Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aloe Aristata Stängel abschneiden nach Blüte?

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Aloe Aristata Stängel abschneiden nach Blüte?

Beitrag  romily am Mo 19 Jun 2017, 02:13

lol!
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1512
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Aloe Aristata Stängel abschneiden nach Blüte?

Beitrag  Stachelkrabbler am Mo 19 Jun 2017, 02:49

Shamrock schrieb:Obwohl offensichtlich für eine Ornithophilie ausgelegt, sind die zygomorphen Blüten hierzulande eher für Kerbtiere aus der Gattung Bombus attraktiv.

Ja, äh, Bambus habe ich natürlich auch, als Rankhilfe bei den Tomaten aber. Aber mit son Schweinkram wie Popophälie will ich NIX zu tun haben!
avatar
Stachelkrabbler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 108
Lieblings-Gattungen : Weis nicht

Nach oben Nach unten

Re: Aloe Aristata Stängel abschneiden nach Blüte?

Beitrag  Stachelkrabbler am Mo 19 Jun 2017, 04:57

So, jetzt aber Schluss mit den Ungezogenheiten.
Schließlich sind wir ein ernsthaftes Forum, da können wir keinen Blödsinn gebrauchen.

Was sind das für Sprieslinge? Neue Blätter? Ich dachte, die wachsen oben in der Mitte nach....

Mannohmann, in der Hitze hält man es höchstens mal ne Stunde draußen aus.
Wie machen die Sukkulenten das nur, und dann ohne Wasser?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Stachelkrabbler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 108
Lieblings-Gattungen : Weis nicht

Nach oben Nach unten

Re: Aloe Aristata Stängel abschneiden nach Blüte?

Beitrag  Mc Alex am Mo 19 Jun 2017, 08:08

Ich würde sagen da kommen Kindel raus, also keine neuen Blätter sondern junge Pflänzchen, neue Blätter der "Altpflanze" würden oben kommen.
avatar
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1154
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Re: Aloe Aristata Stängel abschneiden nach Blüte?

Beitrag  Stachelkrabbler am Mo 19 Jun 2017, 08:41

Mc Alex schrieb:Ich würde sagen da kommen Kindel raus, also keine neuen Blätter sondern junge Pflänzchen, neue Blätter der "Altpflanze" würden oben kommen.

Das wäre ja schön.
Wie gehe ich mit denen um?
Wenn sie lang genug sind, abmachen und einpflanzen?
avatar
Stachelkrabbler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 108
Lieblings-Gattungen : Weis nicht

Nach oben Nach unten

Re: Aloe Aristata Stängel abschneiden nach Blüte?

Beitrag  Mc Alex am Mo 19 Jun 2017, 08:46

Jup, aber erstmal ein wenig wachsen lassen.
Manche haben schon vorher Wurzeln dran, ansonsten einfach bewurzeln.
avatar
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1154
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Re: Aloe Aristata Stängel abschneiden nach Blüte?

Beitrag  Stachelkrabbler am Mo 19 Jun 2017, 08:49

Mc Alex schrieb:Jup, aber erstmal ein wenig wachsen lassen.
Manche haben schon vorher Wurzeln dran, ansonsten einfach bewurzeln.

Danke, Alex!
avatar
Stachelkrabbler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 108
Lieblings-Gattungen : Weis nicht

Nach oben Nach unten

Re: Aloe Aristata Stängel abschneiden nach Blüte?

Beitrag  Shamrock am Mo 19 Jun 2017, 11:32

Das Substrat dürfte auch etwas mineralischer sein...
Du musst die Ableger auch nicht abmachen. Wenn du sie dran lässt, dann gibt´s im Laufe der Jahre eine nette Gruppe...

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12081
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Aloe Aristata Stängel abschneiden nach Blüte?

Beitrag  Stachelkrabbler am Mo 19 Jun 2017, 19:00

Shamrock schrieb:Das Substrat dürfte auch etwas mineralischer sein...
Du musst die Ableger auch nicht abmachen. Wenn du sie dran lässt, dann gibt´s im Laufe der Jahre eine nette Gruppe...

Hallo und guten Morgen,

das Substrat ist die gute Compo Sana Blumenerde.
Für das Umtopfen im nächsten Frühling werde ich mir aber Sukkulenten - Substrat besorgen.

Gruppenbildung: Dann würde ich einen im Durchmesser deutlich größeren Topf benötigen....
Mal sehen, wie die AA sich weiter entwickelt.

avatar
Stachelkrabbler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 108
Lieblings-Gattungen : Weis nicht

Nach oben Nach unten

Re: Aloe Aristata Stängel abschneiden nach Blüte?

Beitrag  Mc Alex am Mo 19 Jun 2017, 20:14

Stachelkrabbler schrieb:

das Substrat ist die gute Compo Sana Blumenerde.
Für das Umtopfen im nächsten Frühling werde ich mir aber Sukkulenten - Substrat besorgen.

Ich würde dem Pflänzchen heuer noch neues Substrat spendieren, noch ist es ja früh genug im Jahr das alles klapt, aber wie gesagt, das würde "Ich" machen.
avatar
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1154
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten