Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kaktusfeige

5 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Kaktusfeige - Seite 2 Empty Re: Kaktusfeige

Beitrag  airabocse Do 06 Sep 2018, 19:31

Was ich sagen wollte ist, dass der Begriff Kaktusfeige umgangssprachlich für Früchte von Feigenkakteen steht. Das sind Pflanzen aus der Gattung Opuntia. Deine im Supermarkt gekauften Früchte stammen sicher von Opuntia ficus-indica. Somit wäre klar was rauskommt. Schau mal im Internet unter ficus-indica und vergleiche die Früchte.

Grüße
Wolfgang
airabocse
airabocse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 381
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Escobaria

Nach oben Nach unten

Kaktusfeige - Seite 2 Empty Re: Kaktusfeige

Beitrag  Shamrock Do 06 Sep 2018, 21:21

Janonym schrieb:Also welche art opuntie daraus wird
Höchstwahrscheinlich eine mit Glochiden... Wink

Jetzt warte erstmal ab, ob sich überhaupt was rührt. Das ist bei Opuntien manchmal nicht ganz so einfach: https://www.kakteenforum.com/t629-aussaat-von-opuntien?highlight=opuntien
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28477
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten