanze! Shocked

Hast Du eine "Meerrettichstange" auch in den Salat gehauen? Very Happy
Ich komm zwar aus der Ecke wo die hier alle in umliegenden Nachbardörfern liegen https://www.schamel.de/ und http://kochs.hu/de/ und https://franks-meerrettich.de/ - und ich muss gestehen, dass ich Meerrettich auch sehr schätze. Allerdings hab ich´s noch nicht gewagt, eine afrikanische Kürbisstange als Meerrettich zu nutzen. Frisch geriebener Meerrettich ist sowieso brutal...! Shocked
Aber ich kann dir sehr gerne so eine Stange abtreten. Vielleicht bekommt man sie ja zum Austreiben und Bewurzeln? Werde das sonst im Frühling selbst testen müssen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16953
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Coccinia - Seite 3 Empty Re: Coccinia

Beitrag  Shamrock am Fr 17 Mai 2019, 23:44

Das nenn ich mal einen Caudex:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und Coccinia trilobata mal als eines von mehreren Beispielen: Faszinierend wie so ein Caudex ohne Topf in seinem Karton im Keller anfängt auszutreiben - ganz ohne jegliche Wasser- oder Sonstwaszufuhr:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Jetzt sitzen alle im Garten und bei so mancher Mini-Caudex-Aussaat vom letzten Jahr denk ich mittlerweile, dass ich die wohl doch besser noch ein Jahr hätte im Topf lassen sollen...

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16953
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Coccinia - Seite 3 Empty Re: Coccinia

Beitrag  Shamrock am Do 13 Jun 2019, 23:11

Fast einen Monat später zeichnet sich ab, dass dieses Jahr ein Großprojekt geplant ist. Sieben Austriebe...! Schnell noch eine medidative Grundhaltung einnehmen, bevor dann demnächst durchgestartet wird:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16953
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Coccinia - Seite 3 Empty Re: Coccinia

Beitrag  Shamrock am Fr 23 Aug 2019, 21:31

Und wie sie durchgestartet ist...

Ich musste den Nachbarn versprechen, dass ich im Herbst/Winter den Zaun wieder von den sukkulenten Kürbisresten befreie. Zum Glück war da von den Bäumen nie die Rede!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Rechts hat die Coccinia sessilifolia eh schon längst den Zaun komplett zugewuchert und links versucht sie jetzt den Baum zu erwürgen. Der Caudex von Coccinia trilobata links daneben ist da deutlich bescheidener und versucht lediglich neue Höhenrekorde aufzustellen.

In der Seitenansicht sieht das ganze dann so aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16953
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Coccinia - Seite 3 Empty Re: Coccinia

Beitrag  Shamrock am So 22 Sep 2019, 22:54

Eigentlich wollte ich heute nochmals Blüten von Coccinia trilobata fotografieren - aber selbst mit der Leiter konnte ich diese nur aus weiter Entfernung und von unten bestaunen...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16953
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Coccinia - Seite 3 Empty Re: Coccinia

Beitrag  Shamrock am Sa 26 Okt 2019, 22:45

Bei mir war heute der große Umzugstag in den Keller. 1,5 Jahre alter Sämling von Coccinia trilobata:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und bei der Gelegenheit auch noch der Dauerblüher Coccinia sessilifolia:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16953
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Coccinia - Seite 3 Empty Re: Coccinia

Beitrag  Dropselmops am So 27 Okt 2019, 08:00

Wenn man bedenkt, daß Dein Sämling Sohn wahrscheinlich auch immer noch gut wächst, ist das fast angsteinflößend, was manche Pflanzen da an Biomasse produzieren ....
lol!
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3098
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Coccinia - Seite 3 Empty Re: Coccinia

Beitrag  Shamrock am So 27 Okt 2019, 22:50

Wobei das ja immer noch kein Vergleich zu der Biomasse ist, die überirdisch am Zaun und in Nachbars Bäumen produziert wurde. Jedenfalls ist unsere Biotonne genauso überfüllt wie der Komposthaufen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16953
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Coccinia - Seite 3 Empty Re: Coccinia

Beitrag  Wüstenwolli am Mo 28 Okt 2019, 15:41

Wahnsinns-Gattung, die Coccinia, Matthes! Rolling Eyes

Kann das Blattwerk auch Hitze vertragen?
Habe noch kein Schattiernetz für mein Gwh. Very Happy Wink

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4970
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten