Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2

Seite 97 von 99 Zurück  1 ... 50 ... 96, 97, 98, 99  Weiter

Nach unten

Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2 - Seite 97 Empty Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2

Beitrag  Spickerer am Di 19 Mai 2020, 17:08

Hallo zusammen,
Gymnocalycium - Larshermanns; ja hell, so sollte es sein. Hier nochmal mein gerade blühendes, angebliches G. amerhauseri, bei dem wahrscheinlich auch ein G. baldianum dazwischen gekommen sein wird. Bei der Anschaffung ist man ja immer auf das Wort des Züchters angewiesen und wenn es anders kommt, und das kommt öfter vor als man denken würde, na ja ...  Rolling Eyes

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
G. amerhauseri Hybrid

Gruß, Spickerer
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1942
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön blüht

Nach oben Nach unten

Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2 - Seite 97 Empty Re: Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2

Beitrag  Gymnocalycium am Di 19 Mai 2020, 17:56

hallo
also bei der Blütengröße und Blütenform glaube ich, daß da sogar irgendwas aus der Gegend um El Alto mit drin ist, das geheimnisvolle G. roseae oder G. ponomarevae
Gymnocalycium
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1307
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2 - Seite 97 Empty Re: Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2

Beitrag  larshermanns am Di 19 Mai 2020, 18:01

Gymnocalycium schrieb:hallo
wenn es ein G. altagraciense oder genauer ein G.amerhauseri v. altagraciense sein sollte, wäre die Blüte in etwa so
http://www.kuas-kettinger.de/index.php/component/joomgallery/image?view=image&format=raw&id=1162&type=orig
Tja, dann stehe ich nun vor dem Problem, ein namenloses Gymnocalycium zu haben. Shocked
G. baldianum scheidet ob des Körpers, der Bedornung und rosa Blüte vermutlich aus, G. altagraciense ist es laut dir auch nicht. Crying or Very sad
Ich mag es trotzdem. Wink
larshermanns
larshermanns
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 215
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Brasilicactus, Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2 - Seite 97 Empty Re: Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2

Beitrag  Lutek am Di 19 Mai 2020, 18:19

@ Jupp999 und Gymnocalycium
danke

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5605
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2 - Seite 97 Empty Re: Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2

Beitrag  Matches am Di 19 Mai 2020, 19:36

Gymnocalycium riojense v. pipanacoense steht am Schild, aber evtl. eher piltziorum
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3705
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2 - Seite 97 Empty Re: Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2

Beitrag  gerwag am Di 19 Mai 2020, 19:50

larshermanns schrieb:
Gymnocalycium schrieb:hallo
wenn es ein G. altagraciense oder genauer ein G.amerhauseri v. altagraciense sein sollte, wäre die Blüte in etwa so
http://www.kuas-kettinger.de/index.php/component/joomgallery/image?view=image&format=raw&id=1162&type=orig
Tja, dann stehe ich nun vor dem Problem, ein namenloses Gymnocalycium zu haben. Shocked
G. baldianum scheidet ob des Körpers, der Bedornung und rosa Blüte vermutlich aus, G. altagraciense ist es laut dir auch nicht. Crying or Very sad
Ich mag es trotzdem. Wink

Du kannst ihm auch selbst einen neuen Namen geben, so lange du den Namen in Anführungszeichen setzt und nicht versuchst, ihn als neue Lokalform von irgend was zu verkaufen. Z.B. Gymnocalycium x "hugo" Wink (das x steht für Hybride)
Lass ihn erst mal wachsen, wenn er bald anfängt reichlich Kindel zu treiben könnte es ein bruchii-baldianum Multihybride (wissenschaftlich für Mehrgenerationenmischmasch) sein.
gerwag
gerwag
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 244
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2 - Seite 97 Empty Re: Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2

Beitrag  Gymnocalycium am Di 19 Mai 2020, 20:28

Matches schrieb:Gymnocalycium riojense v. pipanacoense steht am Schild, aber evtl. eher piltziorum
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Freundliche Grüße
Matthias

Hallo Matthias
als mit g. bodenbenderianum v. papanacoense liegst Du m.E richtig
wir haben an BKS 124 und BKS 125 solche Pflanzen in Mengen gesehen
Gymnocalycium
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1307
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2 - Seite 97 Empty Re: Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2

Beitrag  Cristatahunter am Di 19 Mai 2020, 20:36

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
G. chacoense
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
G. baldianum Hybride
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
G. gibbosum Hybride
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18483
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2 - Seite 97 Empty Re: Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2

Beitrag  gerwag am Di 19 Mai 2020, 21:16

Tja, das mit den Namen ist so eine Sache.
Dieses Exemplar hier sieht ungefähr so aus, wie wilde Exemplare G. marianae auf Fotos aus dem Habitat.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Der Haken ist nur, diese Pflanze dürfte mehr als 15 Jahre älter als der Name Gymnocalycium marianae sein. Ich hätte nun 2009 annehmen können, dass es sich hier um eine Pflanze (bzw dessen Nachkomme) handelt, die zufällig nach Deutschland gelangt ist. Und da es einige Menschen gibt, die viel Geld für Exemplare von "neuen" Arten bezahlen, hätte ich die Samen meines Exemplars damals schnell aussähen und mir mit dem Verkauf der Sämlinge ein zusätzliches Taschengeld verdienen können. Und wenn dann die Nachkommen so aussehen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
kann ich immer noch annehmen, dass die helleren Dornen in der innerartlichen Varianz liegen anstatt von einer Kreuzbestäubung mit meinen anderen G. baldianum auszugehen. ist aber auch egal, da inzwischen diverse Fotos meiner Pflanzen unter dem Namen G. marianae im Internet kursieren würden, würde eh jeder denken, dass sie genau so aussehen müssten. Und das alles hätte ich nicht absichtlich sondern im guten Glauben gemacht...

In Wahrheit gehe ich davon aus, dass mein rot blühender Gymnocalycium ein Kultur-baldianum ist, dessen Vorfahren, die u.U. eventuell auch nur zum Teil aus der Gegend stammen in der inzwischen G. marianae beschrieben wurde oder vielleicht auch nur zufällig in die Beschreibung passen (so fern G. marianae überhaupt eine eigen Art ist) irgendwann innerhalb der letzten 115 Jahre nach Deutschland gekommen sind. Und nehme die ganze Sache mit den Pflanzen mit Standortnummer nicht besonders ernst, so lange es eine schöne Pflanze ist Cool
gerwag
gerwag
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 244
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2 - Seite 97 Empty Re: Bilder unserer Gymnocalycien, Teil 2

Beitrag  Msenilis am Di 19 Mai 2020, 23:16

Hallo ,

Zuerst ein Winzling, der Zeigen will, das er auch schon blühen kann.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dann eine bekannte Kreuzung.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Msenilis
Msenilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1760
Lieblings-Gattungen : Dornenfreak sowie Frostharte u. Sulcos

Nach oben Nach unten

Seite 97 von 99 Zurück  1 ... 50 ... 96, 97, 98, 99  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten