Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Schnecken

+54
bugfix
Orchidsorchid
Litho
Redhorse
cycas
Acanthium
thommy
hibiscus2
Beetlebaby
Didi
TobyasQ
Konni
benni
Grandiflorus
Coni
romily
darwi
rabauke
tepexicensis
Knufo
KarMa
kunterbunt5
Piktor
Beate
Dietz
RalfS
Jörg
stefic
Blume
dirk1166
OPUNTIO
Wüstenwolli
Soulfire
prosopis
Cristatahunter
michaelj
Sabine1109
rufilein
ble
Liet Kynes
roli
WernerPf
Shamrock
Christian
Hanse
soufian870
wikado
Losthighway
Fred Zimt
Barbara
davissi
boophane
Torro
Hygrophila
58 verfasser

Seite 16 von 17 Zurück  1 ... 9 ... 15, 16, 17  Weiter

Nach unten

Schnecken - Seite 16 Empty Re: Schnecken

Beitrag  jupp999 Do 17 Jun 2021, 13:25

Und du bist sicher, dass es Schnecken waren (z. B. Schleimspuren) und keine Ohrenkneifer?
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4037
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Schnecken - Seite 16 Empty Re: Schnecken

Beitrag  bugfix Do 17 Jun 2021, 16:02

Ganz sicher, ich hab sie beobachtet... ich komme leider nicht überall hin ohne was platt zu latschen oder ewig rumzuräumen...
bugfix
bugfix
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 468

Nach oben Nach unten

Schnecken - Seite 16 Empty Re: Schnecken

Beitrag  Redhorse Do 17 Jun 2021, 21:23

Hallo,

immer schön flächig streuen, die Schnecken suchen das nicht gezielt sondern müssen wirklich nah vorbeikrabbeln, damit sie daran naschen.
Ich mach das dann wirklich immer großflächig und bin erstaunt, wie viele Schnecken da (gewesen) sind. Leider gibts immer wieder reichlich Zuzug von nebenan.
Der Effekt hält deshalb bei mir nicht lange an.
Redhorse
Redhorse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 147
Lieblings-Gattungen : Mesems

Nach oben Nach unten

Schnecken - Seite 16 Empty Re: Schnecken

Beitrag  bugfix Fr 18 Jun 2021, 07:28

Redhorse schrieb:immer schön flächig streuen...

ganz so einfach ist das nicht, oder zumindest nicht unbedingt hilfreich, das Zeug zerfällt im/ am Boden, ich zitiere mal aus der Bedienungsanleitung: "Wirkstoff wird im Boden in die Pflanzennährstoffe Eisen und Phosphat umgewandelt"

Da mich das interessiert hat, hab ich mich etwas belesen:

Hat sich zu viel Phosphat im Boden angereichert (dürfte in Kakteenerde recht schnell geschehen, da häufig wenig bis keine organischen Bestandteile enthalten sind, das sorgt dafür, dass der Phosphor nicht pflanzenverfügbar ist) wird dadurch die Aufnahme andrer Elemente blockiert.

Wenn man das Neudorff Zeug nicht zu häufig anwendet (die Zulassungsbehörde hat das auf 4x/Jahr beschränkt) sollte das nicht zu Problemen führen. Also immer schön dosieren ;-)
bugfix
bugfix
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 468

Nach oben Nach unten

Schnecken - Seite 16 Empty Re: Schnecken

Beitrag  Redhorse Fr 18 Jun 2021, 21:49

Hallo,

anhand Deines Posts hatte ich angenommen, daß wir übers Freiland reden.
Da wird Phosphat doch ganz gut vom Regen ausgewaschen.
4mal im Jahr sollte allerdings auch reichen, sonst wird man ja arm.
Redhorse
Redhorse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 147
Lieblings-Gattungen : Mesems

Nach oben Nach unten

Schnecken - Seite 16 Empty Re: Schnecken

Beitrag  bugfix Sa 19 Jun 2021, 08:08

Redhorse schrieb:anhand Deines Posts hatte ich angenommen, daß wir übers Freiland reden.
Da wird Phosphat doch ganz gut vom Regen ausgewaschen.
4mal im Jahr sollte allerdings auch reichen, sonst wird man ja arm.

ja, genau davon reden wir und das Phosphat vom Regen ausgewaschen wird hab ich nirgens gelesen..., nur dass es vom Regen in den Boden gebracht wird.
bugfix
bugfix
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 468

Nach oben Nach unten

Schnecken - Seite 16 Empty Re: Schnecken

Beitrag  Orchidsorchid Sa 19 Jun 2021, 09:41

Hallo

Zum Thema Schnecken kann ich noch einen kleinen Tip abgeben schaut mal bei gift-frei.de ,hier werden gut wirkende Schneckenfallen angeboten .
Ich habe es mit einer Versucht die ich mir mal auf einen Gartenmarkt gekauft habe , und jetzt noch drei neue bestellt damit ich noch mehr Möglichkeiten habe die Biester zu fangen.

Grüße Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2832
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Schnecken - Seite 16 Empty Re: Schnecken

Beitrag  gerwag So 11 Jul 2021, 13:27

Trotz es nassen Wetters hatte ich bisher keinen Besuch der Plagegeister. Aber diese Woche haben sie dann gleich im Dutzend zugeschlagen. Also musste ich nun doch mal wieder Schneckenkorn streuen (und über die abgesammelten Exemplare haben sich meine Zierschildkröten gefreut). Wobei ich noch Glück hatte, nur ein paar angefressene Blüten und von Früchten weggefressene Blütereste...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
...bis auf einen L. wiliamsi (immer auf die armen Lophophoren). Der Gymnocalycium im selben Topf blieb verschont.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
gerwag
gerwag
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 439
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Schnecken - Seite 16 Empty Re: Schnecken

Beitrag  Andreas75 So 11 Jul 2021, 15:35

Wenn die schleimigen Sacknasen mal bei den alten Blütenresten bleiben würden, hätte ich ja nichts dagegen- was aufgefressen ist, kann nicht mehr weg gammeln (Freilandkultur, reicht ja für Gammel schon, wenn die Blütenreste nicht abtrocknen können). Leider nehmen sie aber auch Knospen oder die Pflanzen selbst. Da mir das durch das unsägliche Wetter dies Jahr nun zuviel wurde, gab es folgerichtig eine Prise Ferramol verordnet. Ist zwar fies, aber dafür hat das Wetter allein dies Jahr schon genug Knospenansatz gekostet, der einfach wieder eingezogen wurde.
Und sie sollen sich auch erst gar nicht so eingeladen fühlen, dass sie dann auch noch Pflanzen fressen. Da blieb es zum Glück bei kleinen Kostproben an zwei Lobivien und einer Coryphanta.
Andreas75
Andreas75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 398
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Notocactus, nordamerikanische Winterharte sowie Variegate

Nach oben Nach unten

Schnecken - Seite 16 Empty Re: Schnecken

Beitrag  hibiscus2 So 11 Jul 2021, 16:02

Hallo zusammen.
Ich habe nicht den ganzen tried gelesen.
Deshalb mein Hinweis: Backpulver.!!
Im Bekanntenkreis wird Backpulver an die Hauswand gestreut gegen Ameisen.
Da liegen immer tote Schnecken herum
hibiscus2
hibiscus2
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1050
Lieblings-Gattungen : Alles, was nach draußen kann

Nach oben Nach unten

Seite 16 von 17 Zurück  1 ... 9 ... 15, 16, 17  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten