Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mysteriöser Auswuchs an Mediolobivia

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Mysteriöser Auswuchs an Mediolobivia - Seite 3 Empty Re: Mysteriöser Auswuchs an Mediolobivia

Beitrag  Ari1 am Mi 20 Feb 2013, 18:04

Wenn du ihn behalten und isolieren willst, gib ihm doch einen kleinen Kumpel mit in die Isolation. Und dann ein kleiner Piks erst in den Knubbel und dann in den kleinen Kumpel. Dann kann man vielleicht sehen, ob es was übertragbares ist.

Ari1
Ari1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 38

Nach oben Nach unten

Mysteriöser Auswuchs an Mediolobivia - Seite 3 Empty Re: Mysteriöser Auswuchs an Mediolobivia

Beitrag  Cristatahunter am Do 21 Feb 2013, 00:19

ja, vielleicht mache ich das. Mal sehen wen ich da infizieren werde. Jetzt soll erst mal der Frühling kommen. Danach schaue ich weiter. Die Idee finde ich gut.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19986
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten