Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Thelocactus sandia

Nach unten

Thelocactus sandia

Beitrag  Matches am Di 13 Dez 2016, 20:21

Hat jemand Ahnung was sich hinter dieser Art verbirgt.
Habe sie im Frühjahr auf der Börse in Schweinfurt erworben und bin im Netz nicht fündig geworden.
Kann mir jemand sagen, ob diese Art sonst vielelicht anders benannt ist?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Falls jemand solche Pflanzen hat und diese schon größer sind, würde mich das Aussehen sehr interessieren.

Freundliche Grüße
Matthias
avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2283
Lieblings-Gattungen : Toumeya Escobaria Thelocactus Ariocarpus Eriosyce

Nach oben Nach unten

Re: Thelocactus sandia

Beitrag  Echinopsis am Di 13 Dez 2016, 21:14

Vermutlich bezieht sich Sandia auf die Ortsangabe.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14926
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Thelocactus sandia

Beitrag  Cristatahunter am Di 13 Dez 2016, 21:30

Echinopsis schrieb:Vermutlich bezieht sich Sandia auf die Ortsangabe.


so ist es.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14067
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Thelocactus sandia

Beitrag  Matches am Di 13 Dez 2016, 21:48

Welche Thelos wachsen dort?
Diese Pflanze scheint aus Samen von dort zu sein.
Und die vier-jährige Jungpflanze verrät mir noch nicht, wo sie hingehört.
Hat dazu jemand ien Tipp oder war sogar dort in der Gegend auf Kakteensuche?

Freundliche Grüße
Matthias
avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2283
Lieblings-Gattungen : Toumeya Escobaria Thelocactus Ariocarpus Eriosyce

Nach oben Nach unten

Re: Thelocactus sandia

Beitrag  Cristatahunter am Di 13 Dez 2016, 22:24

Viele, dein abgebildeter sieht aus wie ein junger polycephalus.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14067
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Thelocactus sandia

Beitrag  P.occulta am Di 13 Dez 2016, 23:32

Hallo zusammen,

das ist ein Thelocactus multicephalus.
Es gibt kein Thelo. polycephalus.

Viele Grüße
Torsten
avatar
P.occulta
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 184
Lieblings-Gattungen : Parodia,Mammillaria,Thelos

Nach oben Nach unten

Re: Thelocactus sandia

Beitrag  Cristatahunter am Di 13 Dez 2016, 23:44

P.occulta schrieb:Hallo zusammen,

das ist ein Thelocactus multicephalus.
Es gibt kein Thelo. polycephalus.

Viele Grüße
Torsten

Ja genau den habe ich gemeint. Danke.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14067
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten