Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Rhipsalis pilocarpa

+13
Avicularia
Henning
annewenk
Christa
Christian
Echinopsis
Raikor66 (†)
nettizetti
wikado
Barbara
Shamrock
heaveninblack
namibulla
17 verfasser

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Rhipsalis pilocarpa - Seite 4 Empty Re: Rhipsalis pilocarpa

Beitrag  Shamrock So 09 Dez 2018, 20:04

Wer zu der Jahreszeit blüht, muss sich natürlich etwas an Weihnachten orientieren. Sprühend nachgeholfen hab ich nicht. Das Glitzern kommt wohl eher von der Taschenlampe, welche ich mir für´s Fotografieren zwischen die Zähne klemmen musste. Bei dem kaum vorhandenen Tageslicht musste ja irgendwie nachgeholfen werden.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26712
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Rhipsalis pilocarpa - Seite 4 Empty Rhipsalis Pilocarpa

Beitrag  JM1954 So 01 Sep 2019, 23:26

Wirklich schöne Bilder!!
Da möchte ich auch gerne noch 3 beisteuern. Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
JM1954
JM1954
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Rhipsalis pilocarpa - Seite 4 Empty Re: Rhipsalis pilocarpa

Beitrag  CO2 Fr 28 Feb 2020, 21:54

Liebe Kakteenfreunde,

die Pflanze habe ich irgendwoher, und jetzt letztens hat sie geblüht. Ich schätze, dass sie auch eine Rhipsalis pilocarpa (oder eine derartige Hybride) sein dürfte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße,
CO2
CO2
CO2
Organisator des Fotowettbewerb

Anzahl der Beiträge : 512
Lieblings-Gattungen : Maihuenia, Maihueniopsis, Pediocactus, Escobaria

Nach oben Nach unten

Rhipsalis pilocarpa - Seite 4 Empty Re: Rhipsalis pilocarpa

Beitrag  Shamrock Fr 28 Feb 2020, 22:27

Ach, auch mal wieder hier? Very Happy Sehr erfreulich!
Glückwunsch! Ich bin geneigt mit relativ ruhigem Gewissen R. pilocarpa zu bestätigen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26712
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Rhipsalis pilocarpa - Seite 4 Empty Re: Rhipsalis pilocarpa

Beitrag  CO2 So 01 März 2020, 21:39

Shamrock schrieb:Ach, auch mal wieder hier? Very Happy Sehr erfreulich!
Glückwunsch!


Vielen Dank Very Happy Bin auch irgendwie froh, hier mal wieder etwas geschrieben zu haben.
Bei mir war das letzte Jahr sehr viel los (gutes wie schlechtes) und da kam ich nicht zum Schreiben (obgleich ich öfters dachte: "Dies wäre etwas fürs Forum").
Als "lurker" - sach ich jetzt ma hip - war ich ja hier unterwegs.

Shamrock schrieb:Ich bin geneigt mit relativ ruhigem Gewissen R. pilocarpa zu bestätigen.

Sehr schön. Dann kann ich sie jetzt in die Schublade stecken Wink
CO2
CO2
Organisator des Fotowettbewerb

Anzahl der Beiträge : 512
Lieblings-Gattungen : Maihuenia, Maihueniopsis, Pediocactus, Escobaria

Nach oben Nach unten

Rhipsalis pilocarpa - Seite 4 Empty Re: Rhipsalis pilocarpa

Beitrag  Shamrock Do 09 Jul 2020, 21:36

Ob er mal wieder hier rumlurkt?

Blüten an der Triebspitze sind praktisch. Nur gegen das Gewackele hab ich sie mal eben auf Sempervivum-Blüten ablegen müssen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26712
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Rhipsalis pilocarpa - Seite 4 Empty Re: Rhipsalis pilocarpa

Beitrag  trichiocereus So 26 Jul 2020, 01:24

wow ganz tolle pflanzen.



grußHeiko
trichiocereus
trichiocereus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3
Lieblings-Gattungen : Ferobergia Thelobergia Astrobergia Ferocactus Trichiocereus Echinopsis

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten