Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Substrat

+162
Patrick1409
JürgenKS
OPUNTIO
isnogood
Phoenixfeder
R1982
Quentin
Polaskia
Kaktussonne32
Hauyn
chrisg
Adrian22
Redhorse
Tenellus
Dete
Pachanoi
Spickerer
Ute
Alex1234
Buchmann
Tobias Helbig
Kaktus-Fan
zipfelkaktus
Christoph
Ramarro
Kaktusfee
sofie69
Felix278
larshermanns
Cristatahunter
Soulfire
Patricj
Löwenfutter
TobyasQ
adtgawert324
clwa5@web.de
matucana
Stachellos
Orchidsorchid
Konni
Maddrax
M.Ramone
coolwini
Oktokaktus
Janonym
Matches
Nopal
ClimberWÜ
romily
thommy
dorfbm
Perth
Prawnshop
Avicularia
NeroRay
G.A.S.
Aldama
Horsti
Dietmar
Fabs
pisanius
Nickda
KaktusPalme
Coni
nordlicht
Litho
1luciano1raimondi
Jürgen_Kakteen
mrcl
have nice day
jupp999
Friesen
Reinhard
roli
art.one
triton
Frühlingserwachen
Ebi
Sabine1109
Ralle
nick p
ernesto42
Richard
k.oli
pips88
Mexcacti
Pieks
stefic
Bird_of_Paradise
RalfS
Mc Alex
heinze1970
Dornenvogel
Pulsar
chico
mamodent
peter1905
Stachelkumpel
stachelmaus
darwi
william-sii
boophane
nikko
Rikspu
Fred Zimt
Exoten Sammler
Liet Kynes
plantsman
Dr.Leskow
simsa
Phelice
kaktusfreundin01
Dominik
Schildi99
pedi
karlchen
Bco
Astrophytum Fan
mmaio-HH
Prof.Muthandi
komtom
Brunner Uli
Wüstenwolli
Kaktus-Freund-1988
soufian870
Hardy_whv
Morbid
Torro
Isabel S.
Homer
Hendrik
davissi
lautaro
Losthighway
devilbuddy
Assa
turbini1
Ralph
Pahi
Tim
addilos
Rainer11283
Aheike
Nicole
bucovina
Santarello
cool-oma-renate
Kevin
volker
DieterR
Christa
Alex H.
Leon
alex
Gysmo
Travelbear
sensei66
Egger
Arzberger
wikado
kaktussnake
Echinopsis
166 verfasser

Seite 76 von 79 Zurück  1 ... 39 ... 75, 76, 77, 78, 79  Weiter

Nach unten

Substrat  - Seite 76 Empty Re: Substrat

Beitrag  Polaskia Do 26 Mai 2022, 15:46

Vielen Dank für eure Rückmeldungen! Ja, ich fand das Konzept so interessant und auch nachvollziehbar (wenn man mal schaut wo Kakteen tatsächlich gedeihen in ihren natürlichen Habitaten), dass es mich echt gereizt hat, umzustellen. Aber ich bin bis jetzt doch noch nicht umgeschwenkt und kultiviere noch „normal“. Sprich Bims/Lava/Zeolith mit etwas organischem Substrat drin (und regelmäßigem sehr verdünntem Dünger). Vielleicht bleibe ich doch auch erstmal dabei. Den Pflanzen geht es ja bislang ganz gut darin. Wie ja schon häufig auch hier angemerkt wurde: Never change a running system….
Polaskia
Polaskia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Substrat  - Seite 76 Empty Re: Substrat

Beitrag  chrisg Do 26 Mai 2022, 21:54

sensei66 schrieb:Ich kenne den Text auch, finde ihn auch interessant und vor allem faszinierend, welche Anpassungsfähigkeit manche Pflanzen an den Tag legen.
Aber als Herangehensweise für eine Kakteenkultur halte ich das für den falschen bzw. einen suboptimalen Ansatz. In Kultur wollen wir doch eher gesund (und schnell?) wachsende, nach Möglichkeit reich blühende Kakteen haben.

Hmm, wenn damit die schnell wachsenden, bis zum Platzen aufgeplusterten und evtl. schnell oder bereits blühenden, verweichlichten Mästkälbern aus den Baumarkt gemeint sind, dann nein. Das entspricht jedenfalls nicht meinem Zuchtziel. Ich warte lieber und habe eine stabile und robuste Pflanze, die auch mal nen Pflegefehler verzeiht und die "fast richtigen" aber suboptimalen Gegebenheiten gut übersteht. Ich meine damit nicht das wir jede Einzelheit eines natürlichen Habitats nachahmen müssen, aber zumindest einem der Natur nahe liegenden Lebenslauf der Pflanzen bewerkstelligen.

Polaskia schrieb:Den Pflanzen geht es ja bislang ganz gut darin. Wie ja schon häufig auch hier angemerkt wurde: Never change a running system….

*Kaktus*
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 764
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Substrat  - Seite 76 Empty Re: Substrat

Beitrag  Polaskia Do 26 Mai 2022, 22:21

😂😁…. „Mastkälber aus dem Baumarkt“ - da musste ich ja schon lachen. Nee, das braucht keiner!
Polaskia
Polaskia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Substrat  - Seite 76 Empty Re: Substrat

Beitrag  sensei66 Fr 27 Mai 2022, 12:17

chrisg schrieb:Hmm, wenn damit die schnell wachsenden, bis zum Platzen aufgeplusterten und evtl. schnell oder bereits blühenden, verweichlichten Mästkälbern aus den Baumarkt gemeint sind, dann nein.
Nein, die meinte ich nicht, die wirst du auch bei mir nicht finden.
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1683

Nach oben Nach unten

Substrat  - Seite 76 Empty Re: Substrat

Beitrag  Adrian22 Mi 08 Jun 2022, 14:08

Irgendwo wurde gesagt, dass Echinopsis subdenudata sogar in reinem Torf zurechtkommt; wieviel organisches Substrat verwendet ihr und welche organischen Bestandteile (Torf/gesiebter Kompost) ?
Ich hab noch eine Frage nebenbei: gibt es auch Echinopsis denudata? So hieß eine Pflanze in einer Kakteengärtnerei, die genau wie Echinopsis subdenudata aussah.
Adrian22
Adrian22
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 509
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Pachypythum, Cleistocactus, Opuntia

Nach oben Nach unten

Substrat  - Seite 76 Empty Re: Substrat

Beitrag  Gast Mi 08 Jun 2022, 16:10

Schon mal selbst gesucht? Wink https://www.kakteenforum.com/t12439-echinopsis-denudatum-oder-subdenudata
1/3 Humus kann bei hungrigen Echinopseen nicht schaden. Was du da verwendest ist wahrscheinlich sekundär.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Substrat  - Seite 76 Empty Re: Substrat

Beitrag  Adrian22 Do 09 Jun 2022, 09:42

Vielen Dank, dann findet die "Kakteenerde" doch noch Verwendung.
Adrian22
Adrian22
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 509
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Pachypythum, Cleistocactus, Opuntia

Nach oben Nach unten

Substrat  - Seite 76 Empty Re: Substrat

Beitrag  Gast Do 09 Jun 2022, 10:29

Dafür taugt sie allemal. Wink
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Substrat  - Seite 76 Empty Re: Substrat

Beitrag  Polaskia Fr 17 Jun 2022, 15:05

Adrian22 schrieb:Irgendwo wurde gesagt, dass Echinopsis subdenudata sogar in reinem Torf zurechtkommt; wieviel organisches Substrat verwendet ihr und welche organischen Bestandteile (Torf/gesiebter Kompost) ?.

An organischem Material verwende ich für viele Kakteen meist das, was sowieso schon vorrätig ist: Kübelpflanzenerde oder auch Kokohum. Hab auch schon etwas Orchideensubstrat bzw.Pinienride reingeschmissen….also alles, was gerade zur Hand war. Aber meistens in eher geringen Anteilen. Der überwiegende Anteil ist mineralisch (vermutlich ist es da dann auch fast egal, was man da noch als „Organik“ hinzufügt).

Gruß, Polaskia
Polaskia
Polaskia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Substrat  - Seite 76 Empty Re: Substrat

Beitrag  Polaskia Fr 17 Jun 2022, 15:11

Oh, aus Versehen doppelt gepostet….😳. Admin - einmal bitte löschen. Danke!
Polaskia
Polaskia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 54
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 76 von 79 Zurück  1 ... 39 ... 75, 76, 77, 78, 79  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten