Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mammillaria luethyi

Seite 5 von 21 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 13 ... 21  Weiter

Nach unten

Mammillaria luethyi - Seite 5 Empty Re: Mammillaria luethyi

Beitrag  Echinopsis am Mi 22 Mai 2013, 18:06

Hallo Jens,

nach dem Schneiden und Abtrocknen der Schnittfläche habe ich ca. 2-3 Wochen gewartet, dann habe ich mit Besprühen begonnen. Nach weiteren (ca.) 4 Wochen hatte ich den Topf von unten etwa 1cm tief getaucht.
Erst im Folgejahr wurden die Stecklinge in Bims umgetopft, solange waren sie in Vogelsand!

lg
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15200
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Mammillaria luethyi - Seite 5 Empty Re: Mammillaria luethyi

Beitrag  Jens am Do 23 Mai 2013, 20:15

Danke für die Info, Daniel . So ähnlich werde ich es machen und hier dazu berichten.
Jens
Jens
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 306

Nach oben Nach unten

Mammillaria luethyi - Seite 5 Empty Re: Mammillaria luethyi

Beitrag  Jens am Mi 12 Jun 2013, 21:33

Hier ist das update. Neulich habe ich einen Zweig der Mamm. lüthy  herausgebrochen  und  ihn  nach ein paar Tagen in Vogelsand gestellt.
Die Verletzung   an der Spenderpflanze  habe ich mit Kohlepulver bestreut.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Jens
Jens
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 306

Nach oben Nach unten

Mammillaria luethyi - Seite 5 Empty Re: Mammillaria luethyi

Beitrag  Echinopsis am Mi 12 Jun 2013, 22:04

Perfekt! *daumen*
Daumen sind gedrückt!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15200
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Mammillaria luethyi - Seite 5 Empty Re: Mammillaria luethyi

Beitrag  Nexeron am Fr 31 Jan 2014, 17:26

Was ist aus den Warzenpfropfungen geworden würde mich interessieren...
Nexeron
Nexeron
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 236
Lieblings-Gattungen : Trichocereus,Lophophora,Astrophytum und Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Mammillaria luethyi - Seite 5 Empty Re: Mammillaria luethyi

Beitrag  Jens am Fr 20 Jun 2014, 16:34

Ein Foto aus diesem Jahr gibt es noch nicht . Leider steckt der Steckling immer noch ohne Wurzeln im Vogelsand.....


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Jens
Jens
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 306

Nach oben Nach unten

Mammillaria luethyi - Seite 5 Empty Re: Mammillaria luethyi

Beitrag  Jens am Fr 20 Jun 2014, 20:38

Ich hab mal ein frisches Foto von beiden gemacht
Pflanze
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Steckling
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Jens
Jens
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 306

Nach oben Nach unten

Mammillaria luethyi - Seite 5 Empty Re: Mammillaria luethyi

Beitrag  Echinopsis am Sa 21 Jun 2014, 06:20

Jens - ich will Dir nicht die Hoffnung nehmen, aber bist Du Dir sicher dass der Steckling nicht hin ist?
Entweder steckt der wirklich soweit drin und lebt gerade noch oder der ist kaputt.
Wenn die Stecklinge bei mir so aussehen und ich hole sie mal aus dem Sand raus ist der meist hinüber.
Kommt bei 10 Stecklingen ca. 5 mal vor.

Mammillaria luethyii nach dem Abblühen, gestern fotografiert
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15200
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Mammillaria luethyi - Seite 5 Empty Re: Mammillaria luethyi

Beitrag  Torro am Sa 21 Jun 2014, 10:22

Jens,

auch die gepfropfte Pflanze sieht doch ... äh ... recht braun aus.
Das Alu-Spray hilft nicht und verdeckt zusätzlich eventuelle Probleme.
Gepfropft sollte doch da die Post abgehen.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6798
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Mammillaria luethyi - Seite 5 Empty Re: Mammillaria luethyi

Beitrag  Jens am Sa 21 Jun 2014, 10:46

Danke für die Antworten!
@Echinnopsis: Ich habe schon ein paar mal daran gewackelt und es fühlte sich immer locker an (Keine Wurzel-Anker zu fühlen). Warscheinlich sollte ich sie doch noch mal aus dem Sand nehemn und nachsehen.

@Torro: Tja irgendwie passen meine Kulturmethoden nicht zu gepfropften Pflanzen Gestört . Vieleicht sollte ich sie etwas halbschattig stellen und mehr giessen und auch mal düngen?
Rechts unten ist übrigens die Stelle wo ich letztes Jahr den Steckling abgedreht hatte - sie sprosst dort wieder aus.
Jens
Jens
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 306

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 21 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 13 ... 21  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten