Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Acanthocalycium

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Acanthocalycium

Beitrag  Cristatahunter am So 08 Jun 2014, 18:26

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
der ferrarigelbe ist A. glaucum
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
dann kann der nur A. ferrarii sein


Zuletzt von Shamrock am Di 25 Jul 2017, 00:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Threadtitel allgemeiner gefasst)
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12587
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  Ada am Mo 24 Jul 2017, 23:34

Hallo zusammen,

zu Acanthocalycium glaucum kann ich in diesem Jahr auch ein paar Bilder beisteuern:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und dann hätte ich auch noch Acanthocalycium violaciflorus, den ich gerne zeigen möchte - wobei sich mir die Frage gestellt hat, ob man diesen Thread hier nicht einfach in "Acanthocalycium" umbenennen könnte, damit alle Pflanzen dieser Gattung hier gezeigt werden können, und nicht noch ein neuer Thread dafür aufgestellt werden muss?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Liebe Grüße, sunny sunny sunny
Ada

avatar
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 454
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  Shamrock am Di 25 Jul 2017, 00:24

Ada schrieb:wobei sich mir die Frage gestellt hat, ob man diesen Thread hier nicht einfach in "Acanthocalycium" umbenennen könnte, damit alle Pflanzen dieser Gattung hier gezeigt werden können, und nicht noch ein neuer Thread dafür aufgestellt werden muss?
Schon geändert! Very Happy Ist natürlich immer suboptimal, wenn man für eine Art einen eigenen Thread anlegt und in dem Fall war´s ein Thread für zwei Arten, was natürlich überhaupt keinen Sinn macht.

Herrliche Fotos von Kakteen einer herrlichen Gattung (auch wenn ich mir beim A. glaucum nicht so ganz sicher bin, ob es wirklich ein glaucum ist).
Da können auch so manche Arten, je nach Herkunft, gut Minusgrade wegstecken.
Gute Gelegenheit selbst noch kurz was beizusteuern. Acanthocalycium klimpelianum inkl. dem namensgebenden dornigen Hals bei dieser Gattung:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Acanthocalycium thionanthum:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und Acanthocalycium violaceum nach etwas zuviel Sommerhitze:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9250
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  Shamrock am Fr 25 Aug 2017, 23:45

Sehr großer Beliebtheit scheint sich dieser Thread ja nicht gerade erfreuen. Dabei sollte man wirklich das eine oder andere Acanthocalycium in seiner Sammlung hegen. Zumal die gerne über den Sommer verteilt immer wieder mal eine Blüte zum Vorschein bringen. Das wurde heute mal für ein kleines Kuschelfoto genutzt - links A. thionanthum und rechts A. klimpelianum:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9250
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  Msenilis am Fr 25 Aug 2017, 23:59

Hallo ,
dann gebe ich hier mal mein glaucum dazu.:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das rotblühende ist noch zu klein.
avatar
Msenilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 854
Lieblings-Gattungen : Dornenfreak sowie Frostharte u. Sulcos

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  Shamrock am Sa 26 Aug 2017, 00:12

Msenilis schrieb:dann gebe ich hier mal mein glaucum dazu
Wird hocherfreut angenommen! *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9250
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  Knufo am Sa 26 Aug 2017, 00:59

Hallo.

hier mal mein

Acanthocalycium ferarri

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Knufo am Sa 26 Aug 2017, 23:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1710
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  Shamrock am Sa 26 Aug 2017, 22:13

Auch äußerst hübsch und farbenfroh, Danke! *daumen* Aber bitte rede doch DAS Acanthocalycium nicht mit "meine" an. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9250
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  Knufo am Sa 26 Aug 2017, 23:11

Hallo Matthias,

so besser????
Sorry, das lerne ich nie!!!
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1710
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Acanthocalycium

Beitrag  Shamrock am Sa 26 Aug 2017, 23:15

Viel besser - danke! Very Happy
Aber Elke, da muss man doch nix lernen. Die Acanthocalycium klingt ungefähr genauso schlimm wie der Auto (um mal etwas bei deineM A. ferrari zu bleiben). Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9250
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten