Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Farbveränderung bei Kakteenblüten

+16
papamatzi
Fupsey
gerwag
OPUNTIO
Shamrock
Cristatahunter
Knufo
Ada
Kaktussonne32
nordlicht
william-sii
Tarias
RalfS
Aless
Jürgen_Kakteen
Blume
20 posters

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Farbveränderung bei Kakteenblüten - Seite 2 Empty Re: Farbveränderung bei Kakteenblüten

Beitrag  william-sii Sa 06 Feb 2016, 18:32

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ESP.2009.85.1 LH Frozen Sunset (= ferox x pampana) x LH Miss Piggy. Alle Bilder von 2015.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3410
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Farbveränderung bei Kakteenblüten - Seite 2 Empty Re: Farbveränderung bei Kakteenblüten

Beitrag  RalfS Sa 06 Feb 2016, 18:42

Hallo Ernst

Die sehen aber gut aus. *daumen*
Egal in welcher Schattierung.

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3129

Nach oben Nach unten

Farbveränderung bei Kakteenblüten - Seite 2 Empty Re: Farbveränderung bei Kakteenblüten

Beitrag  william-sii Sa 06 Feb 2016, 18:45

Zwar kein Farbwechsel, aber ein Wechsel in der Blütenform:
Noch mal die gleiche Kreuzung, jetzt aus 2010: ESP.2010.57.1:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Erstblüte 2014: Ich hatte schon den Namen "Exploding Pink" für sie vorgesehen. Und dann das:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Blüte 2015.
Satz mit x. Sad
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3410
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Farbveränderung bei Kakteenblüten - Seite 2 Empty Re: Farbveränderung bei Kakteenblüten

Beitrag  nordlicht So 07 Feb 2016, 17:23

Moin Moin,

hier mal aus Sommer 2015 Blüten meines Notocactus mammulosus, syn. Parodia mammulosa, die Blütenfarbe wechselt jeden Tag von orange bis blassrosa.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]" />

die mittlere Blüte öffnet sich gerade, die rechte Blüte ist einen Tag alt, die linke Blüte ist 2 Tage alt.
nordlicht
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2082
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Farbveränderung bei Kakteenblüten - Seite 2 Empty Re: Farbveränderung bei Kakteenblüten

Beitrag  Aless So 07 Feb 2016, 19:43

@Nordlicht,
Dein Bild zeigt ein Gymnocalycium, wahrscheinlich baldianum. Erkennt man recht gut/leicht am unbehaartem/-bedorntem Blütenkelch, wovon sich auch der botanische Name ableitet (Nacktkelch).
Trotzdem schöner Farbwechsel. Wink
Aless
Aless
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 679
Lieblings-Gattungen : Sulcos, Echinocereus, Eriosyce, Hybriden, Echeveria...

Nach oben Nach unten

Farbveränderung bei Kakteenblüten - Seite 2 Empty Re: Farbveränderung bei Kakteenblüten

Beitrag  nordlicht So 07 Feb 2016, 21:18

Aless schrieb:@Nordlicht,
Dein Bild zeigt ein Gymnocalycium, wahrscheinlich baldianum. Erkennt man recht gut/leicht am unbehaartem/-bedorntem Blütenkelch, wovon sich auch der botanische Name ableitet (Nacktkelch).
Trotzdem schöner Farbwechsel. Wink
Ich habe mich zwar etwas gewundert, da dieser "Notocactus" bei mir ganz in der Nähe eines Gymnocalycium ritterianum, gekauft 2015, steht und eine gewisse äußere Ähnlichkeit besteht.  Aber ich habe ihn 2014, kurz nachdem ich als absoluter Neuling begonnen habe, Kakteen zu sammeln im Kakteenland Steinfeld mit dem Etikett Notocactus......gekauft.....Etikett wird erneuert, danke für die Info.
nordlicht
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2082
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Farbveränderung bei Kakteenblüten - Seite 2 Empty Farbveränderung bei Kakteenblüten

Beitrag  Cristatahunter Di 12 Mai 2020, 12:40

Thelocactus bicolor
Nur wenige Stunden auseinander
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Das Foto ist unmittelbar nach der Öffnung entstanden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Eine Stunde später sieht die Blüte ganz anders aus. Es wirkt als hätte die Blüte ihre Farbpigmente geordnet. Der Schlund wurde dunkler die Blüte dagegen heller.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21279
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Farbveränderung bei Kakteenblüten - Seite 2 Empty Re: Farbveränderung bei Kakteenblüten

Beitrag  Kaktussonne32 Di 12 Mai 2020, 20:41

04. Mai
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

07. Mai
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

10. Mai
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kaktussonne32
Kaktussonne32
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 425
Lieblings-Gattungen : divers, u.a. Astrophytum, Echinocereus, Gymnocalycium, Lophophora,

Nach oben Nach unten

Farbveränderung bei Kakteenblüten - Seite 2 Empty Re: Farbveränderung bei Kakteenblüten

Beitrag  Shamrock Di 12 Mai 2020, 23:11

Cylindropuntia davisii Mittags, frisch nach der Anthese:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nachmittag:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Abends:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Folgetag:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Von Grün über Gelb zu rötlich-Gelb bis Kupferrot.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25589
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Farbveränderung bei Kakteenblüten - Seite 2 Empty Re: Farbveränderung bei Kakteenblüten

Beitrag  Knufo Di 12 Mai 2020, 23:35


Hallo Matthias,

die habe ich jetzt neu gepflanzt.......

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und von da ist auch das Sempervivum Tesoro, von dem jetzt ein Teil bei Dir gelandet ist.

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5007
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten