Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pseudolobivia-Hybriden von Jürgen Theißinger (JT) (als Züchter)

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Pseudolobivia-Hybriden von Jürgen Theißinger (JT) (als Züchter)

Beitrag  Wühlmaus am Do 10 Jul 2014, 20:08

Ich habe eine größere Anzahl von Pseudolobivia-Hybriden von JürgenTh ausgesät. Einen Teil davon habe ich heute in Einzeltöpfe gesetzt, andere sind schon älter.

Ich finde die Pflanzen mit ihren prallgrünen, runden Körpern und der schönen Bedornung einfach Klasse. Zudem sind sie sehr widerstandsfähig und können gut den Sommer im Garten verbringen.

Meine Pflanzen werden nicht sehr verwöhnt und müssen schon mit relativ wenig Dünger auskommen. Dafür dauert es dann eben ein Jahr länger bis zur Blüte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5553
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Pseudolobivia-Hybriden von Jürgen Theißinger (JT) (als Züchter)

Beitrag  Nexeron am Do 10 Jul 2014, 20:55

Wirklich schöne Pflanzen und Jürgen macht super Arbeit, bin gespannt auf Blüten. Halte uns bitte auf dem laufenden.
avatar
Nexeron
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238
Lieblings-Gattungen : Trichocereus,Lophophora,Astrophytum und Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Pseudolobivia-Hybriden von Jürgen Theißinger (JT) (als Züchter)

Beitrag  Wühlmaus am Fr 11 Jul 2014, 08:14

Hallo Alex,

da darf man auch gespannt sein. Allzu viele Pflanzen haben dieses Jahr noch nicht geblüht. Natürlich hat man immer eine größere Anzahl reinweißer oder einfarbiger in verschiedenen Rosatönen dabei. Aber auch dabei gibt es schönere und weniger schöne Blüten. Da ich nicht für den Markt züchte (bzw. in diesem Falle aufziehe, sind ja Jürgens Züchtungen) sondern zu meiner eigenen Freude, habe ich nichts gegen einfarbige Blüten. Auch die Pflanzenkörper können sehr ästethisch aussehen.

Eine besonders schöne Blüte kann ich schon zeigen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5553
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Pseudolobivia-Hybriden von Jürgen Theißinger (JT) (als Züchter)

Beitrag  Jürgen Th. am Fr 11 Jul 2014, 20:39

Hallo Elke und Pseudlobivia Freunde

In der Hybriden Zucht dreht sich fast alles nur noch um Trichocereus hybriden, aber es gibt immer und immer mehr Leute die erkennen das es da noch mehr sehr schöne Hybriden gibt. z.B. Pseudolobivia Hybriden.

Diese Pflanzen haben den großen vorteil die sie um Jahre früher zur erst blüte kommen und nicht so groß werden wie die Trichocereus Hybriden, sie halten fast jedem Wetter stand und das ist sehr wichtig. Sehr gut für Einsteiger oder auch erfahren kakteen Liebhabern. Wer mal eine Pseudolobivia selbst blühen gesehen hat, der wirt schnell zum begeisternfan. Farblich stehen sie den Trichocereus auf Augenhöhe und es gibt mittlerweile gefüllte blüten.

gruß Jürgen Th.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Jürgen Th.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 195

Nach oben Nach unten

Re: Pseudolobivia-Hybriden von Jürgen Theißinger (JT) (als Züchter)

Beitrag  Nexeron am Fr 11 Jul 2014, 21:13

Also meine Favoriten sind Trichocereus als Gattung. Jedoch bei Blüte bin ich recht offen. Ich finde für mich andere Sachen, die als wichtig gelten. Eine kurze Bedornung und blühwillige und blühfreudige Pflanzen sind mein Ziel, was draus wird werden die Jahre zeigen. Und auch weiße Blüten sind schön  Laughing
avatar
Nexeron
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238
Lieblings-Gattungen : Trichocereus,Lophophora,Astrophytum und Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Pseudolobivia-Hybriden von Jürgen Theißinger (JT) (als Züchter)

Beitrag  kruseli am Fr 11 Jul 2014, 21:30

Hallo, also meine Hybriden-Favoriten sind auch eindeutig Trichos und Lobivien/Pseudolobivien-Kreuzungen mit z.B. Trichos. Die Farben sind weitaus kräftiger, die Trefferquote weitaus höher und Trichos vertragen auch gut tiefe Temperaturen. Es gibt natürlich bei den Pseudolobivien auch Ausnahmen. Hier eine schöne Pseudolobivia-Hybride von Jürgen.Th. Blüte 13 cm Durchmesser.

Aber wie gesagt ist alles Geschmackssache. Die Körper von Pseudolobivien sind schon sehr schön.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Grüße

Oliver
avatar
kruseli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 402

Nach oben Nach unten

Re: Pseudolobivia-Hybriden von Jürgen Theißinger (JT) (als Züchter)

Beitrag  Nexeron am Fr 11 Jul 2014, 21:42

genau sowas meine ich Pflanzenkörper ist auch ohne Blüte dekorativ, Danke fürs zeigen.
avatar
Nexeron
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238
Lieblings-Gattungen : Trichocereus,Lophophora,Astrophytum und Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Pseudolobivia-Hybriden von Jürgen Theißinger (JT) (als Züchter)

Beitrag  Jürgen Th. am Fr 11 Jul 2014, 22:27

Hallo Oliver

Danke, fürs zeigen. gruß Jürgen Th. Sehr schöne blüte.
avatar
Jürgen Th.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 195

Nach oben Nach unten

Re: Pseudolobivia-Hybriden von Jürgen Theißinger (JT) (als Züchter)

Beitrag  Wühlmaus am Sa 12 Jul 2014, 09:57

Oliver, das ist auch eine tolle Blüte und der Körper gefällt mir supergut.

Auch die Farbzeichnung von Jürgens Bild ist sehr schön.

(Jürgen, du hattest versehentlich ein 2. "Zitat"-Posting mit selbem Inhalt, das habe ich gelöscht.)

Es ist ja auch alles eine Frage der Stellmöglichkeiten. Trichos gehen zwar mehr in die Höhe, aber je nach Bedornung, z. B. bei den Cantora-Hybriden, nehmen sie doch sehr viel Platz in Anspruch und werden später auch ziemlich schwer. Eine eng anliegende oder sehr kurze und dann noch so schöne Bedornung kann auch ein Ziel sein. Das heißt ja nicht, dass man Tricho-Hybriden nicht auch schön findet. Wink 

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5553
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Pseudolobivia-Hybriden von Jürgen Theißinger (JT) (als Züchter)

Beitrag  Jürgen Th. am Sa 12 Jul 2014, 12:52

Hallo Pseudolobivia Freunde

Hier zeige ich auch mal meine gefüllte Pseudolobivia JT 1030/24  = JT Rosa Feuerzauber x Psl obrepanda purpurea

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

gruß Jürgen Th.

Es sind 5 blüten auf einmal, jetzt kreuze ich noch Farbe ein und dann geht die Post ab.
avatar
Jürgen Th.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 195

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten