Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus

+5
Msenilis
Matches
Astrophytum
Knufo
Rouge
9 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus Empty Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus

Beitrag  Cristatahunter Fr 20 Sep 2019, 20:37

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22728
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus Empty Thelocactus hexaedrophorus Formen

Beitrag  Astrophytum Di 10 Dez 2019, 10:31

Thelocactus hexaedrophorus lloydii pectinata. Tolle pectinate bunte Bedornung. Aussaat 2016 Durchmesser 3 cm und schon hier kann man sehen wie toll die Bedornung mal wird.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2489

Nach oben Nach unten

Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus Empty Re: Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus

Beitrag  Matches Mi 11 Dez 2019, 09:40

Thelocactus hexaedrophorus ist in seiner Vielfalt in Gestalt und Farbe der Bedornung ähnlich reich wie Theloc. bicolor.
Ich selber pflege auch 7 oder 8 unterschiedliche Pflanzen.
Dieser gehört für mich zu den schönsten:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

hier ein sehr kurz Bedornter
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und dieser ist eine Aufsammlung von Haas mit sehr ausgeprägten langen Dornen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Kann gerne im neuen Jahr meine anderen Formen noch dazu stellen. Sind jetzt alle im Winterschlaf

Ob es möglich ist in die Überschrift das fehlende "e" noch reinzubasteln.
Sonst findet keiner über die Suche diesen wertvollen Thread.

Freundliche Grüße
Matthias


Zuletzt von Matches am Mi 11 Dez 2019, 11:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5117
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus Empty Re: Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus

Beitrag  Rouge Mi 11 Dez 2019, 10:10

Matches schrieb:
Ob es möglich ist in die Übverschrift das fehlende "e" noch reinzubasteln.
Sonst findet keiner über die Suche diesen wertvollen Thread.

Erledigt Wink

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6572
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus Empty Re: Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus

Beitrag  Knufo Mi 11 Dez 2019, 10:51


Hallo Matthias;

ja bitte hinzufügen. Würde mich freuen. Ich finde die auch klasse.
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5495
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus Empty Re: Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus

Beitrag  Astrophytum Mi 11 Dez 2019, 21:08

Hallo Matthias, meinst du das auf Bild 2 wirklich ein hexaedrophorus zu sehen ist? Könnte das nicht in Richtung rinconensis gehen. Evtl phymatothelos.
LG Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2489

Nach oben Nach unten

Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus Empty Re: Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus

Beitrag  Matches Mi 11 Dez 2019, 22:48

Astrophytum schrieb:Hallo Matthias, meinst du das auf Bild 2 wirklich ein hexaedrophorus zu sehen ist? Könnte das nicht in  Richtung rinconensis gehen. Evtl phymatothelos.
LG Heinz

Hallo Heinz,
werde bei meinem Freund nochmal nachfragen, habe 2013 die Pflanze von ihm erhalten.
Ich halte ihn für einen Kenner der Gattung und er kultiviert bestimmt doppelt soviele Formen dieser wunderbaren Art als ich.
Meine rinconensis und phymatothelos unterscheiden sich deutlich von dieser Pflanze.
Leider kann ich jetzt nicht gut ran an die Pflanzen - sie sind im Winterquartier "versteckt".

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5117
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus Empty Re: Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus

Beitrag  Msenilis Mi 11 Dez 2019, 23:38

Hallo ,
für mich sind diese beiden Formen besonders schön.:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der erste wegen seiner starken Bedornung, die allerdings auf dem Foto gar nicht richtig zur Geltung kommt,
der zweite wegen seiner Blütenfarbe.
Msenilis
Msenilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1896
Lieblings-Gattungen : Dornenfreak sowie Frostharte u. Sulcos

Nach oben Nach unten

Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus Empty Re: Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus

Beitrag  Astrophytum Do 12 Dez 2019, 08:17

Hallo Matthias, es pressiert ja nix. Ausserdem ist es eine sehr schöne Pflanze. Die thelos sind ja auch sehr variabel und ich bin jetzt nicht der thelospezialist. Bin nur ein liebhaber dieser schönen Pflanzen.
Viele Grüße Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2489

Nach oben Nach unten

Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus Empty Re: Formen der verschiedenen T. hexaedrophorus

Beitrag  Astrophytum Do 12 Dez 2019, 08:37

Bin etwas im thelofieber. Noch 2 unterschiedliche. Wahrscheinlich hexaedrophorus lloydii. Unterschiedliche epidermis, dornenfarbe und Länge.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2489

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten