Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinopsis denudata Knospe

Nach unten

Re: Echinopsis denudata Knospe

Beitrag  jupp999 am Sa 14 Jul 2018, 23:37

Hallo Mirko,

das machen einige Kakteen schon 'mal.
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1861

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis denudata Knospe

Beitrag  Shamrock am Sa 14 Jul 2018, 23:42

Das Thema hatten wir doch erst... Um genau zu sein am 06.06.2018 - die Frage ist nur wo...?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Mirko, klingt nach "Hungerblüte". Wahrscheinlich hat sich die Echinopsis etwas übernommen und diese Blüte wird auch etwas kleiner ausfallen. Kann mal vorkommen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13377
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis denudata Knospe

Beitrag  Shamrock am Mo 16 Jul 2018, 00:11

Faulpelz? Quatsch! Die hätte mehr Fürsorge und Streicheleinheiten von dir gebraucht! Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13377
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis denudata Knospe

Beitrag  Shamrock am Mo 16 Jul 2018, 22:23

Sie streichelt Echinopsen? Mit oder ohne ausgefahrenen Krallen?
Jetzt sieht die Knospe doch mittlerweile ganz normal und durchschnittlich aus. Was so ein bissl Steicheln alles bewirken kann...

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13377
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis denudata Knospe

Beitrag  Shamrock am Di 17 Jul 2018, 10:18

Normalerweise sollte sie im Laufe der Nacht zur vollen Anthese kommen und bei großer Hitze erst in der vollen Sonne langsam wieder aufgeben. Doch nicht genug gestreichelt?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13377
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Echinopsis denudata Knospe

Beitrag  Dietz am Fr 10 Aug 2018, 19:09

Sieht stark danach aus. Viel Glück bei der Aussaat . Was hat denn in der Nähe gleichzeitig geblüht?
avatar
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1681
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten