Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha

+6
Shamrock
Kleiner grüner Kaktus
Harry
Christine Heymann
OPUNTIO
sensei66
10 verfasser

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha - Seite 3 Empty Re: Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha

Beitrag  OPUNTIO Di 09 Jan 2024, 17:53

Super !
Danke für die Mühe und für's zeigen.
Und seit gestern weiß ich auch, das die Samen nicht taub sind. In ALLEN  Behältern tut sich was. Keimfähig sind sie schon mal. In wie weit diese Hybriden überlebensfähig sind wird sich bald zeigen. Ausschauen tun sie schon mal nicht schlecht.

Ein paar Fotos von heute für die ich mal kurz den Deckel gelüftet habe.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3999
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Stekel, Kaktusfreund81, sofie69, apution, WaizeBear und Christine Heymann mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha - Seite 3 Empty Re: Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha

Beitrag  apution Di 09 Jan 2024, 17:57

Wow, das rappelt ja nur so!! Supertoll! Danke für den Einblick!

Herzlich Christoph
apution
apution
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 116
Lieblings-Gattungen : Opuntia, Echinocereus, Mammillaria, Sedum spp.

Nach oben Nach unten

Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha - Seite 3 Empty Re: Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha

Beitrag  nikko Do 11 Jan 2024, 10:00

Sehr spannend, Stefan!
Eine sehr schöne Dokumentation von der Blüte bis zum Sämling, ich drücke die Daumen, dass wir irgendwann dann wieder Blütenbilder sehen! Very Happy

LG,
Nils
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4372
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha - Seite 3 Empty Re: Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha

Beitrag  OPUNTIO Di 16 Jan 2024, 17:04

Mal ein Update.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Von links nach rechts
Denmoza rhodacantha x Hildewintera colademononis
Denmoza rhodacantha x Loxanthocereus gracilis
Denmoza rhodacantha x Akersia roseiflora Hybr.

Loxanthocereus gracilis x  Denmoza rhodacantha
Cleistocactus straussii  x   Denmoza rhodacantha
HWH Andenken an Friedrich Ritter x  Denmoza rhodacantha
Akersia roseiflora Hybr. x  Denmoza rhodacantha

Bis jetzt sieht alles ganz gut aus. Keimquote ist top. Keine Verpilzung. Keine chlorotischen Sämlinge. ( bis auf 3 Stück.)
Leider sind die Fotos nach dem Hochladen nicht mehr ganz scharf.

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3999
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Kaktusfreund81, Krabbel, sofie69 und WaizeBear mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha - Seite 3 Empty Re: Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha

Beitrag  WaizeBear Mi 17 Jan 2024, 07:24

Drücke dir die Daumen für ein weiteres gutes Wachstum.
Da brauchst du aber viel Platz für alle, bis die blühfähig sind und du die Kreuzungserfolge sehen kannst. Winken
WaizeBear
WaizeBear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 927
Lieblings-Gattungen : Liebe kleinbleibende Kakteen mit schöner Bedornung, möglichst nicht gruppenbildend

Nach oben Nach unten

Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha - Seite 3 Empty Re: Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha

Beitrag  OPUNTIO Mi 17 Jan 2024, 09:48

Mal abwarten wieviel überleben. Und wenn es zuviel sind, finden sich bestimmt Abnehmer.
Die zu erwartenden Blüten können interessant werden, ja.
Aber noch viel mehr interessiert mich der Habitus der Hybriden. Die Eltern sind doch sehr unterschiedlich in der Gestalt.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3999
Lieblings-Gattungen : Von allem was

sofie69 und WaizeBear mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha - Seite 3 Empty Re: Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha

Beitrag  OPUNTIO Mi 14 Feb 2024, 17:50

Ein Monat ist vergangen und in den Behältern geht es vorwärts. Aber nicht überall gleich .

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Denmoza rhodacantha x Hildewintera colademononis


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Denmoza rhodacantha x Loxanthocereus gracilis


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Denmoza rhodacantha x Akersia roseiflora Hybr.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Loxanthocereus gracilis x  Denmoza rhodacantha


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cleistocactus straussii  x   Denmoza rhodacantha
Die kleinsten von allen. Aber Cleistosämlinge sind von Haus aus keine dicken Brummer. Hauptsache gesund Very Happy


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
HWH Andenken an Friedrich Ritter x  Denmoza rhodacantha
Die machen mir etwas Sorgen. Insgesamt leicht chlorotisch. Ein paar sind schon umgefallen und haben einen Pilz angesetzt. Die hab ich gleich entfernt und ein wenig  Kamillentee genebelt und Aktivkohle gestreut.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Akersia roseiflora Hybr. x  Denmoza rhodacantha
Auch hier sind ein paar nicht gerade mit Chlorophyll gesegnet. Auch hier sind welche gekippt und verpilzt.  Auch hier hab ich Kamillentee genebelt und Aktivkohle gestreut.

Mal schauen wie es weitergeht. Bis jetzt bin ich zufrieden. Der Erfolg ist größer als ich erwartet hatte.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3999
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Kaktusfreund81, Krabbel, sofie69 und apution mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha - Seite 3 Empty Re: Bestäubung und Aussaat von Denmoza rhodacantha

Beitrag  apution Mi 14 Feb 2024, 20:00

Hallo Stefan,

Bei meinen 3 Samenproben von Dir sind Unterschiede auch vorhanden, bereits beim Keimerfolg: die Denmoza X Loxanthos sind mit 5 Stück am Weitesten mit dem Dornenkleid und wirken auch am vitalsten. Die beiden Andern sind schmächtiger, teilweise heller und nur je 3 bzw 4 sind gekeimt.

Auf weiteres gutes Gedeihen!

Grüsse,

Christoph
apution
apution
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 116
Lieblings-Gattungen : Opuntia, Echinocereus, Mammillaria, Sedum spp.

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten