Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Trichocereus Hybriden

Seite 60 von 60 Zurück  1 ... 31 ... 58, 59, 60

Nach unten

Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  Matches am Di 11 Sep 2018, 07:03

Tag für Tag entwickelt sie sich weiter und ich denke dass sie bei diesem schönen Wetter bald aufblüht.
Die längsten Dornen sind sogar über 7 cm lang - hatte gestern mal gemessen. Da ich alles was langdornig ist besonders mag, hat diese Hybride ihren Platz in meiner Sammlung inne.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias


Zuletzt von Matches am Di 11 Sep 2018, 10:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2676
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  Thot am Di 11 Sep 2018, 09:40

schöner Tricho, gefällt mir....Bin sehr gespannt auf die Blüte. Rauchen

Liebe Grüße
Thot
*liebguck*
avatar
Thot
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 108
Lieblings-Gattungen : Trichocereus,Echinopsis, Epi - Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  Matches am Sa 15 Sep 2018, 08:40

Hier der heutige Zustand meiner ersten Trichocereus-Hybriden-Blüte. Die länge der Blüte beträgt zwar nur 13 cm, aber es deutet sich schon jetzt an, dass es keine Weiße sein wird.
Ich schätze mal, das sie geöffnet 15cm im Durchmesser erreichen kann.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Werde sie im geöffneten Zustand nochmal zeigen - falls ich da bin zum Fotografieren.
Durch die Kühle der Nächte (6°C) blüht sie ja vielelicht ein wenig länger.
Freundliche Grüße
Matthias
avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2676
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  Matches am Sa 15 Sep 2018, 14:08

Sicher wird sie sich noch ein wenig weiter öffnen,
aber da ich sie vieleicht nicht nochmal fotografieren kann, habe ich jetzt zugeschlagen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bei Sonne wirken die Farben nochmal anders:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bin äußerst zu frieden - ein Dank an den Wichtel Kaktusbruno - sowas kann einen zukommen, wenn man beim Wichteln mitmacht.
Sonst hätte ich wohl keine Trichohybride bei mir stehen.
Freundliche Grüße
Matthias
avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2676
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  papamatzi am Sa 15 Sep 2018, 16:20

Hi Matthias,
Na, da hast Du doch etwas wirklich Hübsches stehen. Smile
Aber natürlich bist Du gut beraten, nicht mit den Hybriden anzufangen. Bei mir machen die mittlerweile fast die Hälfte meiner Pflänzlinge aus. Stell Dir vor, Du müsstest zusätzlich nochmal so viele Planzen unterbringen! Shocked Und THs kriegst Du auch nicht in 5er Töpchen unter. Zumindest nicht lange. Wink
avatar
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1525
Lieblings-Gattungen : Echinofossulos, Feros, EHs, Mammis, Gymnos und Navajoas

Nach oben Nach unten

Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  kaktusbruno am Sa 15 Sep 2018, 18:27

Hallo Mathias, Hallo
Herzlichen Glückwunsch zur ersten Blüte
das ist Die Schwester von Kristina von Dyckerhoff von Wessner.

Da habe ich noch eine Trichoc.mit dem Namen Kristina von Dyckerhoff.Der ist viel dicker im Pflanzenkörper und die Blüte ist auch mehr gefüllt.
Da das bild zum vergleich
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Herzliche Grüsse von Bruno Winken
avatar
kaktusbruno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 775
Lieblings-Gattungen : Tricho und Hildewintera und Echinops. Hyb.

Nach oben Nach unten

Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  Matches am Sa 15 Sep 2018, 18:37

Danke Bruno für Deine Glückwünsche.
Die Pflanze von Dir ist ziemlich dick im Durchmesser und hat 7cm lange Dornen, zwar dünn - aber sehr elegant.
Pflanze und Blüte gefällt mir. Hoffe, dass sie das jetzt jedes Jahr macht, vielleicht sogar mit mehreren Blüten.
Freundliche Grüße
Matthias
avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2676
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Re: Trichocereus Hybriden

Beitrag  Dropselmops am Sa 15 Sep 2018, 20:40

Ich schließe mich an: ein tolles Wichtelgeschenk! *ausgezeichnet*
avatar
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2171
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Seite 60 von 60 Zurück  1 ... 31 ... 58, 59, 60

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten