Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aztekium ritteri

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Re: Aztekium ritteri

Beitrag  G.A.S. am Di 22 Nov 2016, 12:14

G.A.S. schrieb:Ja, sieht sehr gesund aus, kein Makel.
Die Unterlage ist ein Marginatocereus.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hallo Dietz,
falls Du mich meinst, - diese Angabe der Unterlage ist vom Züchter.
avatar
G.A.S.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 139
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Turbinicarpus und sonstige Mexikaner. Frostharte

Nach oben Nach unten

Re: Aztekium ritteri

Beitrag  Shamrock am Di 22 Nov 2016, 12:28

Für einen Heidelbeerkaktus fehlt auch die typische blaue Bereifung.

@ Daniel: Danke für die eindrucksvolle Aufklärungsarbeit! Da hab ich tatsächlich alle Vertreter dieser Kleingattung in einen Topf geworfen. Gelobe Besserung!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11142
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten