Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei

Seite 11 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei - Seite 11 Empty Re: Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei

Beitrag  Jürgen_Kakteen am Mi 16 Mai 2012, 17:06

namibulla schrieb:macht das den Palmen nichts aus, das ewige umgetopfe?

Ich halte meine Palmen in Kübeln.

Ein Bekannter hat seine im Garten ausgepflanzt mit Heizkabeln verkabelt und im Winter kommt dann noch zusätzlicher Schutz herum. Die blüht übrigens jeden Sommer.

LG,
namibulla


Hallo namibulla

Hier im Forum gibt es auch sehr viele Mitglieder die ihre Palmen auf diese Weise durch
den Winter bringen. (z.B. Claus-Si hat hierüber interessante Beiträge ins Forum gestellt)
Ich selbst hab meine Palme fest im Boden und werde es diesen Winter auch mal mit einem
Heizkabel und entsprechendem Equipment ausprobieren.
Bei Aldi Süd gab es in dieser Woche Schilfrohrmatten.
Diese werde ich als äußeren Schutz vorsehen. Die Palme werde ich zusätzlich mit Fließ umwickeln.
Aber bis dahin geht es hoffentlich noch ein paar Tage.
Jetzt freu ich mich erst mal auf den Sommer.
Jürgen_Kakteen
Jürgen_Kakteen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1430
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia / Echinopsis

Nach oben Nach unten

Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei - Seite 11 Empty Re: Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei

Beitrag  Rouge am Mi 16 Mai 2012, 18:01

@namibulla: Nö - die bleiben ja in ihren Töpfen ... werden nur an strategisch günstigen Stellen im Garten mit Topf gepflanzt Wink

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4725
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei - Seite 11 Empty Re: Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei

Beitrag  namibulla am Mi 16 Mai 2012, 18:10

Ach so Very Happy
Mit manchen meiner Pfanzen mache ich es auch so.
Da sind sie wenigstens sturmstabil.

namibulla
namibulla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 406

Nach oben Nach unten

Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei - Seite 11 Empty Re: Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei

Beitrag  Rouge am Mi 16 Mai 2012, 20:08

Wobei ich ja schon sagen muß - aber das gehört nicht in den Trachy-Thread -, daß ich alle anderen Zimmerpflanzen mehr als gerne richtig auspflanze ... Hibisken z.B. leben richtig auf, wenn sie den Sommer über "Freiheit" schnuppern dürfen ... und meine Orchideen werden ohne Topf in die Bäume gesetzt ...

Und Palmen-Babys setze ich - zwecks der besseren Wurzelbildung - auch direkt in Erde ... man muß aber beim Rausnehmen bedenken, daß die Pfahlwurzeln der meisten Arten extrem schnell wachsen und leicht abreißen können ... also den Langstichspaten bereithalten!

Und meiner Goldblattpalme ist's wurscht, ob mit oder ohne Topf draußen zu sein Wink

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4725
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei - Seite 11 Empty Düngen...Trachy Fortunei

Beitrag  cotedazur am Sa 30 März 2019, 16:54

Ein freundliches Hallo an die Fachleute hier !!!

Habe in meinem Garten im 5. Jahr problemlos 2 Fortuneis ausgepflanzt und bisher immer mit Flüssigdünger gedüngt.
Mal die Frage in die Runde...mit was düngt Ihr...welcher Dünger benutzt Ihr ?
Ich weiß, dass die Meinungen welche man so liest auseinandergehen.
Aber vielleicht habt Ihr ja einen Tipp..

Ich wünsche ein schönes Wochenende

Peter aus der Südpfalz
cotedazur
cotedazur
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 66
Lieblings-Gattungen : AGAVEN

Nach oben Nach unten

Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei - Seite 11 Empty Re: Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei

Beitrag  Cristatahunter am Sa 30 März 2019, 17:23

Meine hat noch nie einen Tropfen Dünger gesehen und ist mir in 10 Jahren aus einem Samen über den Kopf gewachsen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16779
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei - Seite 11 Empty Re: Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei

Beitrag  Trachy am Sa 30 März 2019, 19:26

cotedazur schrieb:Mal die Frage in die Runde...mit was düngt Ihr...welcher Dünger benutzt Ihr ?
Also bei 5 Metern Höhe dünge ich meine beiden Großen schon lange nicht mehr, es ist jetzt schon grenzwertig mit dem Winterschutz.
Wenn sie noch schneller wachsen, muss ich mir noch ne Hebebühne besorgen. Wink
Als sie klein waren habe ich einen Strauch- und Heckendünger benutzt.
Doch, fällt mir gerade ein im Herbst dünge ich mit Kalimagnesia, soll ja die Gehölze winterfester machen.
Ob's bei den Trachys auch was nutzt kann ich nicht sagen, jedenfalls hat es bisher nicht geschadet.
Trachy
Trachy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 85
Lieblings-Gattungen : Palmen,Yucca,Agaven

Nach oben Nach unten

Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei - Seite 11 Empty Re: Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei

Beitrag  1965mick am Sa 30 März 2019, 19:28

Hab meine vor drei Jahren ausgepflanzt und streue jetzt immer Blaukorn auf die Erde. Etwa drei bis vier mal im Jahr.
1965mick
1965mick
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 178
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei - Seite 11 Empty Trachycarpus blüht bei uns im Garten

Beitrag  Cristatahunter am Mo 08 Jul 2019, 20:46

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Einst habe ich einen Fruchtstand in Ascona am Markt gekauft und als Deko am Sichtschutz aufgehängt. Die Vogel hatten auch ihre Freude daran. Viele Samen sind zu Boden gegangen und es kamen viele Keimlinge aus dem Boden. Die Natur und der Gewächshausbau selektierte die jungen Pälmchen bis nur noch eine stehen blieb.
In viele Jahren mit teilweise strengen Wintern, lebt die Palme ungeschützt, ungedüngt und ungegossen in unserem Garten. Heute ist sie drei Meter hoch und macht dieses Jahr ihre ersten Blüten.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16779
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei - Seite 11 Empty Re: Winterharte Hanfpalme, Trachycarpus fortunei

Beitrag  Jürgen_Kakteen am Sa 20 Jul 2019, 14:33

Hallo
Hier habe ich euch mal ein Bild wie sich meine Palme entwickelt hat.
Bin richtig stolz darauf.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Jürgen
Jürgen_Kakteen
Jürgen_Kakteen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1430
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia / Echinopsis

Nach oben Nach unten

Seite 11 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten