Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinofossulocactus / Stenocactus - bestechend schön!

Seite 3 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Re: Echinofossulocactus / Stenocactus - bestechend schön!

Beitrag  Wühlmaus am Mi 28 Sep 2011, 19:43

Torro schrieb:>>leider entwickeln sich die typischen Lamellen erst ab dem 3. Jahr.

Klar sind die schön, aber wegen dem 3. Jahr muss ich
eingreifen.
Auf dem Topf steht 15.3.2011 - und Lamellen sind genug da. Gestört
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Torro, ich glaube Du willst uns "betuppen" Wink , der ist doch sicher gepfopft? So schnell können die doch gar nicht so schön wachsen. Oder es hat sich jemand beim Datum geirrt. Aber der Kleine hat ein schönes, weißes "Fell".

LG Elke

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5523
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Echinofossulocactus / Stenocactus - bestechend schön!

Beitrag  Shamrock am Mi 28 Sep 2011, 20:24

@ Nicole: Baldrianblütenextrakt ist zwar kein Dünger aber das Zeug soll wirklich wahre Wunder bewirken.

@ Wühlmaus: Ich glaube auch auf dem Foto eine Pfropfunterlage zu erkennen aber Torro wird uns sicher bald aufklären.
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12081
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Echinofossulocactus / Stenocactus - bestechend schön!

Beitrag  davissi am Mi 28 Sep 2011, 20:28

Hi,

Natürlich ist der gepfropft - auf Pereskiopsis Wink

@Torro
Ich meinte auch wurzelecht Smile
avatar
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Echinofossulocactus

Beitrag  komtom am Mi 28 Sep 2011, 21:00

Hallo Gemeinde,

ich kann nur beipflichten, diese Pflanzen sind eine Pracht haben einen ungewöhnlichen Körper und teilweise wahnsinnige Bedornung und da sind noch die Blühten, die im Mai/Juni hervorleuchten. Im übrigen habe ich einen Efu. phyllacanthus SB 2 der nicht nur im Frühjahr blüht, sondern in Abständen den ganzen Sommer über bis in den Herbst, allerdings mit einer weniger leuchtenden gelben bzw. braungelben Blüte. Trotzdem schön!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinofossulocactus phyllacanthus SB2

also bis bald und Grüsse

komtom
avatar
komtom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 766
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Escobaria, Pediocactus, Turbinicarpus u. v. a.

Nach oben Nach unten

Re: Echinofossulocactus / Stenocactus - bestechend schön!

Beitrag  Isabel S. am Mi 28 Sep 2011, 21:01

Ich zeig morgen mal meine Stenos. Very Happy Hab bisher leider nur 3 oder 4, aber das kann sich ja noch ändern. lol! Haltet ihr eure eig. vollsonnig, oder eher schattiger?
avatar
Isabel S.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1194
Lieblings-Gattungen : Mexikaner & Chilenen :)

Nach oben Nach unten

Re: Echinofossulocactus / Stenocactus - bestechend schön!

Beitrag  davissi am Mi 28 Sep 2011, 21:07

Hallo Isa, Wink

Meine steht eher im gaaaanz leichten Schatten
avatar
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Re: Echinofossulocactus / Stenocactus - bestechend schön!

Beitrag  Isabel S. am Mi 28 Sep 2011, 21:09

hi david Wink,

gut, ok Very Happy Meine stehen im moment wie die Mexikaner, aber ich denke es scheint ihnen ganz gut zu gehen, sie blühen schon die ganzen Zeit.

Hatte aber mal gelesen, sie sollten leicht schattig stehen und nicht so heiß. Ich weiß nicht ob man sie eben wie Mexikaner halten kann, dann würde ich mir sicherlich noch viele holen... Wink
avatar
Isabel S.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1194
Lieblings-Gattungen : Mexikaner & Chilenen :)

Nach oben Nach unten

Re: Echinofossulocactus / Stenocactus - bestechend schön!

Beitrag  sensei66 am Do 29 Sep 2011, 09:24

Isabel S. schrieb:Meine stehen im moment wie die Mexikaner...

sind ja auch welche Cool
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2230

Nach oben Nach unten

Re: Echinofossulocactus / Stenocactus - bestechend schön!

Beitrag  Isabel S. am Do 29 Sep 2011, 13:50

Stimmt! Embarassed Ich werde mir demnächst noch ein paar zulegen, mich hat's jetzt auch "gepackt" lol!
avatar
Isabel S.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1194
Lieblings-Gattungen : Mexikaner & Chilenen :)

Nach oben Nach unten

Re: Echinofossulocactus / Stenocactus - bestechend schön!

Beitrag  addilos am Sa 01 Okt 2011, 19:44

Hallo,
hier sind Bilder von meinen, ich besitze bisher aber erst 3 stück. Very Happy

1. Der "Große"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2. der "Mittelgroße"

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

3. der Kleine(Danke nochmal, Elke!! Smile )

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



avatar
addilos
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 499

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten