Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Bimskiesels Blütenbilder 2016

Seite 10 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Bimskiesels Blütenbilder 2016

Beitrag  Bimskiesel am Sa 07 Jan 2017, 14:33

Hallo Tim und Bianca:

Eigentlich ist das Stengelgemüse optimal an seinen Wuchsort angepasst. Die Wurzelknolle schlummert sicher im Boden unter einem schwer zugänglichen Gebüsch, während sich die Triebe im Buschgeäst nach oben arbeiten. Dort werden sie entweder abgeknabbert oder vertrockenen auch schon mal. Aber von unten kommt dann eben Nachschub.

Ich hatte in irgend einem älteren Kakteen-Buch ein Foto einer Wilcoxia-Hybride gehabt. Nachdem ich jetzt alle Bücher gesichtet habe, scheine ich diese Literatur nicht mehr zu besitzten. Leider ist mir der Buchtitel entfallen. Eigentlich ist mir fast alles dazu entfallen Suspect Was ich noch weiß, ist der etwas wurstige Bau der langgestreckten Triebe. Die Blüte ähnelte sehr der W. poselgeri. Der Kreuzungspartner war nicht angegeben, soweit ich mich erinnere. Kann auch sein, dass es eine Naturhybride war. Question

Einen eigenen Kreuzungsversuch habe ich noch nicht unternommen.


Blick zurück in die blühende Gymno-Ecke...

Gymnocalycium ragonesei - auch so ein Traum-und Wunschkandidat einer vergangenen Aussaat:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gymnocalycium parvulum:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gymnocalycium obductum P121 - Erstblüte nach Aussaat 2011:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gymnocalycium ritterianum:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gymnocalycium baldianum, Aussaat Mitte 80er:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gymnocalycium anisitsii (früher G. anisitsii v. damsii) und Gymnocalycium andreae:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gymno-Farbenspiel:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1475
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Bimskiesels Blütenbilder 2016

Beitrag  Tarias am Sa 07 Jan 2017, 18:41

Wow, was für eine schöne Ecke!
Da soll noch einer sagen, Gymnos wären langweilig.
Die orange blühende ist vermutlich die Austrian Gold?
Ich habe letztes Jahr ein paar Hybriden ausgesät, da bin ich auch schon sehr gespannt drauf.
avatar
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 612

Nach oben Nach unten

Re: Bimskiesels Blütenbilder 2016

Beitrag  Bimskiesel am Do 19 Jan 2017, 19:59

Jetzt wird es aber Zeit für eine Antwort. Smile

Tarias schrieb:Wow, was für eine schöne Ecke!
Danke *liebguck*
Da soll noch einer sagen, Gymnos wären langweilig.
Das waren bei diesem Motiv auch meine Gedanken.
Die orange blühende ist vermutlich die Austrian Gold?
Volltreffer. Eine sehr schön blühende Hybride.
Ich habe letztes Jahr ein paar Hybriden ausgesät, da bin ich auch schon sehr gespannt drauf.
Ich auch. Wenn's mal soweit ist, zeige uns doch was daraus geworden ist.

Weiter geht es mit mixed Pickles.

Eriosyce paucicostata (was hoffentlich nomenklatorisch noch zutrifft), Aussaat irgendwann in den 1980ern:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria chionocephala, die ich als Sämling von einem Forumsmitglied erhielt, wird von Jahr zu Jahr schöner:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria wrightii ssp. wilcoxii DC531, im  letzten Sommer erworben als M. meridiorosei DC531 bei Michi:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Coryphantha spec. LL139 (Sammelnummer), Erstblüte:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Astrophytum capricorne, weiße Dornen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Turbinicarpus polaskii:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Copiapoa spec. und Copiapoa humilis:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eriosyce spec., deren Bezeichnung mir nach wie vor unklar ist. Ebenfalls aus der 1980er Aussaat und als Baby auf irgend etwas Vorhandenens notgepfropft. (Ist doch was draus geworden. Wink ):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1475
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Bimskiesels Blütenbilder 2016

Beitrag  cactuskurt am Do 19 Jan 2017, 20:19

Schöne Pflanzen und Blüten danke fürs Zeigen.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4482
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Bimskiesels Blütenbilder 2016

Beitrag  Bimskiesel am Mo 23 Jan 2017, 13:42

Bunt geht es weiter.

Matucana madisoniorum, ein Kauf aus dem Gertencenter:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Matucana intertexta mit Erstblüte:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Etwas Profanes, aber trotzdem hübsch - Echinopsis hamatacantha:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocereus reichenbachii ssp. caespitosus MG247:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocereus sciurus ssp. floresii L071, Erstblüte:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Turbinicarpus alonsoi:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Thelocactus setispinus GL154:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1475
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Bimskiesels Blütenbilder 2016

Beitrag  Thomas G. am Mo 23 Jan 2017, 15:09

Wunderschöne Kakteen und tolle Bilder !

Ich hab lange überlegt, welcher mir am besten gefällt und auch wenn ich mich echt schwer tue da zu entscheiden ist es der Echinocereus pulchellus ssp. sharpii. Die Blütenfarbe ist wirklich selten und der ist so winzig, dass er einfach niedlich ist.

Macht es eigentlich Sinn den aus Samen zu ziehen oder ist das sehr schwierig ?
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 852
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Bimskiesels Blütenbilder 2016

Beitrag  Bimskiesel am Mo 30 Jan 2017, 17:31

Thomas G. schrieb:...Macht es eigentlich Sinn den aus Samen zu ziehen oder ist das sehr schwierig ?

Oops, da kann ich mangels Erfahrung keine aussagekräftige Antwort geben. Ich habe zwar gerade einen einen Sämling umgetopft, aber ich weiß noch, dass mir die dazugehörige Aussaat fast komplett in die Binsen gegangen wäre. Diese eine Pflanze machte jedoch bisher keine Probleme.

Ich hoffe, ich langweile keinen mit neuen Bildern.

Gymnocalycium paediophilum:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gymnocalycium platense:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria camptotricha ssp. decipens cv. marnier-lapostollei - Erstblüten nach Aussaat 2013:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Parodia magnifica:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Coryphantha bumamma:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Coryphantha delaetiana, Erstblüte:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1475
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Bimskiesels Blütenbilder 2016

Beitrag  Shamrock am Mo 30 Jan 2017, 21:08

Bimskiesel schrieb:Ich hoffe, ich langweile keinen mit neuen Bildern.
Und wie! Wann kommt endlich die nächste Lieferung zum schadlosen Winterüberbrücken? Wink

Heißt das Gymnocalycium paediophilum nicht so, weil es so gerne Kinder mag? Deines steht aber wohl auf Single-Haushalt. Sollte sich in der Größe eigentlich 2017 ändern, also stell dich schonmal auf Nachwuchs ein. Schöner Chaco-Bewohner übrigens!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9534
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Bimskiesels Blütenbilder 2016

Beitrag  Wüstenwolli am Mo 30 Jan 2017, 21:52

Da kommt keine Langeweile auf,
sondern Vorfreude aufs Frühjahr, Antje!

Mein Favorit ist die Mammi camptotricha...usw...
Als Träger einer stets unordentlichen Frisur weckt das verwandtschaftliche Gefühle... afro Very Happy

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4576
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Bimskiesels Blütenbilder 2016

Beitrag  Bimskiesel am Fr 03 Feb 2017, 17:26

Shamrock schrieb:...Heißt das Gymnocalycium paediophilum nicht so, weil es so gerne Kinder mag? Deines steht aber wohl auf Single-Haushalt...

Meins ist ein besonderer Fall, fürchte ich. Zuerst lässt es alle Wurzeln sausen und seit es wieder gesund ist, dümpelt es als Single vor sich hin. Suspect Smile Smile

Ich mache mal weiter mit...

Echinocereus klapperi, der 2016 nicht so üppig blühte:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wigginsia sellowii:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Astrophytum capricorne, weiße Dornen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Astrophytum asterias (Red Flower) aus Samen von Köhres gezogen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Frailea castanea:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1475
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Seite 10 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten