Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mein erstes Beet soll im schwach geheizten Gewächshaus entstehen

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: Mein erstes Beet soll im schwach geheizten Gewächshaus entstehen

Beitrag  Knufo am Do 29 März 2018, 21:03


Das Beet ist sehr schön geworden. Ich drücke Dir die Daumen, dass jetzt alle wachsen, gedeihen und Dich mit vielen Blüten erfreuen.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2733
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Mein erstes Beet soll im schwach geheizten Gewächshaus entstehen

Beitrag  Spike-Girl am Do 29 März 2018, 21:14

Das wird absolut genial !! WOW !!!!!!!!!!! cheers  Smile  cheers
Schaue gespannt weiter zu.


(by the way - ich habe zuerst diese Überschrift gelesen - das kommt davon, wenn man unaufmerksam ist:
Mein erstes Bett soll im schwach geheizten Gewächshaus stehen ...... hust) Embarassed
avatar
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1832
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich ☺ bei Kakteen ♣ spontan.

Nach oben Nach unten

Re: Mein erstes Beet soll im schwach geheizten Gewächshaus entstehen

Beitrag  thommy am Do 29 März 2018, 21:32

Danke fürs Interesse Wink
Wenn es erste Blüten gibt folgen weitere Fotos. Bin besonders auf das Wachstum gespannt,die Wurzeln können jetzt ungehindert wachsen. Das meiste sind eigene Sämlinge,da kann man immer gut vergleichen mit den restlichen die in Ihren Töpfen bleiben müssen.
Viele Grüße
Thomas
avatar
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 721
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Re: Mein erstes Beet soll im schwach geheizten Gewächshaus entstehen

Beitrag  thommy am Di 08 Mai 2018, 21:11

Mittlerweile haben fast alle Kakteen im Beet Knospen und blühen sicher bald. Ein paar Beispiele.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Viele Grüße
Thomas
avatar
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 721
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Re: Mein erstes Beet soll im schwach geheizten Gewächshaus entstehen

Beitrag  Knufo am Di 08 Mai 2018, 21:18


Glückwunsch............ Das ist doch ein sehr gutes Ergebnis.
Jetzt kannst Du Dich schon auf die Blüten freuen.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2733
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Mein erstes Beet soll im schwach geheizten Gewächshaus entstehen

Beitrag  thommy am Do 10 Mai 2018, 14:42

Und heut ist es soweit,meine erste Blüte im Beet Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 721
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Re: Mein erstes Beet soll im schwach geheizten Gewächshaus entstehen

Beitrag  Knufo am Do 10 Mai 2018, 22:37


Glückwunsch..... Eine wunderschöne Blüte. Um welchen Echinocereus handelt es sich??
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2733
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Mein erstes Beet soll im schwach geheizten Gewächshaus entstehen

Beitrag  thommy am Do 10 Mai 2018, 22:59

Hallo Elke,das ist ein Echinocereus reichenbachii ssp. baileyi.
Viele Grüße
Thomas
avatar
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 721
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Re: Mein erstes Beet soll im schwach geheizten Gewächshaus entstehen

Beitrag  Knufo am Do 10 Mai 2018, 23:02


Hallo Thomas,

vielen Dank für die Info.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2733
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Mein erstes Beet soll im schwach geheizten Gewächshaus entstehen

Beitrag  thommy am Mi 16 Mai 2018, 19:27

Trotz kalten,trüben regnerischen Wetter relativ gut geöffnete Blüten was mich freut.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 721
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten