Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Beetabdeckung der Winterharten

Nach unten

Beetabdeckung der Winterharten

Beitrag  Gast am Di 15 Feb 2011, 15:59

Hallöchen meine Stackelfreunde...
mal ne Frage.....aber wann nehmt Ihr eigentlich Eure
Beetabdeckung von den Winterharten wieder ab?
denn ich denke wenn kein Schnee mehr kommt ist
dies auch für die ersten Sonnenstrahlen ein guter
Schutz oder?
da dies der erste Winter für meine Winterharten ist,
bin ich mir jetzt nicht ganz sicher, wielang ich die
drauf lassen sollte, aber ich bin mir sicher, Ihr werdet
mir da bei der Frage bestimmt toll helfen...
lg Inge
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Beetabdeckung der Winterharten

Beitrag  volker am Di 15 Feb 2011, 16:14

Hallo Inge

die Zeit kann man nicht mit einem Datum festlegen. Entscheident ist das Wetter. Meist wird es Ende März/Anfang April bis abgräumt wird. Eine gewisse Wärmeperiode muss schon in Anmarsch sein damit sich die Pflanzen wieder aufrichten.

LG Volker
avatar
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1897
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Re: Beetabdeckung der Winterharten

Beitrag  Gast am Di 15 Feb 2011, 16:17

Hallo lieber Volker...
jo, das ist mir schon bewußt das das mit dem Wetter
zusammen hängt, aber so habe ich wenigstens einen
kleinen Anhaltspunkt...
ich denke auf jedenfall sollten aber Schattentage sein
wenn man die Abdeckung wegnimmt oder?
lg Inge
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Beetabdeckung der Winterharten

Beitrag  volker am Di 15 Feb 2011, 17:52

Hallo Inge

bei den Freibeeten achte ich nicht drauf ob es Schattentage sind. Da die Pflanzen sehr geschrumpft sind macht ihnen die Sonne nach meiner Erfahrung nichts aus.

LG Volker
avatar
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1897
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Re: Beetabdeckung der Winterharten

Beitrag  Gast am Mi 16 Feb 2011, 06:18

Hallo Volker...
ahja....gut zu wissen, nicht das sie den Winter super
überstanden hätten und die Sonne sie dann zugrunde
grillt Wink
vielen lieben Dank für die Antworten
lg Inge
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Beetabdeckung der Winterharten

Beitrag  Gast am Mi 16 Feb 2011, 10:40

Hallo Inge,

bei mir kommt die Abdeckung bzw. der Winterschutz auch Anfang März runter, die Tage sind dann schon wieder deutlich Länger, es ist für gewöhnlich auch um gut 5-15° wärmer... Laughing
Also runter damit, denn zur Mitte der Monates bekommen auch die schon wieder das erste mal Wasser.
Was den genauen Termin angeht, so ist dies Witterungsabhängig bei mir immer um den 15.03. herum.
Meist geht es im GWH schon eine gute Woche früher los mit dem gießen.

Gruß Olaf
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Beetabdeckung der Winterharten

Beitrag  Gast am Mi 16 Feb 2011, 17:19

Dank Dir Olaf,
ja, da muß man dann wohl verstärkt Wetterbericht für die
Region gucken und aufs Bauchgefühl hören...
war heute draußen am Kakteenbeet und habe mir Freude
gesehn, das es ihnen echt gut geht und das hat mich total
erfreut....
kanns gar nicht mehr erwarten bis die neue Saison wieder
losgeht Wink
lg Inge
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Beetabdeckung der Winterharten

Beitrag  wikado am Mi 16 Feb 2011, 17:41

Nee ich kann es auch nicht mehr erwarten. Und ich bin mal gespannt was meine im Freibeet so gemacht haben. Als ich das letzte mal nachgesehen habe was schon ein paar Wochen her ist sahen sie alle noch gut aus. Bin ja auch mal gespannt, ob die schon so weit sind das sie blühen können. Ich hoffe es mal. Den einzigen den ich wohl wenn die Abdeckung weg ist heraus holen kann ist der ECC klapperie. Glaube der hat's wirklich nicht geschafft. Denke auch das ich so Mitte März je nach Wetterlage die Abdeckung runter mache.
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2368
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten