Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aloinopsis und Co.

+36
Cristatahunter
Dropselmops
Trude
Dornenwolf
thx-tom
Henning
Auricular
Thomas G.
romily
johank
Gerd D.
KarMa
Knufo
benni
Lutek
Kotschoubey
tarantino
johan
Hardy_whv
tephrofan
Echino
soufian870
nikko
Mintom
wikado
Echinopsis
steirer-in-steyr
Bimskiesel
Fred Zimt
kaktusfreundin01
cool-oma-renate
Wüstenwolli
HerbertR
volker
Morbid
Thomas
40 posters

Seite 14 von 18 Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18  Weiter

Nach unten

Aloinopsis und Co. - Seite 14 Empty Aloinopsis

Beitrag  Mintom Fr 09 Feb 2018, 17:27

Hallo zusammen,

gestern im Gewächshaus

Aloinopsis  malherbei und Aloinopsis schooneesii



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mintom
Mintom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : Alles was blüht

Nach oben Nach unten

Aloinopsis und Co. - Seite 14 Empty Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  Henning Fr 09 Feb 2018, 17:50

Hallo Mintom,
ist Dein Gewächshaus mit den Aloinopsen beheizt? Oder stehen die absolut im Kalten?
Gruß
Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3415
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Aloinopsis und Co. - Seite 14 Empty Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  Mintom Fr 09 Feb 2018, 19:34

Hallo Henning,

Ist beheizt kälteste Temperatur war + 1,75 Grad. Die sollten aber auch einige Minusgrade aushalten

Mintom
Mintom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : Alles was blüht

Nach oben Nach unten

Aloinopsis und Co. - Seite 14 Empty Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  volker Fr 09 Feb 2018, 20:00

Marlothistella uniondalensis in voller Blüte. Sie wächst bei mir im ungeheizten GWH

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
volker
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1806
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Aloinopsis und Co. - Seite 14 Empty Aloinopsis luckhoffii

Beitrag  Mintom Sa 31 März 2018, 16:53

Hallo zusammen,

bei mir blüht schon seit einigen Tagen meine mal als Cheiridopsis Mix gekauften Samen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mintom
Mintom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : Alles was blüht

Nach oben Nach unten

Aloinopsis und Co. - Seite 14 Empty Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  Auricular So 29 Apr 2018, 17:49

Das kommt dabei raus wenn ich zum Michi fahr
Very Happy Einkaufen
Cool

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auricular
Auricular
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 195
Lieblings-Gattungen : Haemanthus, Massonia, Lophophora, Ariocarpus, Sarcocaulon, Avonia, Brunsvigia,...

Nach oben Nach unten

Aloinopsis und Co. - Seite 14 Empty Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  Dornenwolf Mo 17 Feb 2020, 16:11

Aloinopsis schooneesii: früh übt sich, was einmal eine große Rübe werden will. Im Herbst pikiert, 50% Verluste, jetzt über Winter legt der verbliebene Rest richtig zu.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang
Dornenwolf
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1390
Lieblings-Gattungen : Mesembs

Nach oben Nach unten

Aloinopsis und Co. - Seite 14 Empty Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  Henning Mo 17 Feb 2020, 16:50

Moin Wolfgang,
schöne Aloinöpschen hast Du da - und wie immer meine Frage zu solchen Winterwachsern: gießt Du die jetzt, also während des Winters? Wachsen Sie wirklich im Winter? Oder blühen sie "nur" in dieser Zeit?
Auch wenn meine Faucarien, Titanöpschen, Argyroderma, Pleiospilösse und auch mein Aloinöpslein noch leben - so richtig den Dreh raus bei denen habe ich noch nicht.
Im kommenden Frühling/ Sommer will ich jetzt zumindest mal die P. nellii und die bolusii jeweils für sich in ein Pflanzgefäß setzen, damit sich nicht jedes mal einer von denen ärgert, wenn ich gieße...
Der Tag wird kommen, da werde ich voller Stolz von der ersten Blüte berichten.
In diesem Sinne viel Erfolg mit Deinen Riesenrüben.
Bis bald.
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3415
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Aloinopsis und Co. - Seite 14 Empty Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  thx-tom Di 18 Feb 2020, 08:30

Moin,

anbei ein Bild meiner Mesembs-Ecke mit einigen Winterwachsern.
Hauptwachstumszeit ist Frühjahr und Herbst. Im Winter gieße ich auch, aber vorsichtig und oft nur ein paar Tropfen. Die Pflanzen wachsen dann weiter und blühen teilweise auch. Sieht man auch gut an den Sämlingen. Zumindest in den letzten beiden milden Wintern. Von Juni-September stelle ich sie schattiger und neble nur.

Viele Grüße
Tom

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
thx-tom
thx-tom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 262
Lieblings-Gattungen : Ascleps und quer durch den Garten

Nach oben Nach unten

Aloinopsis und Co. - Seite 14 Empty Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  Dornenwolf Di 18 Feb 2020, 09:37

Henning schrieb:
... gießt Du die jetzt, also während des Winters? Wachsen Sie wirklich im Winter?  Oder blühen sie "nur" in dieser Zeit? ...

Die A. schooneesii wurden während des Winters über normal gegossen (ca. alle 3 Wochen). Sie standen bisher mit den 1-jährigen Conos unter Leuchtstofflampen. In dieser Zeit legten sie kräftig zu. Jetzt, da die Sonne wieder öfters zu sehen ist, stehen sie unter einem schrägen nach Süden gerichtetem Dachfenster und werden weiter gegossen bis in den März/April hinein. Danach beginnt ihre Ruhezeit, wo sie absonnig stehen und höchsten besprüht werden. Ich hoffe, dass sie in einigen Jahren auch Blüten hervorbringen.

Gruß Wolfgang
Dornenwolf
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1390
Lieblings-Gattungen : Mesembs

Nach oben Nach unten

Seite 14 von 18 Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten