Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Ferocacteen im Bilde

Seite 50 von 77 Zurück  1 ... 26 ... 49, 50, 51 ... 63 ... 77  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  CactusJordi am Di 22 Nov 2016, 21:00

Na, gucke mal… wird doch noch was!
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  jupp999 am Di 22 Nov 2016, 21:58

Hallo Hardy,

*daumen* *daumen* *daumen*
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1445

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  Hardy_whv am Sa 26 Nov 2016, 16:00

So, es ist gelungen: Meine ersten zwei Ferocactus latispinus-Blüten haben sich heute geöffnet:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Blüten sind zwar nicht besonders weit geöffnet, aber immerhin offen. Ich vermute mal, dass zusätzliche Wärme und Licht für den Durchbruch mit verantwortlich sind. Dann müssen im nächsten Jahr nur noch meine Sämlinge der Art blühen, damit ich mit der Samenproduktion beginnen kann.


Gruß,

Hardy     Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2223
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  Knufo am Sa 26 Nov 2016, 21:57

Hallo Hardy,
Toll, dass es doch noch geklappt hat. Ist in dieser Jahreszeit ja eine besondere Freude.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1800
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  tephrofan am Di 29 Nov 2016, 07:31

hier meine kleinste Selektion, ähnlich wie bei Thorsten. Samen stammte damals von Mesa Garden (MG425.7) und blüht ebenfalls schon mit ca. 5-6cm Größe sehr willig. Pflanzen sehen in der Ruhezeit immer etwas verschrumpelt und kränklich aus, das gibt sich aber nach den 1. Wassergaben blitzschnell wieder und wenn es wieder wärmer wird. Ich habe festgestellt, dass diese Art besser/früher zur Blüte gelangt wenn man sie später beginnt zu wässern, wenn die Knospen schon fortgeschritten entwickelt sind-

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
tephrofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 598

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  CactusJordi am Mi 30 Nov 2016, 00:02

Blüht der F. macrodiscus etwa heute/jetzt bei Dir? Shocked
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  tephrofan am Mi 30 Nov 2016, 04:27

ne, Blödsinn- ich bin gerade am Bilderberabeiten von den diesjährigen Aufnahmen, hab für so eine Monsteraktion nur im Winter Zeit- und da kommen die einen oder anderen Schätzchen zum Vorschein...
avatar
tephrofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 598

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  Cactophil am Mi 30 Nov 2016, 07:46

Hardy_whv schrieb:Ferocactus latispinus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eine Augenweide  *daumen*  Was für ein Farbton!!!
avatar
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1208
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  Rolando007 am Do 23 Feb 2017, 21:35

tephrofan schrieb:und einen fordii der erst einmal Faustgroß (wären bei meinen Wurtsfingern über 10cm) werden muss, hatte ich auch noch nie- die meisten beginnen bereits bei 5-6cm Größe zu blühen, also nach wenigen Jahren- zudem sind sie eine der ganz wenigen, die den ganzen Sommer bis weit in den Herbst hinein blühen können-

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
SB1244

selbiges gilt für F.macrodiscus- ich konnte da Formen selektieren, die ebenfalls mit 5cm Größe blühfähig werden
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

von viridescens gibt es ebenfalls Formen, die mit knapp über 7cm blühfähig werden können
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Form von San Diego

Welche Sorten gäbe es da denn noch, die den ganzen Sommer immmer wieder blühen?
avatar
Rolando007
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3
Lieblings-Gattungen : Hildewintera, Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  Rolando007 am Do 23 Feb 2017, 21:37

Cactophil schrieb:
Hardy_whv schrieb:Ferocactus latispinus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eine Augenweide  *daumen*  Was für ein Farbton!!!
Auch micht haut die Farbe vom Hocker:-))
Das Foto ist übrigens auch Bombe gelungen
avatar
Rolando007
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3
Lieblings-Gattungen : Hildewintera, Epiphyllum

Nach oben Nach unten

Seite 50 von 77 Zurück  1 ... 26 ... 49, 50, 51 ... 63 ... 77  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten