Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Vogelmamapetras Kulturfragen

+65
Kaktusfee
papamatzi
orkel2012
J-K
chrisg
Kaktusfreund81
airabocse
jupp999
Palmbach
Thomas G. (†)
Spike-Girl
Rebutzki
Matches
Hendrik
Mc Alex
Bimskiesel
Hardy_whv
Pantalaimon
P.occulta
Eriokaktus
pisanius
Litho
misching
Nopal
Mexikaner
Konni
tepexicensis
Aldama
phu-Melo
Tarias
Echinopsis
Lutek
kaktusfreundin01
Beetlebaby
turbini1
jodocuskwack
Soulfire
Wüstenwolli
komtom
abax
Ralle
Frühlingserwachen
chico
Hansi (†)
Blume
Cactophil
Kakteenfreek
ble
Aless
pablo
Datensatz
OPUNTIO
Kotschoubey
zwiesel
Fred Zimt
RalfS
Stachelsusi
Pieks
Dietmar
Sabine1109
Cristatahunter
Ebi
kaktussnake
Torro
vogelmamapetra
69 verfasser

Seite 1 von 54 1, 2, 3 ... 27 ... 54  Weiter

Nach unten

Vogelmamapetras Kulturfragen Empty Vogelmamapetras Kulturfragen

Beitrag  vogelmamapetra Di 16 Jul 2013, 13:56

Hallo,

kennt sich jemand mit Thelocacteen aus? Meine vielen blühen jedes Jahr zuverlässig. Nur ein Thelocactus macdowellii und ein Thelocactus conothelos argenteus wollen einfach nicht blühen, obwohl sie im Durchmesser ca. 8/10 cm sind. Sie sollen auch blühfähig sein. Ich halte meine Pflanzen im Winter im Zimmer auf Regalen an der Balkontür, wo oft gelüftet wird. Auch ist es in dem Zimmer nur so ca. 17°. Die meisten Pflanzen blühen trotzdem bei mir (Notocactus Gymnocalycium Turbinicarpus u.a.) Ist das vielleicht für diese beiden doch noch zu warm, dass sie nichtmal Knospen bekommen?

Wäre schön, wenn jemand Ahnung hätte.

Herzliche Grüsse
Petra
vogelmamapetra
vogelmamapetra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 420
Lieblings-Gattungen : Thelocacteen

Nach oben Nach unten

Vogelmamapetras Kulturfragen Empty Re: Vogelmamapetras Kulturfragen

Beitrag  Torro Di 16 Jul 2013, 14:48

Hallo Petra,

die am Fensterbrett blühwilligen Thelos sind bicolor und setispinus (welcher eigentlich ein Hamatocactus ist).
Die haben dieses Jahr bei mir auch schon geblüht.
Die anderen schieben erst - leider auch nur zum Teil - ihre ersten Knospen raus.
(Die anderen sind alle neu bei mir, deshalb hab ich da keine Langzeiterfahrung)
Eventuell fehlt Deinen etwas Sonne.
Torro
Torro
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6044
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Vogelmamapetras Kulturfragen Empty Re: Vogelmamapetras Kulturfragen

Beitrag  kaktussnake Di 16 Jul 2013, 14:54

hallo Petra

die beiden von dir genannte thelos gehören zu den sehr früh im jahr blühenden.
vielleicht hilft es, das du sie einfach mal 1-2 Monate länger trocken hältst.
problematisch ist bei diesen pflanzen, dass sie um die Jahreszeit sowieso bei uns zu wenig licht bekommen.
kaktussnake
kaktussnake
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1883
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Vogelmamapetras Kulturfragen Empty Ab welcher Grösse blüht Mammillaria pringlei?

Beitrag  vogelmamapetra Mo 16 Feb 2015, 17:00

Hallo liebe Kakteenfreunde,

habe eine Mammillaria aff. pringlei erworben und wollte mal nachhören, ob jemand sagen kann, ab welcher Grösse sie wohl blüht. Sie misst ca. 5 cm Durchmesser und ca. 4,5 cm hoch.

Ein Bild anbei und lieben Dank für Antworten
vogelmamapetra


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
vogelmamapetra
vogelmamapetra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 420
Lieblings-Gattungen : Thelocacteen

Nach oben Nach unten

Vogelmamapetras Kulturfragen Empty Wann sät Ihr?

Beitrag  vogelmamapetra So 22 Feb 2015, 07:58

Hallo

ich wollte dieses Jahr mal wieder versuchen zu säen. Letztes Jahr habe ich wohl nicht alles richtig gemacht. Ich habe Fussbodenheizung und könnte die Sämlinge auch hell stellen. Könnte ich deshalb schon jetzt säen?

Liebe Grüsse
vogelmamapetra
vogelmamapetra
vogelmamapetra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 420
Lieblings-Gattungen : Thelocacteen

Nach oben Nach unten

Vogelmamapetras Kulturfragen Empty Re: Vogelmamapetras Kulturfragen

Beitrag  Ebi So 22 Feb 2015, 08:50

eigentlich sind das ideale Bedingungen,wenn das Licht ausreichend ist gibt es kaum Probleme.
Kleines Fensterbank - Gewächshaus mit ausreichender Feuchtigkeit, richtigen Nährboden
und schon gehts los.
Ebi
Ebi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 293
Lieblings-Gattungen : Echinopsis und alle Schönheiten

Nach oben Nach unten

Vogelmamapetras Kulturfragen Empty Re: Vogelmamapetras Kulturfragen

Beitrag  Ebi So 22 Feb 2015, 08:51

Halte dich an die hier im Forum beschriebenen
Aussaatregeln das noch als Tipp.
Ebi
Ebi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 293
Lieblings-Gattungen : Echinopsis und alle Schönheiten

Nach oben Nach unten

Vogelmamapetras Kulturfragen Empty Re: Vogelmamapetras Kulturfragen

Beitrag  Cristatahunter So 22 Feb 2015, 11:08

vogelmamapetra schrieb:Hallo

ich wollte dieses Jahr mal wieder versuchen zu säen. Letztes Jahr habe ich wohl nicht alles richtig gemacht. Ich habe Fussbodenheizung und könnte die Sämlinge auch hell stellen. Könnte ich deshalb schon jetzt säen?

Liebe Grüsse
vogelmamapetra
Normale Raumtemperatur +- 20 Grad, hell und gespannte Luft reichen in der Regel.
Du schreibst nicht, was du säen willst.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20571
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Vogelmamapetras Kulturfragen Empty Re: Vogelmamapetras Kulturfragen

Beitrag  vogelmamapetra So 22 Feb 2015, 14:04

Ich möchte hauptsächlich Thelocacteen Samen aussäen. Ich würde es dann jetzt schon probieren. Ich stelle sie auf den warmen Fussboden, das hatte ich letztes Jahr auch so gemacht, dort bekommen sie viel Licht und nachmittags auch ein bisschen Sonne.

Werde mich wg. der Aussaat dann hier mal Schlau machen.

Schönen Tag und lieben Dank
vogelmamapetra
vogelmamapetra
vogelmamapetra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 420
Lieblings-Gattungen : Thelocacteen

Nach oben Nach unten

Vogelmamapetras Kulturfragen Empty Re: Vogelmamapetras Kulturfragen

Beitrag  Cristatahunter So 22 Feb 2015, 14:09

Du schreibst, du hättest letztes Jahr nicht alles richtig gemacht. Was wirst du dieses Jahr anders machen?
Wie warm wird es auf deiner Fussbodenheitzung?
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20571
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 54 1, 2, 3 ... 27 ... 54  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten