Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Im falschen Körper geboren

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Im falschen Körper geboren - Seite 2 Empty Im falschen Körper geboren

Beitrag  Spickerer So 03 Dez 2017, 18:53

Huch, der Bauchnabel ist ja oben. Macht die nen Kopfstand? Wink
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2732
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön blüht

Nach oben Nach unten

Im falschen Körper geboren - Seite 2 Empty Re: Im falschen Körper geboren

Beitrag  TobyasQ Do 18 Jul 2019, 10:57

Letzte Woche abgelichtet und prompt steht etwas im Newsletter der DKG.
So hat sich die Brasilopuntia inzwischen entwickelt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3720
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Im falschen Körper geboren - Seite 2 Empty Re: Im falschen Körper geboren

Beitrag  Shamrock Do 18 Jul 2019, 23:41

Ja zapperlot - jetzt hat den Newsletter doch tatsächlich auch jemand gelesen! Nur wer schreibt denn da über so komisches Zeugs...? scratch
Meiner Meinung nach morphologisch betrachtet ein wirklich bizarrer Kaktus!
Ein paar cm braucht er noch, dann gibt´s auch Blüten. Immer schön feste Düngen und Gießen! Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23586
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Im falschen Körper geboren - Seite 2 Empty Re: Im falschen Körper geboren

Beitrag  TobyasQ Mo 29 Jul 2019, 14:24

Wasser regelmäßig, aber Dünger, nein, bloß nicht düngen, einmal am Saisonanfang genügt. Sonst geht die durch die Decke. Da warte ich lieber noch ein Jahr länger auf die Blüte.
Es gibt ja noch ein Pendant auf dem Balkon. Da dauert sowieso alles noch etwas.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3720
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Im falschen Körper geboren - Seite 2 Empty Re: Im falschen Körper geboren

Beitrag  Shamrock Mo 29 Jul 2019, 14:26

Riesen Topf, viel Wärme, dann ganz viel Wasser samt Dünger - und dann nix wie weg in den Urlaub und nach Rückkunft vorsichtig nähern.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23586
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Im falschen Körper geboren - Seite 2 Empty Brasilopuntia brasiliensis

Beitrag  TobyasQ Fr 30 Okt 2020, 13:39

So sieht sie heute aus.
Was Stefan hier äussert, gehe ich weiter und behaupte daß es noch Subspezies gibt. Was auf dem Bild mit meinen Exemplaren auch deutlich wird.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3720
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Im falschen Körper geboren - Seite 2 Empty Re: Im falschen Körper geboren

Beitrag  OPUNTIO Mo 14 Dez 2020, 09:53

Eine Anmerkung zu den verschiedenen Wuchsgrößen steht auch in der aktuellen KuaS.
Im Artikel über die Vogelscheuche des Teufels.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3913
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Im falschen Körper geboren - Seite 2 Empty Re: Im falschen Körper geboren

Beitrag  Andreas75 Mo 14 Dez 2020, 14:22

Hallo zusammen Smile!

Ganz aus den Anfangstagen meiner Cactophilerei meine ich mich dunkel zu erinnern, dass da mal was von rot blühenden und gelb blühenden Brasiliopuntien war. Leider habe ich das Buch nicht mehr, und weiß auch Titel und Autoren nicht mehr- war ein DDR- Buch mit grün- gelb gemustertem Einband und fast meine Kakteenbibel, soviel weiß ich immerhin noch... Könnte es sich bei den verschiedenen Brasiliopuntien um diese handeln? Oder bin ich auf dem Holzweg und die beiden verschiedenen waren gelbfruchtig und rotfruchtig? Eine von beiden (die gelbe, meine ich) sollte wohl auch schwächer wachsen. Ich bitte das vage Umherwähnen zu entschuldigen, das ist ja immerhin schon gut 30 Jahre her, aber ich meine mich so zu erinnern.

Grüße,
Andreas
Andreas75
Andreas75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 188
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Schlumbergera, Notocactus sowie Variegate

Nach oben Nach unten

Im falschen Körper geboren - Seite 2 Empty Re: Im falschen Körper geboren

Beitrag  Shamrock Mo 14 Dez 2020, 15:07

Die Blüten sind immer gelb, die Früchte in dieser monotypische Gattung dagegen decken die gesamte Farbpalette von Orange bis Purpur ab.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23586
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Im falschen Körper geboren - Seite 2 Empty Re: Im falschen Körper geboren

Beitrag  Shamrock Mo 14 Dez 2020, 21:14

So die Blüten:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und so eine Frucht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Rein morphologisch gesehen ein wahrlich wundersamer Kaktus... Völlig zu recht in einer monotypischen Gattung und in dem besagten Artikel in der aktuell KuaS kann man dann auch prima erkennen, dass diese Art entgegen aller Erwartungen dann doch der größte aller Kakteen ist. Bloß die Kombination mit dem Teufel hat sie wirklich nicht verdient!
Mehr dazu auch hier: https://mailchi.mp/5a88cc733104/dkg-ev-newsletter-august-2019

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 23586
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten