Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Rimacactus in Blüte

Nach unten

Rimacactus in Blüte Empty Rimacactus in Blüte

Beitrag  phu-Melo Di 10 Mai 2016, 20:14

Hi,


Seit ein paar Tagen blühen bei mir meine (leider nur gepfropften) Rimacactus lauii. Ich habe nur 2 Klone (selbst ausgesät) und seit letztem Jahr einen Weiteren (von einem Forenmitglied). Mit Bestäuben hatte ich letztes Jahr kein Glück.

Vielleicht klappt es ja dieses Jahr. Ich habe ja wie ihr an den Bildern seht genügend Gelegenheit zu Bestäuben. (Es blühen so ungefähr 5 -6 Pflanzen aus den 2 Klonen so kräftig)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Liebe Grüße

Peter
phu-Melo
phu-Melo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 342
Lieblings-Gattungen : Copiapoa, Mexikaner, Melocactus

Nach oben Nach unten

Rimacactus in Blüte Empty Re: Rimacactus in Blüte

Beitrag  nikko Mi 11 Mai 2016, 07:31

Moin Peter,
wunderschöne Blüten an dieser seltenen und ungewöhnlichen Art! Meine Exemplare (die von Dir und meine selbst ausgesäeten) sind gut durch den Winter gekommen, nun bin ich auf Knospen gespannt. Very Happy

Ich drücke Dir die Daumen, dass es mit dem Fruchtansatz klappt!

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4762
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Rimacactus in Blüte Empty Re: Rimacactus in Blüte

Beitrag  peru-kakteen Mo 05 Apr 2021, 17:17

Ich hatte letztes Jahr meinen Rimacactus lauii über Propfungen vermehrt, dieses Jahr sind das erste Mal Knospen und schon die erste Blüte vorhanden. Wűrde mich freuen ein paar Pflanzen zu tauschen damit vielleicht eine erfolgreiche Betäubung gelingt. Zwei wurzelechte Sämlinge sind leider eingegangen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
peru-kakteen
peru-kakteen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 168
Lieblings-Gattungen : Von allen etwas, hauptsächlich Südamerika

Nach oben Nach unten

Rimacactus in Blüte Empty Re: Rimacactus in Blüte

Beitrag  nikko Gestern um 08:02

Moin peru-kakteen,
ich schaue mal, wie meine durch den Winter gekommen sind, aber ich denke, da können wir was arrangieren!

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4762
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Rimacactus in Blüte Empty Re: Rimacactus in Blüte

Beitrag  peru-kakteen Gestern um 21:31

Hallo Niels,
Das wäre toll vielleicht gelingt es uns von dieser Tollen Art mehr Samen zu erzeugen und es klappen auch einmal wurzelechte Pflanzen zu ziehen
Grüße
Andreas
peru-kakteen
peru-kakteen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 168
Lieblings-Gattungen : Von allen etwas, hauptsächlich Südamerika

Nach oben Nach unten

Rimacactus in Blüte Empty Re: Rimacactus in Blüte

Beitrag  nikko Heute um 08:46

Moin Andreas,
ich habe 2 verschiedene Klone, also immer reichlich Früchte, wenn beide mal blühen. Bisher ist wurzelecht nicht wirklich erfolgreich gewesen aber mit der richtigen Pflege sollte es ja auch möglich sein.
Letztes Jahr gab es keine Blüten folglich auch keine Samen. Vielleicht klappt es ja dies Jahr, dann gebe ich gerne welche ab.

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4762
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten