Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Kaktee oder nicht?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kaktee oder nicht?

Beitrag  Rachel10 am Sa 28 Mai 2016, 10:03

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hallo,
könnte mir bitte jemand sagen, ob das eine Kaktee ist oder etwas anderes? Wie heißt die Pflanze? Verträgt sie Sonne auf der Fensterbank?
Wenn ich alle zwei Wochen dünge, darf dann das Düngewasser auf den trockenen Ballen kommen oder besser vorher gießen?
Habe die Pflanze von einer Nachbarin zur Pflege bekommen, die sich krankheitsbedingt nicht mehr kümmern konnte. Jetzt bleibt die Pflanze bei mir. Ich kenn mich nicht aus mit Kakteen.
Gruß aus Berlin
Rachel1009:58:07
avatar
Rachel10
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1

Nach oben Nach unten

Re: Kaktee oder nicht?

Beitrag  Kotschoubey am Sa 28 Mai 2016, 10:07

Es ist kein Kaktus, es ist eine Haworthia, wahrscheinlich von der Art H. attenuata, aber da sind andere hier die Experten...
avatar
Kotschoubey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 621
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Zwergkakteen, mex. Kleingattungen, polsterbildende und Caudex-Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

Re: Kaktee oder nicht?

Beitrag  RalfS am Sa 28 Mai 2016, 10:09

Hallo Rachel

eher nicht. Very Happy
Aber eine Sukkulente ist es trotzdem.
Es ist eine Haworthia.
Wie der Artname ist, kann dir ev. der Lothar sagen.

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1740

Nach oben Nach unten

Re: Kaktee oder nicht?

Beitrag  RalfS am Sa 28 Mai 2016, 10:10

...oder der Kotschoubey.
Der war etwas schneller als ich.
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1740

Nach oben Nach unten

Re: Kaktee oder nicht?

Beitrag  Cristatahunter am Sa 28 Mai 2016, 10:20

Ein paar Worte zur Pflege:
Volle Sonne kann ich Dir nicht empfehlen. Zumindest Mittagssonne ist zu vermeiden. Morgen- und Abendsonne ist OK.
Alle zwei Wochen giessen und im Frühling und Herbst einmal düngen genügt. Im Winter nicht unter 5 Grad und nie ganz austrocknen lassen. Auch im Winter giessen aber sparsam.
Vielleicht kannst du die vertrockneten Rosetten ausbrechen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12849
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Kaktee oder nicht?

Beitrag  plantsman am Sa 28 Mai 2016, 12:00

Moin,

........ und wer es ganz genau wissen will, eigentlich müsste sie Haworthiopsis attenuata heissen. Die "hartlaubigen" Haworthien der ehemaligen Untergattung Hexangulares wurden als eigene Gattung erkannt. Sie wird aber noch Haworthia attenuata genannt, weil Herr Rowley bei seiner Umkombination nicht aufgepasst hat. Taxonomisch ist sie keine Haworthia mehr, nomenklatorisch schon, weil ein Fehler gemacht wurde.

So, genug der Besserwisserei......... Entschuldigung. Wink

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
avatar
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon

Anzahl der Beiträge : 1346
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten