Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Zwiebelpflanzen aus Afrika

+43
Litho
benni
CH-Euphorbia
Shamrock
Ada
Orchidsorchid
Kaktusfreund81
frosthart
Cono115
kunterbunt5
RalfS
schippy62
thx-tom
Auricular
cactuskurt
Knufo
Rouge
TobyasQ
chrisg
plejadengucker
Henning
Dropselmops
nordlicht
romily
Avicularia
Mexikaner
zwiesel
migo
Mintom
Pieks
orkel2012
Cristatahunter
Wühlmaus
Morning Star
citrus
KarMa
Maddrax
Fred Zimt
DieterR
Echinopsis
Maranta
davissi
sclerofeldiacarpus
47 posters

Seite 61 von 62 Zurück  1 ... 32 ... 60, 61, 62  Weiter

Nach unten

Zwiebelpflanzen aus Afrika - Seite 61 Empty Re: Zwiebelpflanzen aus Afrika

Beitrag  Shamrock Sa 09 Okt 2021, 11:00

Echt, du meinst die Sonne sorgt für Flecken? Ich hab den Edding genommen. scratch


Zuletzt von Shamrock am Sa 09 Okt 2021, 12:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Tippfehler korrigiert)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26379
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Zwiebelpflanzen aus Afrika - Seite 61 Empty Re: Zwiebelpflanzen aus Afrika

Beitrag  RalfS Sa 09 Okt 2021, 12:50

Very Happy
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3234

Nach oben Nach unten

Zwiebelpflanzen aus Afrika - Seite 61 Empty Re: Zwiebelpflanzen aus Afrika

Beitrag  nebelkappe Di 12 Okt 2021, 14:20

Meine Lachenalias zeigen langsam ihre Köpfe. Auf dem Bild sind L. latimerae und L. pusilla zu sehen. L. bachmannii kann man leider noch nicht sehen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
nebelkappe
nebelkappe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22
Lieblings-Gattungen : Sukkulente und Nicht-Sukkulente aus dem Süden Afrikas.

Nach oben Nach unten

Zwiebelpflanzen aus Afrika - Seite 61 Empty Re: Zwiebelpflanzen aus Afrika

Beitrag  RalfS Di 12 Okt 2021, 15:36

Hurra, noch einer der südafrikanische Zwiebelpflanzen sammelt. Very Happy

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3234

Nach oben Nach unten

Zwiebelpflanzen aus Afrika - Seite 61 Empty Re: Zwiebelpflanzen aus Afrika

Beitrag  Tapeloop Di 12 Okt 2021, 16:06

Bei mir haben die Lachenalien auch angefangen ihre Blätter zu schieben. Bin gespannt ob es diesmal mehr Blüten gibt. Letztes Mal hat nur eine Zwiebel geblüht.

Und die veltheimia kommt auch wieder. Sie blüht jedes Jahr ganz toll. Versuche immer ne Ruhezeit zu machen, aber immer wenn die Blätter vertrocknet sind schiebt sie paar Wochen später wieder neue. Aber solange sie schön wächst und blüht ist es ja egal 😂
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Tapeloop
Tapeloop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 47
Lieblings-Gattungen : Kleine Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

Zwiebelpflanzen aus Afrika - Seite 61 Empty Re: Zwiebelpflanzen aus Afrika

Beitrag  nebelkappe Di 12 Okt 2021, 16:44

@Ralf: Bei solch einer Form- und Farbenvieltfalt muss man sie einfach ins Herz schließen.

@Tapeloop: Ich hoffe, dass es dieses Jahr viele Blüten für dich gibt.
nebelkappe
nebelkappe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22
Lieblings-Gattungen : Sukkulente und Nicht-Sukkulente aus dem Süden Afrikas.

Nach oben Nach unten

Zwiebelpflanzen aus Afrika - Seite 61 Empty Re: Zwiebelpflanzen aus Afrika

Beitrag  Litho Di 12 Okt 2021, 18:14

Hallo nebelkappe und Tapeloop,

ich wünsche euch viel Erfolg mit den Südafrikanern.
Nebelkappe`s Substrat sieht recht dunkel aus - ist das Humus? Wenn sich die Pflanzen gut entwickeln, ist es ja OK. Ich bevorzuge ein rein mineralisches, durchlässiges Substrat.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6536
Lieblings-Gattungen : Astros, Lophos und Winterharte

Nach oben Nach unten

Zwiebelpflanzen aus Afrika - Seite 61 Empty Noch was...

Beitrag  Litho Di 12 Okt 2021, 22:12

Noch was zu unserem Zwiebelpflanzen-Thread:

1. Die Lachenalia pygmaea duftet ziemlich stark. Nicht unbedingt nach Parfum, eher interessant mit einer unschönen Unternote.

2. Ich hatte Mitte Juli Samen bei Silverhill Seeds gekauft aber bis heute nix erhalten. Darauf wurde bereits beim Kauf hingewiesen, auch dass die SA-Post nicht versichert bzw. per Einschreiben verschickt. Vor einigen Tagen erhielt ich Nachricht, dass der Brief nicht nach D geschickt werden konnte, sondern nach UK. Wo er geklaut worden ist, lässt sich natürlich nicht feststellen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6536
Lieblings-Gattungen : Astros, Lophos und Winterharte

Nach oben Nach unten

Zwiebelpflanzen aus Afrika - Seite 61 Empty Re: Zwiebelpflanzen aus Afrika

Beitrag  Tapeloop Di 12 Okt 2021, 22:20

Hey Litho,

danke. ist ja immer schön, dass die loslegen, wenn sonst kaum noch was blüht.
Bei meinen konnte ich noch keinen Duft festellen. aber muss mal drauf achten, wenns so weit ist.

das ist ja ärgerlich mit der Bestellung aus RSA. Vielleicht tauchen die Samen ja doch noch auf... Ich hab bisher nur mal Samen aus Europa bestellt. Das klappt ja in der Regel ganz gut.
Tapeloop
Tapeloop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 47
Lieblings-Gattungen : Kleine Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

Zwiebelpflanzen aus Afrika - Seite 61 Empty Re: Zwiebelpflanzen aus Afrika

Beitrag  RalfS Gestern um 16:58

In meinem Topf voller Lachenalia pusilla blüht eine Pflanze nach der anderen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Lachenalia "Namakwa" scheint eine Hybride zu sein.
Nicht zu verwechseln mit Lachenalia namaquensis.
Sie hat eine schöne Musterung auf den Blättern.
Mal schauen ob sie diese Saison noch blüht.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3234

Nach oben Nach unten

Seite 61 von 62 Zurück  1 ... 32 ... 60, 61, 62  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten