Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Carnegiea Gigantea

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Carnegiea Gigantea Empty Carnegiea Gigantea

Beitrag  Tommes am Mi 20 Mai 2020, 19:48

Hallo zusammen, hier mal ein Foto zweier meiner im September 2019 ausgesäten Carnegiea Gigantea. Ich als Anfänger finde, die machen sich ganz gut. Nun frage ich mich aber, soll ich die beiden auseinander topfen oder kann ich sie noch einige Zeit zusammen lassen?

Habe insgesamt 12 von den Kleinen. Die anderen stehen aber etwas weiter auseinander, da mache ich mir keine Gedanken.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Gruß Tommes
Tommes
Tommes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Carnegiea Gigantea Empty Re: Carnegiea Gigantea

Beitrag  Nopal am Mi 20 Mai 2020, 21:39

Hallo Tommes,

lass die beiden noch ein paar Jahre zusammen wachsen.
Ich freue mich auf Blütenbilder.  lol!

Beste Grüße
Nopal
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2572
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Carnegiea Gigantea Empty Re: Carnegiea Gigantea

Beitrag  Shamrock am Mi 20 Mai 2020, 21:45

Hi Thomas,

alte Kakteen-Faustregel: Sämlinge immer erst dann Pikieren, wenn sie anfangen sich gegenseitig aus dem Topf zu schubbsen. Bis dahin hast du ja in dem Fall noch ein paar Tage Zeit. Wink

Beste Grüße

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21814
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Carnegiea Gigantea Empty Re: Carnegiea Gigantea

Beitrag  Tommes am Mi 20 Mai 2020, 22:01

Danke Euch!!

Oh ja, die Tage könnten hier schon mal sehr lang werden Kaktus2

Habe meinen beiden Kindern schon angekündigt, dass sie die Kakteen vererbt bekommen und weiterpflegen müssen, auf dass sie Blüten und Arme bekommen *Kaktus*
Tommes
Tommes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Carnegiea Gigantea Empty Re: Carnegiea Gigantea

Beitrag  Shamrock am Mi 20 Mai 2020, 22:12

Oh, cool - ihr spart also schon auf ein Gewächshaus "Typ Skyscraper". *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21814
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Carnegiea Gigantea Empty Re: Carnegiea Gigantea

Beitrag  Nopal am Mi 20 Mai 2020, 22:19

Kinder oder doch eher noch die Kindeskinder...
Plant ein gutes Fundament mit ein.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Beste Grüße
Nopal
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2572
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Carnegiea Gigantea Empty Re: Carnegiea Gigantea

Beitrag  jupp999 am Mi 20 Mai 2020, 22:47

Dann stelle direkt noch ein oder zwei Pachycereus pringlei dazu.

'Ist ein "Abwasch"! Wink
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2858

Nach oben Nach unten

Carnegiea Gigantea Empty Re: Carnegiea Gigantea

Beitrag  Shamrock am Mi 20 Mai 2020, 23:19

Dann für die Breite aber auch noch eine Brasiliopuntia brasiliensis. Bei der sieht dann wenigstens der Papa auch die Blüten.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21814
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Carnegiea Gigantea Empty Re: Carnegiea Gigantea

Beitrag  OPUNTIO am Sa 23 Mai 2020, 13:36

Hallo Tommes


Wenn deine Enkel das Gewächshaus in XXXL bauen reicht das auch noch.

Diese beiden hier sind Aussaat 2001

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3658
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Carnegiea Gigantea Empty Re: Carnegiea Gigantea

Beitrag  Tommes am Sa 23 Mai 2020, 17:58

Danke Stefan für die schönen Fotos und etwas entschärfenden Worten!

Vielleicht hast noch ein paar Tipps zur Pflege meiner kleinen Riesen! Wäre ich als Anfänger sehr Dankbar für! Insbesondere Gießrhythmus, bester Standort, bester Zeitpunkt zum umtopfen, lieblingsmusik, halt alles, damit es auch was wird, für die Kinder und Enkel;-))

Danke!!


Gruß Tommes
Tommes
Tommes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten